CL 1/2 Finale Hinspiel: Atletico Madrid - FC BAYERN 1:0

  • comeback dann beim heimspiel gegen gladbach

    Denke ich auch, vielleicht darf er da 30-45 Minuten ran. Und dann schauen, ob er im Rückspiel länger spielen kann. Sollte das Spiel morgen, wovon man leider nicht ausgehen kann, klar für uns ausgehen, kann man noch langsamer mit Boateng anfangen, denn dann sollte man ihn für die Finalspiele aufbauen.

  • Du darfst aber nicht nur die eine Seite der Medaille betrachten...auch die andere solltst du bedenken.
    Weil der Schiri nicht oft pfeifen wird, und viel durchgehen lassen wird, werden wir mit Sicherheit oft, SEHR oft gefoult werden, weil die Iberer schnell merken werden, "och, ja, kann man ja machen, der pfeift ja kaum".


    Und deren (über-)hartes Spiel Plus deren Defensivstärke - da wird das fast unmöglich, Tore zu erzielen !


    Das ginge nur über Dynamik und Schnelligkeit, also definitiv mit CoCo !
    Aber da Pep mit Sicherheit wieder nicht weiterdenken und Coman auf der Bank lassen wird, wird das ein sehr zähes Spiel werden...

    :thumbdown:<X

    0

  • wenn ich mir so die ganzen aufstellungen hier so angucke....dann wird der ein oder andere morgen schon vor dem spiel " enttäuscht" sein.


    pep wird morgen garantiert nicht zu offensiv spielen lassen. das wird morgen ein eher defensiveres 4-3-3.
    pep hat aus den letzten 2 jahren gelernt, das war am besten in den 2 spielen gegen benfica zu merken. nach dem 1-0 zu hause sagte er auf der pk das er nicht mehr wollte. ihm war nur wichtig kein tor zu kriegen. in lissabon hat er dann lewandowski draußen gelassen um das mittelfeld zu stärken.
    denke morgen werden wir es ähnlich machen. ein unentschieden mit auswärtstor z.b. wäre morgen ein super ergebnis.


    an eine IV mit javi/benatia kann ich nicht glauben. damit kriegen wir griezmann nicht in den griff, da brauchen wir einen schnellen,beweglichen spieler. also kimmich oder alaba. sollte bernat fit sein ( wovon ich ausgehe) dürfte alaba in die IV. kimmich wird dann rechts spielen ( wurde gegen hertha ja schon getestet).


    kimmich - javi - alaba - bernat-


    im mittelfeld dürfte alonso auf die 6. auf die halbpositionen bzw 8er ( wie man es halt nennen will) spielen dann wohl lahm und vidal.
    alonso dürfte sich beim spielaufbau sehr tief fallen lassen um 1) dem pressing zu entgehen und 2) die pressingzone mit seinen langen bällen zu überspielen.
    lahm wird alonso dann im spielaufbau gegen das pressing von atletico helfen. denke das pep ihn deswegen auch gegen berlin komplett geschont hat, da kommt morgen viel laufarbeit auf lahm zu.
    vidal wird dann bei ballbesitz den offensiveren part gehen und immer wieder vorne mit reingehen.
    ---------------alonso
    ---lahm-------------------vidal


    auf links dürfte ribery gesetzt sein. rechts ist die frage costa oder coman. offensiv bringt coman momentan bisschen mehr, vorallem seine flanken sind besser. denke pep wird sich aber für costa entscheiden. der im defensivverhalten besser ist wie coman und auch körperlich mehr dagegen halten kann.
    vorne drin dann lewandowski oder müller. denke da kommt es drauf an 1) wie wir spielen wollen. kommen wir mehr mit flanken wird es lewandowski sein wollen wir eher durch die mitte angreifen und die bälle in den raum spielen wird es müller sein. 2) pep wird sich auch genau überlegen wer von beiden am besten zur atletico abwehr passt. ich persönlich würde in dem spiel zu lewandowski tendieren.


    ................................neuer..........
    ...........javi........................................alaba
    kimmich................alonso.................................bernat
    .............lahm.............................vidal.........
    costa.....................lewandowski......................ribery.





    ich weiß das wird vielen nicht gefallen, weil ohne müller bzw zu defensiv. aber nicht vergessen....das ist cl halbfinale ....nicht MM liga.

    rot und weiß bis in den Tod

  • wenn ich mir so die ganzen aufstellungen hier so angucke....dann wird der ein oder andere morgen schon vor dem spiel " enttäuscht" sein.

    So oder so, egal was Pep macht :D Mir jault es jetzt schon in den Ohren (bzw. Augen), wenn ich an die Kommentare denke, die kommen werden, wenn die Aufstellung raus ist oder wir nach 10 Minuten noch nicht führen, keine Torchance hatten oder eine Halbchance zugelassen haben.


    Wird bei der Aufstellung anfangen. Mittlerweile sind so gut wie alle Spieler fit, da trifft es zwangsläufig irgendeinen "Liebling". Sollte man aber eher froh drüber sein, als sich drüber aufzuregen.

  • So oder so, egal was Pep macht Mir jault es jetzt schon in den Ohren (bzw. Augen), wenn ich an die Kommentare denke, die kommen werden, wenn die Aufstellung raus ist

    am geilsten ist es dann bei twitter.


    wenn z.b. thiago nicht spielt und dann 10000 mal thiago??????? steht.


    :D:D

    rot und weiß bis in den Tod

  • wenn z.b. thiago nicht spielt und dann 10000 mal thiago??????? steht.

    Das ist so penetrant eklig :D "Thiago????" oder noch schlimmer "Götze?????", wo man sich dann fragt, ob die Person die letzten Spiele gesehen hat. Oder "Boateng?????", obwohl der gerade erst wieder richtig trainiert. Oder "Alonso :thumbdown::thumbdown: ", weil in der Twitterwelt offenbar die Meinung vorherrscht, dass der für den Schweinsteiger-Abgang verantwortlich ist. Kein Witz, hab ich schon öfter gelesen.


    Kann mich nicht entscheiden, ob das traurig oder witzig ist.

  • Oder "Alonso ", weil in der Twitterwelt offenbar die Meinung vorherrscht, dass der für den Schweinsteiger-Abgang verantwortlich ist. Kein Witz, hab ich schon öfter gelesen.

    bei twitter sollte man am besten die kommentare meiden. ist besser für die gesundheit.... allerdings dann nicht so lustig.. :D

    rot und weiß bis in den Tod


  • nach dem 1-0 zu hause sagte er auf der pk das er nicht mehr wollte. ihm war nur wichtig kein tor zu kriegen. in lissabon hat er dann lewandowski draußen gelassen um das mittelfeld zu stärken.

    Hier kommt aber das Auswärtsspiel zuerst und wir haben kein 1:0 Vorsprung. Mit Deiner Aufstellung gegen ein extrem defensiv starkes Atletico die notwendigen Auswärtstore erzielen zu wollen, ist eher utopisch.

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • costa ribery lewandowski + vidal...da schießt man keine tore?????


    atletico wird sich zu hause nicht nur hinten reinstellen. die werden versuchen selbst 1,2 tore zu schießen.


    in nem cl halbfinale rennt man nicht offen an. aber wir können es auch gerne machen wie z.b. gegen real. ergebniss ist ja bekannt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • costa ribery lewandowski + vidal...da schießt man keine tore?????


    atletico wird sich zu hause nicht nur hinten reinstellen. die werden versuchen selbst 1,2 tore zu schießen.


    in nem cl halbfinale rennt man nicht offen an. aber wir können es auch gerne machen wie z.b. gegen real. ergebniss ist ja bekannt.

    Das Hinspiel gegen Real in Madrid haben wir mit 1:0 verloren. Das wäre wieder ein Ergebnis, das uns im Rückspiel zwingen würde, gerade gegen Atletico sehr offensiv zu gehen, um gegen die Abwehr die Chancen für mindestens zwei Tore kreieren zu können.


    Es redet KEIN MENSCH von offen anrennen. Aber wir werden kaum dermaßen defensiv ins Spiel gehen.

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • ................................neuer..........
    ...........javi........................................alaba
    kimmich................alonso.................................bernat
    .............lahm.............................vidal.........
    costa.....................lewandowski......................ribery.

    Alsonso wird nicht spielen, Vidal geht auf die 6 und dafür Thiago auf die 8.

    0