Liverpool you´ll never walk alone

  • Meine größtmögliche Vorstellung von Horror wäre ja das weißzähnige Kamel mit dem Titel in England auf der Visitenkarte, aber manchmal ist der Fußballgott ein ganz fieser Mopp...


    Nee, ich würde mich riesig freuen, wenn der Pep lobende Worte über den Vizemeister und seinen deutschen Trainer finden würde...


    ;)

    Mein Kumpel in der Schweiz kriegt es schon mit der Angst wenn der Jürgen keinen Titel holt. :)

    #KovacOUT

  • das wird wieder ein titelloses jahr für das kamel. das lässt sich pep nicht mehr nehmen.


    welche vorhersage oder versprechen von klopp aus den letzten jahren ist eigentlich eingetroffen? das mit den 81 punkten, dem kaufrausch der bösen konkurrenz, mit den titeln die er nach liverpool holt...


    das hat ja fast schon hamansche züge.


    aber freut euch nicht zu früh. auch eine vizemeisterschaft wird hierzulande gefeiert als überragendes ergebnis ehrlicher arbeit in einem mittellosen verein.

  • Ob die Herren des Milliardärskonsotiums, die in den letzten drei Jahren schlappe 450 Mio für Einkäufe ausgegeben haben, das auch so feiern, ist dann die andere Sache.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Moment, in England zahlt nur ein Verein, ach was sage ich, ein Teammanager Ablösesummen! Liverpool spendet das Geld als Dank an den abgebenden Verein!!!!!

    #nichtmeinpräsident

  • Der Klopp hat soviel ausgegeben? Jürgen Klopp? Der Robin Hood der Fußballwelt? Der doch nicht?!

    Nein der doch nicht! Deshalb hört er ja auch nach der Saison auf!
    Denn Robin Hood hält seine Versprechen!
    Wie war das doch gleich? " Wenn solche Summen im Fußball normal werden, höre ich auf."
    Oder auch nicht!

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Vize mit 9x Punkten muss man auch erst mal werden. Krass.

    Die Meister der letzten Jahre und ihre Punkte:


    2018: City 100 Punkte
    2017: Chelsea 93 Punkte
    2016: Leicester 81 Punkte
    2015: Chelsea 87 Punkte
    2014: City 86 Punkte
    2013: ManU 89 Punkte
    2012: City 89 Punkte
    2011: ManU 80 Punkte
    2010: Chelsea 86 Punkte


    Ich gehe davon aus, dass Liverpool am Ende bei 97 Punkten landen wird. Und damit wäre man abgesehen von letztem Jahr stets Meister geworden. Bei der Punktzahl muss man auch Klopp und den gesamten Verein von Fehlern freisprechen. Auch Häme ist (leider) nicht angebracht.


    Im Duell mit City ging man mit 1:4 Punkten raus, was letztlich wohl auch die Meisterschaft entschied. Ärgerlich sind dann Remis gegen West Ham, Everton oder Leicester. So wenig ich Klopp leiden kann, aber für diese Saison muss man ihm Respekt zollen. Gegen den Rest der Top 6 (Tottenham, Chelsea, Arsenal, ManU) hat er mindestens 4 Punkte geholt...

    0

  • Schön langsam wird die Sammlung von Erfolgen von Jürgen Klopp positiver , gestern Sieger im Endspiel gegen Chelsea.

    Im Endeffekt hat er in den Finalspielen immer das Erwartete erreicht. Als Underdog hat er verloren, da war es eigentlich jedes Mal eine gute Leistung, die Finals überhaupt zu erreichen.

    Jetzt war er 2x Favorit und hat dann auch gewonnen. Musste man angesichts der eher schwachen Gegner aber auch erwarten.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Gegen ein Chelsea in der Form über 11meterschießen zu gewinnen ist jetzt nichts woran man sich noch lange erinnern wird.

    Wenn du noch einmal die Worte "Chelsea" und "11meterschießen" in einem Satz erwähnst, jagen wir dich mit Mistgabeln! :evil:

    Man fasst es nicht!