Mats Hummels

  • @ferb93


    Da du dich ja u.a. auf mich beziehst solltest du dir angewöhnen auch andere zu akzeptieren die zum einen eine Meinung vertreten, die ja nicht deine sein muss, und sich zum anderen kritisch äußern.


    Sowohl Real als auch die Zecken haben sich gut und sinnvoll verstärkt. Das sieht auch nach einem Plan aus.


    Auch wir holen doch keine viel besseren Spieler bisher und versuchen zudem verzweifelt irgendeinen Kracher an Land zu ziehen. Das kommt mir eben völlig planlos vor.


    Und zu Hummels kann man stehen wie man will. Er ist schon ein sehr guter IV.

    Alles wird gut:saint:

  • der kann kritisieren was er will die Mats. unnötiger Typ als Spieler und ja auch als Mensch. viel Spass im braunen Schlaraffenland. komm ja nie wieder und nimm dei Gschwerl aa no mit bittschön.

  • absolut aussagekräftig natürlich, gab es überhaupt jemanden, der da keine Kritik an der Angsthasentaktik geübt hat? Also stand der gesamte Verein geschlossen gegen Kovac, na dann...

    Jetzt red dich mal nicht raus. Du hast wie immer Leute vorführen wollen und wolltest von @airlion „eine einzige klare Aussage“. Wieso denn nur eine, wenn du doch diese Kritik eh auf dem Schirm hattest?
    Hab doch mal den Arsch in der Hose und komm von deinem hohen Ross runter und sag einfach, dass du das nicht mehr auf dem Schirm hattest. Wirft dich nicht um.

    0

  • @tagano ich akzeptiere jede Meinung hier. Aber kein dämliches Geflenne über Dinge, die man noch gar nicht bewerten kann, weil sie noch lange nicht abgeschlossen sind (Transferaktivitäten). Das sind für mich keine Meinungen, das sind Gründe nach denen gesucht wird, um mal wieder gegen alles und jeden zu schießen!

  • Wann zum Teufel hat Mats Hummels Mal in seiner Karriere nichts kritisiert?


    Das hat man ihm doch immer zum Vorwurf gemacht, Kritik zu äußern und sich selbst raus zu nehmen...


    Dann war er seit seiner Dortmunder Zeit gegen jeden Trainer, den er hatte ..


    Ließ doch einfach Mal spaßeshalber den Anfang dieses Threads, vielleicht dämmerte dann...


    Ich will keine Lanze für Kovac brechen, im Gottes Willen, ich halte ihn nicht für den geeigneten Trainer, aber wie sich hier Sachen zurecht gebogen werden, teilweise Meinungen um 180 Grad gedreht werden, um irgendwas kritisieren zu können, ist schon erschreckend (bestes Beispiel Julian Brandt, vom zweiten Özil zur verpassten Chance, wundersame Wandlung einiger User..)


    ***

    0

    Edited once, last by moenne: Was für ein dämlicher Vergleich. ().

  • Gott sei dank geht der - ! Der Mann der immer allen andern den Fingern in die Wunde legt und ihnen sagt was sie alles falsch machen. Der mann der frei von jedem fehler und jeder schuld ist und immer alles gibt immer topleistung. und 38 millionen - geil :-)

    0

  • Wir planen wohl tatsächlich mit Süle, Hernandez, Pavard und Javi als Nr.4 in der Innenverteidigung. Dann ist es auch konsequent Hummels noch abzugeben. Auf der Bank sieht er sich sowieso nicht. Süle soll der neue Abwehrchef werden und für Hernandez haben wir eine Rekordsumme gezahlt. Also kann man 1 und 1 zusammenzählen. Das wird auch Hummels getan haben.

    0

  • Ich halte nach wie vor nicht viel davon, Hummels zu verkaufen. Als Typ bin ich kein Fan von ihm, aber fußballerisch ist er mindestens ein verlässlicher Innenverteidiger auf gehobenem europäischen Niveau. Seine Spieleröffnung wird uns fehlen, das kann Süle so (noch) nicht. Ob Hernandez das kann, weiß ich nicht, dafür kenne ich ihn zu wenig.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • und von Fans und Usern.

    Genau so ist es. Das Hummels ein Schwätzer ist kann man in diesem Thread zur Genüge nachlesen. Das er das im Moment bei einigen eher nicht ist liegt daran, das er sich angeblich irgendwo ganz klar gegen Kovac positioniert haben soll, nur weiß niemand wann und wo das war.


    Und auch die Ansage mit der Bank finde ich gut. Auf der einen Seite wird hier permanent rungeheult man gibt jungen Spielern keinen Chance und nun jault man rum, weil man den alten "Säcken" ne klare Ansage macht und sich hinter die Jungen stellt.

  • Wenn wie weiter mit 4er-Kette spielen, könnte die Startformation:


    Alaba-Hernandez-Süle-Kimmich


    sein.


    Aktuell stünden Boateng( sollte er bleiben), Pavard und zur Not Martinez als Ersatz bereit.


    Das finde ich jetzt nicht so schlecht.


    Also her mit den 38 Mios für MH!

  • Sportlich eine fragwürdige Entscheidung. Ansonsten habe ich da keine Einwende, ganz im Gegenteil. Aber wir dünnen den Kader gerade weiterhin fleißig aus. Qualitativ wird das, auch in der Breite, schon überschaubar momentan. So viele Neuzugänge kann man doch gar nicht mehr eintüten....

  • Gott sei dank geht der - ! Der Mann der immer allen andern den Fingern in die Wunde legt und ihnen sagt was sie alles falsch machen. Der mann der frei von jedem fehler und jeder schuld ist und immer alles gibt immer topleistung. und 38 millionen - geil :-)

    Ich dachte Hummels geht? Das liest sich eher wie Kovac.

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • http://www.spox.com/de/sport/f…ele-stammplatz-geben.html



    Wie der [i]Bayrische Rundfunk berichtet, habe es vor zweieinhalb Wochen ein Treffen zwischen dem Abwehrspieler und den Bayern-Offiziellen gegeben. Dabei sei Hummels mitgeteilt worden, dass es in der kommenden Saison beim FCB keinen Konkurrenzkampf unter den Innenverteidigern geben werde, sondern die beiden Positionen an Niklas Süle und Rekordeinkauf Lucas Hernandez bereits vergeben seien.[/i]



    lächerlich hoch drei sowas. da wird der konkurrenzkampf ausgehebelt. weil man n trainer hat, der nicht in der lage ist den kader entsprechend zu moderieren.

    0

  • Schade Mats, grad nach der Freude, die Du bei der Stadionmeisterfeier ein paar Meter vor uns mit der Schale gezeigt hast dachte ich, daß Du einer von uns geworden bist :| ...


    Nichtsdestotrotz: danke für die letzten Jahre :thumbup: !


    Allerdings: ich kann im Mom jeden BVBler verstehen, der Häme zeigt!
    Rodrigo zu City, Sane zockt ... der Schuß kann gewaltig nach hinten losgehen! Dank Brazzo und den Oldies in der Führungsebene hab ich (ich war immer Fan von UH muss ich gestehen) zumindest Zweifel, daß wir wenigstens gleichstark wie letzte Saison in die BL starten :S ...von CL Viertelfinale kann man im Mom nur träumen (Stand heute!)...
    Aber gibts hier echt Leute, die von Sane, Rodrigo plus de Light träumen?


    Edith: falls man mich hier falsch versteht: die erste Elf ist mEn Top 10 in Europa, aber wann spielten wir je in wichtigen Spielen komplett??

    0

  • Laut anderen Quellen hat sich aber Hummels senior bereits vor mind. 1 Monat mit den BVB-Offiziellen getroffen und die Modalitäten zwischen Mats und dem BVB klargemacht...

    0

  • Glaubt man anderen Gerüchten, hatte Hummels im Winter bereits bei unseren Bossen vorgesprochen um seine Situation auszuloten, er sah seinen Stymmplatz in Gefahr. Daraufhin hat man sich für die Rückrunde arrangiert und weitere Gespräche auf Saisonende vertagt. Das ist kein spontaner Wechsel gewesen was hier passiert ist

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."