Renato Sanches

  • Früher haben wir qualitativ hochwertige Spieler eingewechselt um Spiele zu drehen! Ich denke da an Basler, Scholl, Olic usw.

    Heute will man Sanches, der vollkommen zurecht aufgrund seiner chronischen Nervosität und seines schlechten Passspiels wenig als Joker bei Rückständen taugt, Gnadenminuten geben, weil man sich nicht eingestehen will, dass er ein grosses Mißverständnis ist.


    Bei der EM gab er für Portugal den ‚Wadlbeisser‘, für diese Aufgabe er durchaus geschaffen ist - aber offensiv???

    Nur unser Trainer sieht den als 8er oder gar 10er.

    Halt: er sich selbst anscheinend auch, ICH nicht!

    0

  • Für Renato tut es mir leid, aber der wird nichts - zumindest nicht bei uns, obwohl er ja auch schon drei verschiedene Trainer hatte.

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Sehe kaum Chancen derzeit fuer ihn einen ordentlichen Deal zu bekommen.

    Nach Spiel 1 schon wieder mosern? Voellig daneben.

    Ein paar Wochen ins Training der 2. Mannschaft waeren evtl. lehrreich.

    0

  • Sehe kaum Chancen derzeit fuer ihn einen ordentlichen Deal zu bekommen.

    Nach Spiel 1 schon wieder mosern? Voellig daneben.

    Ein paar Wochen ins Training der 2. Mannschaft waeren evtl. lehrreich.

    Da werden die Interessenten für ihn bei uns Schlange stehen und uns mit Geld vollschütten.... habe gehört Spieler aus der 3. Liga werden mit zweistelligen Millionenbeträgen gehandelt 😂😂

    0

  • wenn ich seine aussagen von gestern nehme + körpersprache und jetzt noch die geldstrafe.... ich hoffe mal da entwickelt sich kein 2.fall breno. eigentlich sollte der verein gelernt haben - also lasst den jungen einfach gehen, der will einfach nur fußball spielen. nicht mehr und nicht weniger.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ach jetzt auch noch eine Geldstrafe? Motivation pur für einen jungen Spieler dessen Traum einer Fußballkarriere immer mehr schwindet.


    Bin da bei dir robbery2409 . Das kann sich auch schnell auf die Psyche schlagen.

    Alles wird gut:saint:

  • Kovac moderiert das bestimmt alles vom Feinsten. Der Spielerfluesterer kriegt das schon hin.

    Nicht.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ach jetzt auch noch eine Geldstrafe? Motivation pur für einen jungen Spieler dessen Traum einer Fußballkarriere immer mehr schwindet.


    Bin da bei dir robbery2409 . Das kann sich auch schnell auf die Psyche schlagen.

    Der hat wirklich eine Geldstrafe bekommen? Wofür? Für die Äusserung des Wechselwunsches?

    0

  • Der hat wirklich eine Geldstrafe bekommen? Wofür? Für die Äusserung des Wechselwunsches?

    Aussage war Kovac hat durchgegriffen, dürfen keine Sachen über seine Wechsel in der Öffentlichkeit gesagt werden und das war ja nun gestern deutlich anders. Versehen muss man den Spieler aber auch. Schwierig das ganze. Kimmich hat wohl intern in der Kabine krach geschlagen, von wegen Wechsel 5 Minuten vor dem Ende wären blödsinn (hat er in meinen Augen Recht).

    0

  • Vielleicht sollte man Kovac auch nach jedem Grottenkick eine Geldstrafe aufbrummen, da käme was zusammen!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Warum hat Sanches nicht gespielt, aber dafür Tolisso? Was ist bloß los mit Kovac?


    Kovac ist JETZT in der Pflicht. Wenn Kovac es bis zum ~10. Spieltag mit DEM Team nicht hinbekommt, werde ich mich wie angekündigt ebenfalls zur #KovacOUT-Fraktion hinzugesellen.

    :!:#MiaSanMia:!:

  • Ist es ein Trend, seine Beiträge nun per C&P in mehrere Threads zu schreiben?

    Sorry, hatte unzählige Benachrichtigungen und habe erst nachdem ich's gepostet habe bemerkt, dass ich in Boatengs Thread war und nicht bei Sanches. Mein Fehler...

    :!:#MiaSanMia:!:

  • Der Kerl hat Goetzka und Tolisso vor sich. Jetzt lasst ihn endlich gehen!

    Wenn du vom 4-3-3 sprichst zähl doch mal weiter! Müller? Coutinho? Perisic?

    Und beim 4-2-3-1 darfst du noch Martinez und Cuisance und sogar Davies mitzählen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.