Renato Sanches

  • Sanches fordert schon wieder Spielzeit. Nach 3 Jahren hat der immer noch nicht kapiert, um was es beim FCB geht. Erfolg! Keine Leistung, kein Erfolg, keine Spielzeit.

    er hat recht.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

    (Voltaire)

  • Sanches fordert schon wieder Spielzeit. Nach 3 Jahren hat der immer noch nicht kapiert, um was es beim FCB geht. Erfolg! Keine Leistung, kein Erfolg, keine Spielzeit.

    Naja dann sollte man ihn halt abgeben wenn die Leistung nicht ausreicht und nicht weiter zwingen zu bleiben nur weil man nix auf die Kette bekommt und doch auch schon gemerkt hat, dass der Kader viel zu klein ist.

    Alles wird gut:saint:

  • Sanches fordert schon wieder Spielzeit. Nach 3 Jahren hat der immer noch nicht kapiert, um was es beim FCB geht. Erfolg! Keine Leistung, kein Erfolg, keine Spielzeit.

    Frage: Wie soll er ohne Spielzeit Leistung zeigen?.

    Eigentlich macht das Festhalten an Sanches nur Sinn wenn er genug davon bekommt.... ansonsten wäre eine Trennung sinnvoller.... so verstehe ich auch seine Aussage 👍🏻👍🏻

    0

  • Würde er sagen, er gibt sich mit einem Bankplatz zufrieden, wäre es auch nicht Recht. Zumindest in der Hinsicht hat er eine richtige Einstellung.


    Und wer ist schon täglich beim Training dabei um beurteilen zu können, dass er es verdient hat wenig eingesetzt zu werden?

    Er fordert doch keinen Stammplatz. Aber er fordert völlig zu Recht mehr Spielzeit. Denn Kovac hat doch in der vergangenen Saison nicht mal bei den Wechslern rotiert. Man konnte vorm Spiel mit großer Sicherheit sagen, wer heute für wen eingewechselt wird.

    0

  • Und schon sitzt er im ersten, relativ unwichtigen, (Testspiel korrigiere nachträglich) Pflichtspiel auf der Bank.

    Wäre eine schöne Gelegenheit gewesen dem Spieler Einsatzzeit und Selbstvertrauen zu geben.

    Schade....

    0

  • Finde ich auch schade.

    Hätte ihn gerne von Anfang an gesehen, ich finde, das hat er sich durch eine starke Vorbereitung verdient.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Völlig unverständlich ihn nicht ran zu lassen... aber wundert es wen bei NK...


    nein und das wird über die saison nicht viel anders aussehen, vorallem wenn wir noch einen 6er holen sollten.

    ich versteh einfach nicht, wieso man ihn nicht ziehen lässt? hoeneß soll wohl sein veto eingelegt haben, aber so macht das weder für uns, noch für den jungen sinn.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Der heutige Bankplatz ist quasi der ultimative Beweis, dass Kovac Sanches nicht vertrauen kann/möchte/will.


    Mehr als in der Vorbereitung konnte sich Sanches nicht zeigen. Der Junge kann einem echt nur noch leid tun.

  • Würde man tatsächlich vermehrt auf ihn setzen wollen, hätte er heute von Beginn an spielen müssen!


    Tolisso heute als Starter aufs Feld zu schicken, kann für mich nur heißen, dass Renato kurz vor einem Wechsel steht.

    0

  • Sanches fordert schon wieder Spielzeit. Nach 3 Jahren hat der immer noch nicht kapiert, um was es beim FCB geht. Erfolg! Keine Leistung, kein Erfolg, keine Spielzeit.

    Der wollte unbedingt weg, wurde aber gezwungen zu bleiben. Dann legt er ne astreine Vorbereitung hin und möchte dementsprechend auch spielen. Wo ist das Problem? Wenn er keine Leistung bringt hätte man ihm ja auch einfach seinen Wechselwunsch erfüllen können.