32. Spieltag: FC BAYERN – Borussia Mönchengladbach 1:1

  • Meine Fresse, was ist denn hier schon wieder los?!


    Ist doch gelinde gesagt scheißegal ob wir die Meisterschaft jetzt oder erst nächste Woche perfekt machen, oder wie das Spiel lief. Das weitaus wichtigere Spiel steigt am Dienstag!!!

    0

  • Meine Fresse, was ist denn hier schon wieder los?!


    Ist doch gelinde gesagt scheißegal ob wir die Meisterschaft jetzt oder erst nächste Woche perfekt machen, oder wie das Spiel lief. Das weitaus wichtigere Spiel steigt am Dienstag!!!


    So sieht´s aus!

    Uli. Hass weg!

  • Und die pfeifenden Fans in der HZ haben es eh nicht anders verdient. Daher mal schoen ein Geschenk fuer die Auswaertsfans - auch wenn Ingolstadt noch recht nah ist.

    0

  • Man kann auch sagen, dass es insgesamt besser ist, mit einer solchen Ka..partie nicht auch noch Meister geworden zu sein, sondern dass das dann mit einer vernünftigen Leistung geschafft wird...
    Natürlich ist das wichtige Spiel morgen und die Rotation nachvollziehbar. Alles kein Thema.
    Aber auch keine Frage, dass das Spiel über 75 MInuten eben einfach nur totaler Müll war. Dazu kam, dass anders als in den auch schon sehr überschaubaren Spielen der letzten Wochen diesmal nicht nur die spielerischen Mängel eklatant waren, sondern man den EIndruck hatte, dass viele der Spieler eigentlich so keine richtige Lust hatten...
    Die Pfiffe zur HZ waren weitgehend noch der Szene sehr kurz davor geschuldet, als man eine schöne Kontergelegenheit hatte, der Ball auf Müller an der Mittellinie gespielt wurde....und sodann - im Stadion sieht das deutlich eindrucksvoller aus als am TV- 9 Feldspieler tief in der eigenen Hälfte wie eingefroren stehen bleiben und Müller ganz viel Glück und Erfolg wünschen bei seinem Unterfangen... Da ist den Leuten einfach der Kragen geplatzt bei soviel Lustlosigkeit....Ich pfeife zwar nicht, aber nachvollziehen konnte ich das...Denn anders als die werten TV Sofa-Experten sind die Leute im Stadion auch am Samstag teilweise wieder von wo weiß ich her angereist und haben zig Euro für eine Veranstaltung bezahlt, die eine Mischung aus Ärgernis und gähnender Langeweile geboten hat. Denn auch Gladabch hat ja am Samstag die schlechteste Leistung in München geboten, die ich seit Jahren von denen hier gesehen habe. Dass die jetzt auf nem CL Platz stehen, sagt einfach alles über die BL aus....
    Jedenfalls war ich froh, dass Lehmann nach dem Spiel vom Samstag nicht anschließend sofort die sonst Anlaß-übliche Deppenmaschinierie aus "oh wie ist es schön bis we are the champions " anwerfen konnte...das wäre ziemlich unwürdig gewesen...
    Es war ein Spiel zum ganz schnell vergessen in jeder Hinsicht, wofür es einerseits Gründe gab. Aber dass die Leute daran andererseits keinen Spaß hatten, sollte nun auch nicht überraschen.

    0

  • Und die pfeifenden Fans in der HZ haben es eh nicht anders verdient. Daher mal schoen ein Geschenk fuer die Auswaertsfans - auch wenn Ingolstadt noch recht nah ist.

    Gut gesagt, kenne viele in meinem Bekanntenkreis die sonst nie bei Spielen waren aber da gesagt haben ''fahr ma nach Muc in die Arena, Meisterschaft feiern''.


    Die Auswärtsfahrer und Ultras haben sich die Feier redlich verdient. Die Schnittchenkonsumenten nicht.

  • Mal ehrlich, WAS hat uns Pep in drei Jahren gebracht? Bevor ich und andere hier beleidigt werden, bringt mal Argumente. Wir waren vor Pep der Triple-Sieger, waren die beste Mannschaft der Welt. Und jetzt habt ihr die Möglichkeit zu schreiben, was Pep positiv in unseren Verein eingebracht hat.

    Hier sind nur rosarote Beiträge gewünscht - ansonsten erhält man grundsätzlich Anfeindungen oder man wird persönlich angegriffen :D

  • Meine Fresse, was ist denn hier schon wieder los?!


    Ist doch gelinde gesagt scheißegal ob wir die Meisterschaft jetzt oder erst nächste Woche perfekt machen, oder wie das Spiel lief. Das weitaus wichtigere Spiel steigt am Dienstag!!!

    oder nächstes Jahr :?::!:

  • oder nächstes Jahr :?::!:

    Jo. Ist jetzt zwar eher unwahrscheinlich, dass wir in den letzten beiden Spielen - unter anderem zu Hause gegen Hannover "oops-haben-vergessen-einen-Stürmer-zu-kaufen" 96 - nur einen Punkt holen und die Zecken ihren Gegnern gleichzeitig 15 Tore reinballern, aber man wird ja noch träumen dürfen. Hauptsache der verhasste Trainer holt nicht die 3. Meisterschaft.

    0

  • ...wobei es übrigens echt interessant wäre rauszufinden, ob die Medien-Clowns auch dann noch unbeirrt von den "schottischen Verhältnissen" im deutschen Fussball weiterschwadronieren würden, wenn wir am Ende (fast) punktgleich mit den Dortmundern wären, während die dann über 20 Punkte Vorsprung auf den Dritten haben - oder ob man dann zur Abwechslung mal wieder die Wachablösung ausrufen würde.

    0