Renato Sanches

      Post by blofeld ()

      This post was deleted by the author themselves ().
    • New

      kaithoma wrote:

      denkerundlenker wrote:

      Stimmt, aber man muss die Lage des Kaders eben berücksichtigen. Wir hätten dann mit Rafinha, Robben, Ribéry, Hummels, Boateng und Sanches sechs Abgänge.
      Du hast James vergessen, dann wären es sieben. Und nur zwei sind gekommen, das wird ein toller Kader.... <X
      Wieviele Amas oder Jugendspieler darf man eigentlich einsetzen?
      Vor allem war unser Kader in der vergangenen Saison schon zu klein...
      #KovacOUT
    • New

      kaithoma wrote:

      denkerundlenker wrote:

      Stimmt, aber man muss die Lage des Kaders eben berücksichtigen. Wir hätten dann mit Rafinha, Robben, Ribéry, Hummels, Boateng und Sanches sechs Abgänge.
      Du hast James vergessen, dann wären es sieben. Und nur zwei sind gekommen, das wird ein toller Kader.... <X
      Wieviele Amas oder Jugendspieler darf man eigentlich einsetzen?

      Selbst die haben keinen Kader der für die dritte Liga taugt.
    • New

      FCB ist ein Top Arbeitgeber. Und das ist in der Fussballwelt bekannt.
      Dass es Spanisch und Portugiesisch sprechende Spieler eher in das waermeren Spanien oder in Italien zieht, lasse ich gelten.

      Aber Absagen wegen Kovac? Halte ich fuer unwahrscheinlich.
      Jeder weiss, dass Kovac nur bleibt, wenn Erfolge da sind. Und mit Erfolgen koennen sich Neuzugänge anfreunden.
    • New

      gschmid40 wrote:

      Aber Absagen wegen Kovac? Halte ich fuer unwahrscheinlich.
      Für die meisten Spieler ist der Trainer des Vereins wichtig. Große Namen mit Erfolgen als Coach ziehen auch Spieler an. Kleine Namen ohne nennenswerte Erfolge tun das nicht. Und da Kovac letzte Saison ziemichen Murks hat spielen lassen, spricht sich das und auch sein Verhalten den Spielern gegenüber, halt rum, und der Spieler hat keinen Bock zu uns zu wechsen. Zudem ist er ja auch mit der kroatischen NM gescheitert und bei Frankfurt hat er auch keine Bäume ausgerissen.
    • New

      gschmid40 wrote:

      FCB ist ein Top Arbeitgeber. Und das ist in der Fussballwelt bekannt.
      Dass es Spanisch und Portugiesisch sprechende Spieler eher in das waermeren Spanien oder in Italien zieht, lasse ich gelten.

      Aber Absagen wegen Kovac? Halte ich fuer unwahrscheinlich.
      Jeder weiss, dass Kovac nur bleibt, wenn Erfolge da sind. Und mit Erfolgen koennen sich Neuzugänge anfreunden.
      Stimmt, Manchester ist schöner als München und das Wetter auf der Insel ist auch besser 8o
      #KovacOUT
    • New

      bulle_rot wrote:

      Rodrigo hat uns abgesagt, weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten möchte. Nachvollziehbar. Der nächste sagt uns dann ab, weil er keinen Bock auf Kovac hat. :cursing:
      Du widersprichst dir selbst innerhalb von nur zwei Sätzen. Was denn nun, Absage weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten will oder Absage weil er keinen Bock auf Kovac hat?
      ten Hag oder nix!
    • New

      ferb93 wrote:

      bulle_rot wrote:

      Rodrigo hat uns abgesagt, weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten möchte. Nachvollziehbar. Der nächste sagt uns dann ab, weil er keinen Bock auf Kovac hat. :cursing:
      Du widersprichst dir selbst innerhalb von nur zwei Sätzen. Was denn nun, Absage weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten will oder Absage weil er keinen Bock auf Kovac hat?
      Wahrscheinlich die Kombination aus beidem.
      #KovacOUT
    • New

      ferb93 wrote:

      bulle_rot wrote:

      Rodrigo hat uns abgesagt, weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten möchte. Nachvollziehbar. Der nächste sagt uns dann ab, weil er keinen Bock auf Kovac hat. :cursing:
      Du widersprichst dir selbst innerhalb von nur zwei Sätzen. Was denn nun, Absage weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten will oder Absage weil er keinen Bock auf Kovac hat?
      Die Rede war doch vom Nächsten! Den gibt es doch noch nicht - aber bald!
    • New

      Rauschberg wrote:

      ferb93 wrote:

      bulle_rot wrote:

      Rodrigo hat uns abgesagt, weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten möchte. Nachvollziehbar. Der nächste sagt uns dann ab, weil er keinen Bock auf Kovac hat. :cursing:
      Du widersprichst dir selbst innerhalb von nur zwei Sätzen. Was denn nun, Absage weil er unbedingt mit Guardiola arbeiten will oder Absage weil er keinen Bock auf Kovac hat?
      Die Rede war doch vom Nächsten! Den gibt es doch noch nicht - aber bald!
      Tatsächlich, mein Fehler!
      ten Hag oder nix!
    • New

      gschmid40 wrote:




      Aber Absagen wegen Kovac? Halte ich fuer unwahrscheinlich.
      Jeder weiss, dass Kovac nur bleibt, wenn Erfolge da sind. Und mit Erfolgen koennen sich Neuzugänge anfreunden.
      Du musst jetzt selbst lachen oder???? Die Trainer bei den Top-Clubs in Europa sagen dir schon was?????
      Für Junge Spieler steht der Trainer an Nummer 1, er muss mich weiter bringen, mir zeigen was ich verbessern kann etc.

      Kovac ist ein Clown, der sich mit den Medien gut versteht, mehr aber auch nicht.

      Hast du dir mal unsere Kabine angesehen, da geht es zu wie in der Kreisliga...............
      Der Großteil der Spieler ist davon ausgegangen dass Kovac nach dem Düsseldorf Spiel fliegt.

      Leider hat Uli sich nicht getraut seinen Trainer zu entlassen.
      :thumbsup: PEP oder nix :thumbsup: