Renato Sanches

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Projekt 2021 entwickelt sich prächtig. Während sich England ohne Sinn und Verstand kaputt kauft reift hier was ganz großes heran, das locker mit Barca wird mithalten können und einen sehr stabilen Kern haben wird.

      Ganz toller Transfer, und dabei noch völlig geräuschlos. Unsere Scoutingabteilung ist schon echt einmalig Weltklasse. Den Reschke dürfen wir niemals abgeben. 8o
    • argonaut schrieb:

      mixemulti schrieb:

      benfica ist an der börse. Daher die genaue Angabe zur Ablösesumme.
      Gleiche Spiel wie bei vidal.
      Auch bei hummels wird die summe kommuniziert werden.
      Wobei die Angaben dann doch nicht so genau waren...Benfica schreibt auf seiner hp was davon dass sie noch auf bis zu 45 Mio. Euro anwachsen kann, der FCB schreibt was anderes.
      ja durch zusätzliche Prämien, wie eine Nominierung in die weltelf und sowas.
      Halt das übliche geschachere rundherum.
      Zunächst einmal wird er 35 gekostet haben.
    • p4cm4n schrieb:

      Im Übrigen ist dieser Transfer auch ein Zeichen an die "Realisten" hier im Forum, die gerne mal auf die schlimme, schlimme Zukunft angesichts englischer Fernsehgelder verweisen. Für diese Zukunft sind wir schon wieder überragend aufgestellt.
      Wobei man schon ehrlich zugeben muss, dass dieser Transfer total überraschend kommt. So ziemlich jeder hier hat doch wohl damit gerechnet, dass der irgendwann in England oder bei Real landet.
    • argonaut schrieb:

      mixemulti schrieb:

      benfica ist an der börse. Daher die genaue Angabe zur Ablösesumme.
      Gleiche Spiel wie bei vidal.
      Auch bei hummels wird die summe kommuniziert werden.
      Wobei die Angaben dann doch nicht so genau waren...Benfica schreibt auf seiner hp was davon dass sie noch auf bis zu 45 Mio. Euro anwachsen kann, der FCB schreibt was anderes.
      35 Mio die Ablöse und es kann sich bis auf 45 Mio steigern durch Klauseln ;)
    • argonaut schrieb:

      p4cm4n schrieb:

      Im Übrigen ist dieser Transfer auch ein Zeichen an die "Realisten" hier im Forum, die gerne mal auf die schlimme, schlimme Zukunft angesichts englischer Fernsehgelder verweisen. Für diese Zukunft sind wir schon wieder überragend aufgestellt.
      Wobei man schon ehrlich zugeben muss, dass dieser Transfer total überraschend kommt. So ziemlich jeder hier hat doch wohl damit gerechnet, dass der irgendwann in England oder bei Real landet.
      Selbstverständlich kommt das überraschend. Insbesondere angesichts der Summen, die für ihn gehandelt wurden. Zeigt aber auch, dass die bloße Kaufkraft der Engländer nicht das alles überragende Mittel ist. Ganz zu schweigen davon, dass wir nun auch nicht gerade am Hungertuch nagen...
    • Hallo,

      eddiedean schrieb:

      Eben eher doch!?!

      p4cm4n schrieb:

      Du kannst unsere Spiele nicht ernsthaft schauen, wenn du diese Frage stellst. Unglaublich...
      mir ist er nicht so positiv in Erinnerung geblieben. Er ist körperlich sehr robust, v.a. unter Berücksichtigung seines Alters. Überhaupt kein Vergleich z.B. mit Gaudino. Er bringt viel Dynamik mit. Hat einige ordentliche Pässe gegen uns gespielt, ist keinem Zweikampf aus dem Weg gegangen. All das macht meiner Meinung nach Vidal aber besser und ist zusätzlich noch torgefährlich (und war billiger!). Gegen uns hat er aber z.B. auch einige einfache Bälle verloren.
      Ich sehe einfach keinen wirklichen Bedarf für diesem Spielertyp bei uns derzeit. Als Backup für Vidal, also in der Rolle eines Rode, ist er doch zu Schade. Und Götze kann er meiner Meinung nach nicht ersetzen, da gänzlich anderer Spielertyp.
      Unser Budget dürfte nicht unendlich sein, und einen rechten Außenverteidiger, 2 Innenverteidiger, einen offensiven Götze-Ersatz und evtl. noch einen richtigen Stürmer brauchen wir ja auch noch.

      Ich traue ihm auch zu, dass er sich noch sehr gut weiterentwickeln kann, die Voraussetzungen bringt er sicher mit. Ich bin aber eher dafür, entweder "günstige" Talente oder richtig gute, zumindest annähernd fertige Spieler zu holen. Aber vielleicht muss ich mich auch nur daran gewöhnen, dass ein Transfer heutzutage unter 40 Millionen schon günstig ist...

      Ralf
    • R.Alf schrieb:

      Ich traue ihm auch zu, dass er sich noch sehr gut weiterentwickeln kann,
      Tatsächlich? Erstaunlich, ganz erstaunlich. Wo er doch schon 18 ist...

      Meine Güte, der FCB spielt da gerade wieder mal wieder Fifa im echten Leben und baut auf unglaubliche Weise an der Zukunft, und hier kommen sie daher...
      "Nein, nicht Soccer und verdammt noch mal, sag nie wieder Soccer." - Hooligans
    • R.Alf schrieb:

      Hallo,

      eddiedean schrieb:

      Eben eher doch!?!

      p4cm4n schrieb:

      Du kannst unsere Spiele nicht ernsthaft schauen, wenn du diese Frage stellst. Unglaublich...
      All das macht meiner Meinung nach Vidal aber besser und ist zusätzlich noch torgefährlich (und war billiger!). Gegen uns hat er aber z.B. auch einige einfache Bälle verloren.
      Wie überraschend, wo Vidal doch einfach mal zehn Jahre älter ist. Als 18jähriger schon das zu spielen, was Sanches diese Saison getan hat, ist schlicht überragend. Natürlich zahlen wir hier aber auch für die Zukunft, wobei das Potenzial fast schon grenzenlos scheint.
    • Vidal ist noch um einiges bissiger, Sanches hingegen technisch noch stärker. Der gewinnt auch 1vs1 Duelle im Mittelfeld. Das ist beispielsweise nicht Vidals Steckenpferd. Für mich ist er eine Mischung aus Thiago und Vidal, vereint aber die Stärken von beiden in sich. Da waren einige Pässe von ihm gegen uns dabei, die uns haben alt aussehen lassen. Der hat auch durch Dribblings mehrere Duelle gewonnen...

      Ich rechne nun mit einem Abgang von Thiago, wenn ich mir die Stärken von Sanches bewusst mache...
      Zudem eben Götze und Rode.

      Thiago wird Pep folgen. Gündogan ist nun für mehrere Monate raus und Pep benötigt von Anfang an einen Spieler, der auf dem Platz sein Spiel aufzieht. Das ist für mich ziemlich naheliegend...