DFB-Pokal Endspiel: FC BAYERN - Borussia Dortmund 4:3 i.E.

  • Na super – noch nen Clasico…


    Blöd und Konsorten überschlagen sich:


    WeBeZaZ gegen FC Bayern – der wichtigste Titel der Saison!

  • Mir wäre die Hertha auch lieber gewesen, zur Abwechslung. Aber was will man erwarten, wenn's nur zwei Mannschaften gibt die einigermaßen konstant sind.

    0

  • Dann können wir uns das Triple abschminken.
    Ich will nicht in die Kerbe des Simplen schlagen, aber ein Finale gegen den BvB können wir dieses Jahr nicht gewinnen - völlig ausgeschlossen. Dafür müssten wir in den ersten zehn Minuten schon vier glasklare Tore schießen.

  • die beiden besten teams deutschlands stehen im finale.
    bayern wird eine überdurchschnittliche leistung brauchen um den pokal an diesem abend zu holen *überzeugtbin*


    ... mal schauen wieviel sprit dann noch im tank ist ;)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Dann können wir uns das Triple abschminken.
    Ich will nicht in die Kerbe des Simplen schlagen, aber ein Finale gegen den BvB können wir dieses Jahr nicht gewinnen - völlig ausgeschlossen. Dafür müssten wir in den ersten zehn Minuten schon vier glasklare Tore schießen.

    Normal bin ich nicht so der Freund von simplys Theorien - aber diesesmal bin ich da bei Dir!
    Bei dem Hype im Moment braucht der Schri schon verdammt dicke Eier um da mal was für uns zu pfeiffen!

  • Absolut richtig.
    Außerdem wird man dem BvB wohl wenigstens einen Titel zugestehen wollen, nachdem es gegen uns nicht für die Meisterschaft reichte und man sich international schlussendlich ziemlich blamiert hat.

  • ja sicher kann es "absurd" werden... aber noch ist es nicht soweit bis dahin haben wir noch viele anderen Aufgaben und ich denke die Mannschaft wird heiss genug sein auf den Cup... schliesslich ist es auch ne Art Vorbereitung für ein mögliches CL-Finale


    abgesehen davon ist mir persönlich der Pokal ziemlich egal bis unbedeutend... zwar ein schöner WBW aber kein so wichtiger Titel

    0

  • Dass wir nicht immer unsere Spiele gewinnen, obwohl wir heiß genug und die deutlich bessere Mannschaft sind, durften wir im Halbfinale gegen den BvB vergangenes Jahr erleben. Natürlich haben wir uns nachher auch extrem dumm angestellt, aber eigentlich hätte es so weit niemals kommen dürfen, wenn der Schiri neutral gepfiffen hätte.


    Und wenn man schon die Chance auf ein erneutes Triple hat, dann nehme ich die auch gerne an. Ganz egal wie gleichgültig mir der Pokal eigentlich ist.

  • Sagt mal, bin ich krank, wenn ich lieber auf den CL-Titel verzichten würde und den DFB-Pokal vorziehe, nur damit der BlähVauBläh heuer nix gewinnt?

  • Sagt mal, bin ich krank, wenn ich lieber auf den CL-Titel verzichten würde und den DFB-Pokal vorziehe, nur damit der BlähVauBläh heuer nix gewinnt?

    Krank nicht, aber ich finde es bedenklich sich derart ein Feindbild mit anderen Personen oder Vereinen aufzubauen um dafür sogar den eigenen Erfolg sausen zu lassen.

    0

  • Krank nicht, aber ich finde es bedenklich sich derart ein Feindbild mit anderen Personen oder Vereinen aufzubauen um dafür sogar den eigenen Erfolg sausen zu lassen.

    'Feindbild' ist zu krass. Ich sehe die nicht als Feinde an. Ich glaube, unterschwellig nährt sich der Wunsch, die Dortmunder heulen zu sehen. Ich finde das fair ... :-)
    Es gibt doch nichts schöneres, wenn die ganze schwarz-gelbe-Sippe nach dem Spiel einfach nur weint. Wie richtige Männer nun mal weinen - wie kleine Kinder! .... hehehehe

  • abgesehen davon ist mir persönlich der Pokal ziemlich egal bis unbedeutend... zwar ein schöner WBW aber kein so wichtiger Titel

    Mir ist der Pokal auch nicht so wichtig, aber man braucht ihn halt fürs Triple, sonst war die gesamte Saison für die Tonne :P:D

    0

  • den pokal nimmt man nebenbei natürlich gerne mit :D
    sollten wir aber tatsächlich ins cl finale kommen, dann wird der henkelpott natürlich vorrang haben, bei uns fans und auch bei den spielern

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3