Mats Hummels

  • Der genaue Wortlaut wäre nochmal interessant. Ich habe es zwar live gesehen, aber mit offenem Mund, höre ich scheinbar nicht so gut.


    Der Hummels hat dem Kovac dermaßen links und rechts eine verpasst, da blieb mir nur der Mund offen stehen.


    Eine Aussage war, dass Klopp es perfekt beherrscht, die Stärken des Gegners zu eliminieren. Da war so viel insgesamt zwischen den Zeilen drin, eine Demontage Kovacs aus meiner Sicht.

    0

  • Auch wenn Hummels eine durchaus richtige Spielbewertung abgegeben hat die auch viel Raum läßt für einige mögliche Interpretationen, hätte ich so unmittelbar nach dem Spiel lieber einen Spieler vorm Micro gesehen der emotionsgeladen kurz vorm Überdruck gestanden hätte weil er nicht verlieren kann und vor allem nicht so im eigenem Stadion. Leider haben wir davon nicht mehr so viele, außer einem Kimmich...in gewissen Situationen können deftige Beschreibungen ausgesprochen eben von Typen zu dem was man auf dem Platz gezeigt hat nachhaltiger und prägender für die unmittelbare Zukunft besser sein als die geschliffenste Spielbewertung.

    „Let's Play A Game“

  • Auch wenn Hummels eine durchaus richtige Spielbewertung abgegeben hat die auch viel Raum läßt für einige mögliche Interpretationen, hätte ich so unmittelbar nach dem Spiel lieber einen Spieler vorm Micro gesehen der emotionsgeladen kurz vorm Überdruck gestanden hätte weil er nicht verlieren kann und vor allem nicht so im eigenem Stadion. Leider haben wir davon nicht mehr so viele, außer einem Kimmich...in gewissen Situationen können deftige Beschreibungen ausgesprochen eben von Typen zu dem was man auf dem Platz gezeigt hat nachhaltiger und prägender für die unmittelbare Zukunft besser sein als die geschliffenste Spielbewertung.


    Da halte ich die ruhige Art mit gewählten Worten für sinnvoller und tiefenwirksamer... :thumbup:

    0

  • alleine seine gefährlichkeit bei standards sind gold wert

    Wenn sich das öfter in Toren auszahlt, unterschreibe ich deine Aussage. So steht er bei einem Bundesligator in dieser Saison.


    Was mir nicht gefallen hat war, dass er sich überhaupt nicht über das Tor gefreut hat. Führungstreffer im möglicherweise Weg weisenden Spiel. Bei aller Vergangenheit, wie kann man da so emotionslos reagieren? Er spielt ja auch nicht seine erste Saison bei uns. Aber gut, in der Hinsicht bin ich engstirnig.


    Interessante Aussagen übrigens nach Spielende. Er sagt selbst, dass das Team das passive Spiel nicht beherrscht und wir unsere Stärken nur ausspielen können, wenn wir offensiv agieren. Das kam hoffentlich auch an entsprechender Stelle an...

    0

  • Das Ligaspiel ist nicht unwichtiger, da bei jedem Punktverlust die Schale weg sein kann. Hoffentlich ist Hummels Samstag wieder fit!

    Ja, aber da ist Süle dabei und kann mit Boateng die IV bilden. Im Pokal ist Süle ja gesperrt und zur Not müsste Martinez oder Mai aushelfen, sollte Hummels nicht fit sein.

    Man fasst es nicht!