Fiebert Ihr der EM entgegen?

  • Die Frage ist ob man der EM entgegen fiebert und nicht von was man sich selbst irgendwie einfangen oder beeinflussen lässt.


    Wenn manche keinen Bock haben auf die EM dann sollen sie es für sich behalten, ich erwarte auch das diese Personen sich aus sämtlichen Spielefreds raushalten, ist ja eh alles kacke.

  • Der Hype mag nervend sein, aber mich nerven auch die Leute die meinen, sich tagelang über WM und diese EM auskotzen zu müssen und einen auf Besser-Fans machen weil da ja angeblich nur Kreischies rumlaufen. Warum schreibt man das immer wieder wenn es einen nicht interessiert? :)

    0

  • Der Hype mag nervend sein, aber mich nerven auch die Leute die meinen, sich tagelang über WM und diese EM auskotzen zu müssen und einen auf Besser-Fans machen weil da ja angeblich nur Kreischies rumlaufen. Warum schreibt man das immer wieder wenn es einen nicht interessiert?

    Dem Hype um die EM kann man allerdings so gut wie nicht entfliehen, weil man ja nicht mal Shampoo oder Brot kaufen kann ohne damit konfrontiert zu werden...Mit den Stimmen die sich darüber beschweren siehts da schon ganz anders aus, einfach nicht in so einen Thread gucken und schon wird man verschont :P;)

  • richtig. Man kann dem nicht entkommen. Ich bin auch noch im Einzehlandel tätig und bei uns wird auch so Kram verkauft. Wenn ich dann, wie kürzlich, sich da eben zwei Damen unterhalten höre, wie sie-bepackt mit entsprechenden Untensilien- so einen Müll von sich geben wie eben: "Ach, ich mag an sich keinen Fußball, aber wir grillen dann nett mit den Nachbarn und ein bisschen passend gekleidet will ich dann ja auch sein..." höre, dann könnte ich echt kotzen. Und da ich mich dann aber schon zusammenreißen muß und nett lächeln muß etc, dann kann ich mich ja wohl wenigstens an anderer Stelle auskotzen. Außerdem war doch hier gefragt, ob wir entgegenfiebern. Da die, die dem entgegenfibern ja auch schreiben, was sie so toll dran finden, ist es doch logisch, dass die, die die nicht fiebern, ebenfalls die Gründe nennen !

    0

  • Also ich muss auch ehrlich sagen das es mich ziemlich stört wenn man in einer großen Gruppe Fußball guckt und sich einige Weiber ständig beschweren warum denn der Götze nicht spielt und ob man ausscheidet wenn man nun ein Viertelfinale verliert! Trotzdem gibt es schlimmeres als im Sommer mit Freunden Fußball zu gucken ein Bier zu trinken und eben nicht so nervös zu sein wie bei einem Bayern Spiel! Ich freue mich drauf!

  • Also ehrlich gesagt, kann ich die oberlehrerhafte Einstellung mancher hier nicht ganz nachvollziehen. Diese EM/WM Turniere sind doch ein netter Event für den Sommer und machen Spaß, wenn man mit der nötigen Leichtigkeit an die Sache rangeht …


    Werfe ich jemand aus dem Segelboot, weil er Steuerbord und Backbord, Luv und Lee oder Bug und Heck verwechselt …. ?


    Drücke ich jemand die ungeöffnete Flasche Wein in den Hals, weil er beim Verkosten meines Chateau Montrose 1990 meint … der ist ja ganz gut, aber kürzlich habe ich beim Aldi einen Rotwein gekauft, der hat auch toll geschmeckt …. ?


    Ich finde es nett, wenn die schnuckelige Blondine neben mir meint … der Gomez hat ja immer noch die Haare schön …. oder Mats ich will ein Kind von dir … da kann ich immer noch sagen …. Hey Mats ist nicht da, aber lass es uns versuchen … :P


    Muss es denn immer die tiefschürfende Taktik Diskussion sein …. ?

  • Also ehrlich gesagt, kann ich die oberlehrerhafte Einstellung mancher hier nicht ganz nachvollziehen. Diese EM/WM Turniere sind doch ein netter Event für den Sommer und machen Spaß, wenn man mit der nötigen Leichtigkeit an die Sache rangeht …


    Werfe ich jemand aus dem Segelboot, weil er Steuerbord und Backbord, Luv und Lee oder Bug und Heck verwechselt …. ?


    Drücke ich jemand die ungeöffnete Flasche Wein in den Hals, weil er beim Verkosten meines Chateau Montrose 1990 meint … der ist ja ganz gut, aber kürzlich habe ich beim Aldi einen Rotwein gekauft, der hat auch toll geschmeckt …. ?

    also wie du bist ihm die ungeöffnete Flasche bei diesem Sachverhalt reindrücken willst, ist wohl ein Zaubertrick
    :)
    Aber einem derartigen Banausen diesen Wein auch nur anzubieten wäre schon ein Sakrileg
    :)
    Spaß beiseite: ein ganz großer Wein. Wir hatten mal das ganz große Glück dieses Weingut besuchen zu dürfen
    Und auch wenn ich persönlich den Bordeaux nicht zu meinen Lieblingsweinen zähle, war es ein ganz besonderes Erlebnis
    Für das Auge und den Gaumen
    Ein herrliches Weingut in traumhafter Lage mit fantastischem Wein

  • Die Frage ist ob man der EM entgegen fiebert und nicht von was man sich selbst irgendwie einfangen oder beeinflussen lässt.


    Wenn manche keinen Bock haben auf die EM dann sollen sie es für sich behalten, ich erwarte auch das diese Personen sich aus sämtlichen Spielefreds raushalten, ist ja eh alles kacke.

    Aber es geht doch genau um das Thema, mure.


    Mit geht es mehr darum, endlich wieder regelmaessig Fussball zu schauen. Eben als Zeitvertreib bis der Saisonauftakt beim FCB ist. Darauf freue ich mich um einiges mehr.
    Bei der EM kommt auch der neue Modus hinzu. Irgendwie kommt mir die Vorrunde vor wie eine zusaetzliche Quali. Das Turnier startet erst im KO-Modus.


    Dennoch merke ich, dass die Faszination irgendwie alle 2 Jahre geringer wird, was die grossen Turniere betrifft. Vergleiche ich das mit dem Auftakt der CL, ist das ein ganz anderes Gefuehl. Da bin ich nervoes und freue mich so richtig auf das 1. Spiel.

    0

  • also wie du bist ihm die ungeöffnete Flasche bei diesem Sachverhalt reindrücken willst, ist wohl ein Zaubertrick


    .... Ich habe ja mehrere davon :thumbsup: Die bereits geöffnete trinke ich vorher selbst aus :D


    Im Gegensatz zu dir, sind Bordeaux meine Lieblingsweine und ich bin richtig neidig, daß du da schon warst. Ich muss mir das unbedingt mal vornehmen so eine Reise ...

  • Eine Pause in der Liga ist doch immer wieder gut. Die Spannung auf die neue Saison aufbauen ist doch was feines.

    Ich brauche mittlerweile die Pausen. Keine Ahnung, ob es das Alter ist oder die Tatsache, dass wir nun wirklich theoretisch jede Saison bis zum letzten Spiel spielen koennen, aber ich bin am Ende der Saison auch leer. Bin auch immer froh, wenn Winterpause ist, da es da zwar "nur" um die Gruppenphase und Herbstmeisterschaft geht, aber ich geniesse die Pause dann auch. Durchatmen.
    Dachte eigentlich, dass das mit dem Alter eher abnimmt. Doch als Kind war ich viel entspannter. Ist wohl das Herz :D

    0

  • Das ganze Gehype geht mir schon mächtig auf den Zünder!
    ....2006, das war die ultimative Dauerfeierlaune unseres Landes. Alles was danach kam war nur noch Kommerz ohne Ende.


    War doch bereits 2006 alles völlig durchkommerzionalisiert bis zum geht nicht mehr.

    0

  • Zu der Thread-Frage:


    Nie wirklich stark, aber jetzt weniger denn je...Nationalmannschaften interessieren mich einfach nicht. Das Konzept Nationalmannschaft ist überhöht, der Fussball und die Turniere aufgebläht bis zum Getno...Kurz: Ich musste gestern daran erinnert werden, dass die EM heute startet.

    0

  • War doch bereits 2006 alles völlig durchkommerzionalisiert bis zum geht nicht mehr.

    ...ja klar Heim-WM halt. ;)
    Dennoch muss ich sagen das es im Einzelhandel erst zu den darauffolgenden Turnieren richtig schlimm wurde.
    Z.B. Niederegger Marzipan in Schwarz-Rot-Gold oder gewinnen sie mit Whiskas eine Tour durch die Spielorte der DFB-Elf etc. 2006 war das ganze Land eins um dem Rest des Planeten zu zeigen das wir nicht die mit dem Stock im Hintern sind sondern auch abgehen und Party machen können.

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel