Renato Sanches

    • Neu

      STL schrieb:

      Diver schrieb:

      Der FC Bayern müsste endlich mal anfangen,sich besser um junge Spielerzu kümmern.Dieses Problem gibt es im Verein ja schon lange.Hilfe bei der Integration ausländischer junger Spieler und die psychologische
      Betreuung,da passiert bisher wenig
      Daran wird allmählich gearbeitet. Entsprechendes Personal ist tätig, gerade impsychoplogischenBereich, wenn ich da richtig informiert wurde. Letztlich müssen aber auch die Talente alles geben,
      synchron zur entsrprechenden Betreuung.
      Freut mich zu hören.
      Da wurde viele Jahre verantwortungslos mit den Jungen umgegangen.
      Seit die Spieler immer mehr Egoismen entwickeln kümmert sich keiner
      mehr um den andern,wie es wohl früher mal war.
      Auch da war UH wohl etwas rückständig
    • Neu

      Diver schrieb:

      STL schrieb:

      Diver schrieb:

      Der FC Bayern müsste endlich mal anfangen,sich besser um junge Spielerzu kümmern.Dieses Problem gibt es im Verein ja schon lange.Hilfe bei der Integration ausländischer junger Spieler und die psychologischeBetreuung,da passiert bisher wenig
      Daran wird allmählich gearbeitet. Entsprechendes Personal ist tätig, gerade impsychoplogischenBereich, wenn ich da richtig informiert wurde. Letztlich müssen aber auch die Talente alles geben,synchron zur entsrprechenden Betreuung.
      Freut mich zu hören.Da wurde viele Jahre verantwortungslos mit den Jungen umgegangen.
      Seit die Spieler immer mehr Egoismen entwickeln kümmert sich keiner
      mehr um den andern,wie es wohl früher mal war.
      Auch da war UH wohl etwas rückständig
      UH würd ich da nicht immer in den Vordergrund stecken. Er ist da gar nicht mehr zu fähig, so ein Gebilde aleine zu planen und finalisieren. Vor 30 Jahren war das noch möglich, aber nicht 2018.

      Es ist jetzt etwas neues gebaut und und geholt worden, was den Nachwuchs angeht. Nun wird man arbeiten müssen, denn die internationale KOnkurrenz ist schon weiter.
    • Neu

      STL schrieb:

      Diver schrieb:

      STL schrieb:

      Diver schrieb:

      Der FC Bayern müsste endlich mal anfangen,sich besser um junge Spielerzu kümmern.Dieses Problem gibt es im Verein ja schon lange.Hilfe bei der Integration ausländischer junger Spieler und die psychologischeBetreuung,da passiert bisher wenig
      Daran wird allmählich gearbeitet. Entsprechendes Personal ist tätig, gerade impsychoplogischenBereich, wenn ich da richtig informiert wurde. Letztlich müssen aber auch die Talente alles geben,synchron zur entsrprechenden Betreuung.
      Freut mich zu hören.Da wurde viele Jahre verantwortungslos mit den Jungen umgegangen.Seit die Spieler immer mehr Egoismen entwickeln kümmert sich keiner
      mehr um den andern,wie es wohl früher mal war.
      Auch da war UH wohl etwas rückständig
      UH würd ich da nicht immer in den Vordergrund stecken. Er ist da gar nicht mehr zu fähig, so ein Gebilde aleine zu planen und finalisieren. Vor 30 Jahren war das noch möglich, aber nicht 2018.
      Es ist jetzt etwas neues gebaut und und geholt worden, was den Nachwuchs angeht. Nun wird man arbeiten müssen, denn die internationale KOnkurrenz ist schon weiter.
      Lieber spät als nie.