Renato Sanches

  • Ohne Müller auf dem Feld spielt James manchmal eh die 10. Und eine offensive 8 und die 10 können sich sehr ähnlich sein. Nur um das mal erwähnt zu haben.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Dann haben wir unterschiedliche Auffassungen einer 10 und einer offensiven 8.
    Der 10er spielt in Strafraumnähe, lässt sich selten fallen und nimmt erst spät am Aufbauspiel teil. Von Defensivaufgaben ist er weitestgehend befreit.


    Schaue ich mir nun James an, kommt er häufig aus der Tiefe, holt sich die Bälle gar regelmäßig auf Höhe der 6, schiebt das Spiel von hinten heraus an und ist ungemein präsent im Spiel gegen den Ball und in der Rückwärtsbewegung. Ich würde bei ihm nicht mal sagen, dass er eine offensive 8 spielt. Dafür bringt er viel zu viele andere Qualitäten ein, die nichts mit der Offensive zu tun haben.


    Ich habe es schon häufiger geschrieben. Was mich mit am meisten an ihm fasziniert ist sein Kampfgeist und sein Wille. Ich hätte ihn vor seinem Wechsel als Schönwetterfußballer bezeichnet. Bei uns hingegen ist er für die Verhältnisse eines Offensivspielers ein richtiges Kampfschwein, scheut keinen Zweikampf und geht Bällen bis tief in die eigene Hälfte nach.


    Nach meiner Definition gibt es daher die 10 bei uns schon lange nicht mehr. Auch Müller kategorisiere ich eher als Halbstürmer, oder eben mittlerweile als 8er. Aber die 10 war er bei uns nie, dafür hat er stets viel gegen den Ball gemacht und koordiniert auch heute noch das Pressing (sollte man mal drauf achten). Einzig Kroos würde ich zu seiner Zeit bei uns teilweise als 10er bezeichnen, bevor er weiter zurückgezogen worden ist. Im heutigen Fußball gibt es aus meiner Sicht auch nur noch eine echte 10, die in London ihr Dasein fristet. Und auf die Unterschiede zum Halbstürmer Müller oder dem Achter James muss ich an der Stelle wohl nicht eingehen.

    0

  • Goretzka war ja nicht wirklich torgefährlich...und vertikal gerade was Pässe angeht erst recht nicht ;-)

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Respekt, Hochachtung und Gratulation zu dieser Leistung! Nicht nur unter Berücksichtigung des Drucks unter dem er stand!
    Klasse Spiel, ich gönne es ihm vor heimischem Publikum und dann noch den Applaus der Benfica Fans !!!!

    0

  • Schönes Spiel von ihm. Er schafft es zumindest jetzt häufiger, seine Stärken richtig einzusetzen. Wenn der in die Spur kommt in den nächsten Monaten, haben wir uns einen brutal starken ZM geangelt.

  • freut mich total.
    im endeffekt hat man heute die fortführung dessen beobachten können, was in der vorbereitung als zartes pflänzchen zu erblühen begann.


    und wo ist eigentlich @blofeld ?

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Klasse Vorstellung von Renato. Was für eine Dynamik hat der Junge bitte? Das Tor leiten nicht viele in dieser Art und Weise ein wie er heute. Extraklasse!


    Ich hoffe mal er wird am WE gegen Schalke mit Minuten belohnt für die Leistung heute. Kovac muss ihm, vor allem jetzt wo Tolisso erstmal raus ist, jetzt vertrauen und Spielpraxis geben.

    :!: Erik ten Hag IN --> ASAP :!:

  • jetzt wird hoffentlich nicht zu viel von dem jungen erwartet.
    geduldig abwarten und ihm keinen druck machen, sonst geht es wieder in die falsche richtung

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Bin gespannt, ob er für diese Leistung mit ein paar Minuten gegen Schalke oder spätestens daheim gegen Augsburg belohnt wird.


    Er wird gegen S04 nicht spielen. dafür wird Goretzka spielen.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

    (Voltaire)

  • Er wird gegen S04 nicht spielen. dafür wird Goretzka spielen.


    denk ich auch. bin gespannt wie er mit den pfiffen umgeht.
    die werden am samstag sowieso mit dem messer zwischen den zähnen auflaufen, nachdem sie noch punktlos in der liga sind

    Ich bin nur da um da zu sein!