CL 1/2 Finale Rückspiel: FC BAYERN - Atletico Madrid 2:1

  • Grandioser Auftritt vom FCB! Da kann jeder Beteiligte und Anhänger stolz drauf sein! Dass es letztendlich nicht gereicht hat ist unfassbar schade! Und Müller letztendlich die tragische Figur... Unfassbar, dass er in diesem Moment das Ding liegen lässt! Scheisse passiert! ;(:(

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Müller hat gestern viele Dinge gemacht die andere hätten verwerten können, nicht nur sein Elfer ist "tragisch".


    Wenn er das überhaupt war, denn keiner weiß ob wir mit einem 2:0 weiter gekommen wären im Laufe des Spiels.


    Es ist wie es ist. Darauf können wir stolz sein. Wir sind raus wegen einer bekloppten Regelung, rein sportlich sind wir doch jetzt schon der CL Sieger.

  • Noch weitaus schlimmer als das Ausscheiden ist, dass man unmittelbar nach Spielende hier Exkremente von laxle, simpel etc. aufsammeln muß. Schrecklich.
    Was muß das für ein trauriges Leben ausserhalb des Internet sein, wenn man geradezu darauf lauert, in einem Moment, in dem VIELE Fans eines geliebten Vereins ihre Anerkennung für Spitzenleistung ausdrücken solch widerliches Zeug über Verantwortliche UNSERES Clubs auszubügeln.


    Schreckliche Typen. Mit Dickel gleichzusetzen.


    Danke.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Unsere Jungs haben alles gegeben und deswegen können wir auch stolz sein und brauchen den Kopf nicht hängen zulassen. Klar war diese Niederlage mal wieder eine schmerzhafte, aber das Leben geht weiter und jetzt steht der Focus eben auf Double. Die Schreiberlinge von Blöd & Co, können jetzt wieder auf uns drauf hauen und Pep's Erfolge zu nichte schreiben. leider werden wir ja nur noch am Erfolg in der CL gemessen, Meistertitel zählen ja schon nicht mehr. Auch das wir es dreimal hintereinander ins CL Halbfinale geschafft haben, wird all zu schnell vergessen und was noch viel besser ist, wir stehen kurz vorm vierten Meistertitel in Folge.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Grandioses Spiel von uns Gestern! Mal abgesehen von der Chancenverwertung.
    Atletico macht aus einer Chance ein Tor^^ Es war einfach mal wieder typisch. Wenn du deine Dinger im CL Halbfinale nicht machst, dann fliegst du raus. Da kannst du die Uhr nach stellen.So bitter!


    Trotzdem bin ich stolz auf die Mannschaft. Das war der perfekte Fussball gestern. Mit einer Ausnahme...und die führt dann natürlich gleich zum Tor. Atletico war 85 Minuten tod. Fussball ist manchmal echt eine ***.


    Nächstes Jahr greifen wir die CL wieder an! Einmal schütteln und weiter gehts. Ein Pokalfinale wartet! :)

  • Der Tag danach, leider fühl ich mich noch genauso wie gestern.


    Das gefühl enttäuscht zu sein, weil nicht das bessere team ins finale eingezogen ist, weil WIR mit einer solchen Leistung nicht weitergekommen sind.


    Man muss sich das wirklich mal durch den kopf gehen lassen, sämtliche kritk der letzten wochen, alles was man teilweise zurecht hinterfragt hat, man wurde gestern eines besseren belehrt.
    Die Leistung, der wille und der kampf schlummerte einfach wirklich noch in unserem team, gestern haben sie alles abgerufen und wir haben Atletico an die Wand gespielt auf eine art und weise die man kaum beschreiben kann. Das sich das Team für solch eine Leistung nicht belohnt hat, ist einfach das bittere an der sache. Ich hätte es Pep wirklich gegönnt, denn leider wird seine zeit von vielen dadurch als nicht erfolgreich angesehen.
    Das einzige was uns gestern das genick gebrochen hat, war das nicht nutzen unserer vielen vielen chancen..


    Ich wünsche mir das wir diese Power, diesen willen diese Saison zumindest in einem Spiel noch sehen werden, gegen den BVB. Wenn das der fall ist schicken wir die mit einer Klatsche zurück nach Dortmund die sich gewaschen hat.


    Letztlich bleibt einfach nur diese gemische gefühl aus stolz, wut und trauer, ich hoffe das in einigen tagen nur noch das erste überwiegt.

  • Atletico war 85 Minuten tod.

    Da hast du ein anderes Spiel gesehen.


    AM saugt die Angriffe auf wie ein Schwamm, verwandelt due Stärken des Gegners gleich einem Judoka in Schwächen. Das hat mit dem Angsthasenfussball, den bei uns die BL-Vereine regelmäßig zeigen, nichts zu tun.


    Unser Verdienst war es, die Ordnung in Hälfte eins teilweise zerstört zu haben.


    Es war völlig klar, dass wir gestern zwei solche Halbzeiten brauchen würden.

    Uli. Hass weg!

  • Da hast du ein anderes Spiel gesehen.
    AM saugt die Angriffe auf wie ein Schwamm, verwandelt due Stärken des Gegners gleich einem Judoka in Schwächen. Das hat mit dem Angsthasenfussball, den bei uns die BL-Vereine regelmäßig zeigen, nichts zu tun.


    Unser Verdienst war es, die Ordnung in Hälfte eins teilweise zerstört zu haben.


    Es war völlig klar, dass wir gestern zwei solche Halbzeiten brauchen würden.

    Wobei gestern wirklich nicht viel gefehlt hatte . Wir waren echt kurz davor . Gut ich freu mich jetzt auf einen Neustart unter Ancelotti -

    0

  • Was für eine herausragende Leistung gestern!!! Ich denke, wir haben jeden Grund, auf die Mannschaft stolz zu sein!!! Dieses Ausmaß an Überlegenheit sollte die Motivation sein, sich nächste Saison wieder voll reinzuhauen!!! Aber jetzt erst mal ein, zwei Tage ausruhen, dann die Schale holen und in Berlin den Majas eine zu verplätten!!!

    何?秘密ですよ!

  • die presse lassen kein gutes haar an Pep. idi.. ten
    dafür wird die Mannschaft einstimmig hochgelobt


    bs.
    Draxler chefred. Sportbild (ein knappen fan) shreibt


    Für die Bayern tut es mir Total leid!
    Pep irgendwie nicht!
    pen**r !
    ---
    durch Pep hat die BL einen sehr hohen
    stellenwert bekkommen


    die Affen zeigen sich nur wenn der Baum fällt.

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Mir fällt zu gestern nur eins ein:


    STOLZ !!!


    Das war Bayern, das war Fußball, das war einfach nur Pech. Danke für diese Leistung und diesen Kampf!

    0

  • Heute ist nicht aller Tage,

    wir kommen wieder,


    keine Frage.


    Kopf hoch Leute, da müssen wir heute durch. Was freue ich mich jetzt auf meine Bürotüre und meinen Schreibtisch. Die blauen Rumpelanhänhänger fangen ja alle schon um 7h an, mal schauen wie einfallsreich sie waren. :D

    0

  • Egal was die kommenden Tage und die Zeit danach bringt. Die letzten 5 Jahre inkluse des gestrigen Spiels haben mir den sportlich und spieltechnisch besten FC Bayern gezeigt, den es für mich je gab.


    So traurig das Ausscheiden gestern auch sein mag, so stolz kann man darauf sein, ein erneutes Mal zu Recht unter den TOP 4 Europas zu stehen.

    0

  • Mein Herr Sohn hat um halb fünf durch's Babyphone bekannt gegeben, dass er fertig geschlafen hat. War falsch, hat nochmal weiter gepennt. Ich aber nicht mehr. Lag da und hatte dieses Spiel im Kopf. Gefühlslage unverändert. Vielleicht noch ein bisschen mehr Stolz. Viel Wut, weil die Welt böse und ungerecht ist...
    Ich hab da auch noch dran zu knabbern. Fußball kann mich gerade mal sonstwo.

  • Mein Herr Sohn hat um halb fünf durch's Babyphone bekannt gegeben, dass er fertig geschlafen hat. War falsch, hat nochmal weiter gepennt. Ich aber nicht mehr. Lag da und hatte dieses Spiel im Kopf. Gefühlslage unverändert. Vielleicht noch ein bisschen mehr Stolz. Viel Wut, weil die Welt böse und ungerecht ist...
    Ich hab da auch noch dran zu knabbern. Fußball kann mich gerade mal sonstwo.

    Bock auf Bundesliga am Samstag?

  • Was freue ich mich jetzt auf meine Bürotüre und meinen Schreibtisch. Die blauen Rumpelanhänhänger fangen ja alle schon um 7h an, mal schauen wie einfallsreich sie waren.

    Jaja, die blauen Lurche! Nach ihren zwei phänomenalen Siegen in der Amphibien-Liga kriechen sie wieder ans Tageslicht und quaken. Bleibt mir heute Gottseidank erspart. Ich hab' frei. Und auf dem Fressebuch habe ich sie alle gleich gesperrt.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.