CL 1/2 Finale Hinspiel: Atletico Madrid - FC BAYERN 1:0

  • und immer noch schmollt unser Müller Fan.
    Dieses Forum wäre beste Comedy mit euch Löffeln, wenn es nicht so peinlich und traurig wäre auf Mannschaft und Trainer im Stacatto einzuprügeln und dumme überhebliche Sprüche abzulassen.

    Atletico ist einfach zu gut! Und der Rasen zu stumpf, und Boateng und Robben zu verletzt! Da geht halt nicht mehr! Muss man sich eben mit abfinden! 5,5 Spiele...

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Bei Thiago zeichnet sich langsam ab, dass er keiner für die großen spiele ist. Gegen darmstadt ist er dann aber wieder weltklasse.....das ist der özil-Effekt.

  • Das sehe ich ähnlich wie Ottmar, Müller muss kommen, wir brauchen einfach einen 4. echten Offensivspieler auf dem Platz.

    Wobei ich den Grundgedanken von Pep verstehe. Ein Raumdeuter ohne Raum...!?


    Anderenseits ist er enorm zweikampftstark und bissig. Das allein würde ja helfen.

    0

  • Was für ne schei..e, wir verschieben zu wenig schnell un 1:1 Situation zu generieren, aussen werden gedoppelt, hast fast keine Chance so. :(

    Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!
    :thumbsup:

  • unglaublich schlechte Halbzeit. Thiago verweigert den Zweikampf im CL Halbfinale. Bernat verweigert den Zweikampf, Alonso ins leere. 3x Spanien. Für was spielt Thiago eigentlich?

    Stimmt ja alles. Aber was hat das mit Spanien zu tun?

  • Pep setzt mit Müller und Ribery das Herz und die Seele der Bayernmannschaft auf die Bank ...


    DAS verstehe ich nicht.

    nochmal auch für dich. ribery musste egstern das training abbrechen

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Stimmt, trotzdem muss Alaba da anders hin, der hat sich zudem vorher schon mal läppisch austanzen lassen.
    Egal jetzt was in der 1. HZ war, jetzt gilt es umso mehr!

    der letzte ist eben Alaba und er kann auch energischer werkeln.. vorher die 3 von der Tanke mit Geleitschutz... war ein Juve-dejavu

    0

  • Also auf einzelnen rum hacken, denke ich zumindest, bringt nicht wirklich was. Die Leistung war nicht berauschend und so doof das klingt, ich glaube das liegt echt am stumpfen Rasen. Das soll keine Alibiausrede sein, aber ich finde man merkt, dass bei uns deshalb viel nichts funktioniert. Deshalb gab es sehr viele Fehlpässe, oder welche, die auf halbem Weg verhungert sind...


    Ich glaube auch, dass manche ihre Einstellung in dem Spiel nochmal überdenken müssen. Das wird kein schönes Spiel, das ist purer Kampf, bisher sehe ich das nur bei Arturo und ansatzweise vielleicht noch bei Coman, der Rest, besonders die Offensive, versucht durch Schönspielerei aufzufallen und fällt dabei nur hin :-/


    Egal nochmal 45 Minuten, und dann auch mal einen auf Holzhacker machen und den Kampf annehmen, wir können das ja auch :-)

    0

  • bernat muss raus leider reicht nicht benatia innen rein alaba nach aussen


    los auf gehts Bayern

    Eine Innenverteidigung aus Martinez und Benatia gegen eine konter-affine Mannschaft? Könnte "lustig" werden... :S

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • nach 3 Jahren sollte Pep seine Mannschaft eigentlich kennen; leider tut er das nicht; die grottige Aufstellung hat sich auf dem Feld bestaetigt. Das wird der dritte Reinfall mit Ansage. Sorry, aber da faellt mir nix mehr ein.

    0

  • Fazit:


    Nur 1:0 Rückstand.............


    Beim Tor so schlecht gestanden wie bei Juve Morata durchs MIttelfeld spazierte,
    man darf auch mal Foulen......... :(


    Die Spanier wirken frischer im Kopft und auch körperlich...............
    wir scheinen jedes Jahr um die Jahreszeit unter Pep nicht mehr zu zusetzen können..........


    Thiago meint er ist im Zirkus....... den würd ich sowas von raus nehmen
    Bernat hat nicht die klasse, wie es sich schon mal angdeutet hatte als er kam.........


    Bis auf Vidal und Costa könnte man alle auswechslen :evil:


    Dringend umstellen.............
    Alaba auf links
    Bernat raus
    Thiago raus...........


    Schade eine solche Leistung im CL Halbfinale

    FC Bayern - Stern des Südens :thumbsup:

  • Atletico spielt so wie es zu erwarten und wie sie es immer gegen Mannschaften wie uns machen... und uns ist bis jetzt nichts eingefallen. Fast könnte man glauben wir wären überrascht von dieser Spielweise.


    Mund abputzen und die nächsten 3 Halbzeiten besser gestaltet.

    Das wundert mich auch. Dass Atletico früh presst und auf schnelle Konter setzt, ist ja nun nichts Neues. Aber wir waren nicht richtig mental auf Zweikampf eingestellt, sondern haben gemeint, man könnte hier mit gemütlichem Aufbauspiel die Spielkontrolle erlangen. Ich hoffe, Pep wechselt früh und die Mannschaft kämpft sich jetzt langsam mal ins Spiel rein. Denn noch einmal: ohne die Bereitschaft hier zu fighten, werden wir hier ohne Auswärtstor verlieren. Ist ja wohl ein Witz, dass Atletico in der 1. Hälfte teilweise 70% der Zweikämpfe gewinnen konnte.

    0

  • gerade nochmal gesehen. wie Thiago und Bernat entschuldigend die Hände heben und den Spanier laufen lassen. Und das hat nix mit dem Trainer zu tun , dass ist fehlende Klasse bei den beiden Spielern

    Das hat nix mit Klasse zu tun, das hat was mit Einsatz und Wille den Ball zu bekommen zu tun.

    0

  • Atletico ist einfach zu gut! Und der Rasen zu stumpf, und Boateng und Robben zu verletzt! Da geht halt nicht mehr! Muss man sich eben mit abfinden! 5,5 Spiele...

    Ist dein Kissen nassgeweint? Spielt der Müller nicht. Und das bei deinem FC Müller München. Einen FC Bayern München gibt es für dich albernen Fanboi nicht.

    0