DFL Supercup: Borussia Dortmund - FC BAYERN 0:2

  • was ist denn das für ne blonde ische bei sky sport news???? rätselt darüber ob ancelotti heute vielleicht ja weigl aufstellt. und wenn ja dann wo. im mtf oder als RV



    jetzt kann man da schon nicht mehr kimmich und weigl auseinander halten oder was?

    rot und weiß bis in den Tod

  • Freundschafts-/Testspiele finden doch meistens im Stadion eines der beiden Teams statt. Nur weil da jemand "offizieller Titel" draufklebt, ändert daran gar nichts für meinen Geschmack.


    Ist doch prima. So ist Dortmund der Favorit. Und wir können nur gewinnen.

    Uli. Hass weg!

  • was ist denn das für ne blonde ische bei sky sport news???? rätselt darüber ob ancelotti heute vielleicht ja weigl aufstellt. und wenn ja dann wo. im mtf oder als RV



    jetzt kann man da schon nicht mehr kimmich und weigl auseinander halten oder was?

    Hatte der viel gescholtene Olympiareporter beim Reiten doch recht als er die "Blondine" so lobte! :)

    #KovacOUT

  • Hatte der viel gescholtene Olympiareporter beim Reiten doch recht als er die "Blondine" so lobte! :)

    unnötiger kommentar mit blick auf den ard vollidioten

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Man könnte in diesen Fällen ein Benefizspiel veranstalten. Gegner wird dann nach Regionalität, Zuschauerrelevanz, etc. festgelegt.

    Kann man gerne machen.


    Aber ein "Supercup" zwischen dem ersten und dem zweiten ist und bleibt Schmarrn. Und im diesjährigen Fall ist es gleich doppelt idiotisch, weil die Zecken ja auch das Pokalfinale gegen uns verloren haben. Mit welcher Berechtigung sollen die dann noch im Supercup antreten?


    Na gut, dieser Modus dürfte einer der Gründe sein, warum der Titel so "wichtig" ist. ^^

    0

  • Das Endspiel aber gehört auf neutralen Platz,fertig.

    Ich fand das auch immer besser, war damals in Augsburg gegen Schalke. Damals war man nur selten, oder besser gesagt, gar nicht im Augsburger Stadion, war mal was anderes.


    Könnte man ja in Zukunft wieder so machen, und den Endspielort jedes Jahr in einer anderen Region festlegen. Kann man ja schon alles lange vorher planen, Dann wissen wir auch gleich Bescheid, wohin die Reise im Fall der Fälle geht.

    MINGA, sonst NIX!

  • Ich fand das auch immer besser, war damals in Augsburg gegen Schalke. Damals war man nur selten, oder besser gesagt, gar nicht im Augsburger Stadion, war mal was anderes.
    Könnte man ja in Zukunft wieder so machen, und den Endspielort jedes Jahr in einer anderen Region festlegen. Kann man ja schon alles lange vorher planen, Dann wissen wir auch gleich Bescheid, wohin die Reise im Fall der Fälle geht.

    Das kommt, sobald die Bienchen mal wieder Meister geworden sind. Dann wird entweder auuf neutralem Platz gespielt (Bochum oder Essen vielleicht) oder in dem Jahr dann ausnahmsweise beim Meister... :D

  • Das beste wäre eine Arena die für das DfB Pokalfinale und den Supercup gebaut werden würde! Wie Wembley, wo dann auch die Nationalmannschaft spielen kann und die Arena für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt werden könnte! Dann wird jedes Endspiel auf neutralem Boden ausgetragen.

  • Das beste wäre eine Arena die für das DfB Pokalfinale und den Supercup gebaut werden würde! Wie Wembley, wo dann auch die Nationalmannschaft spielen kann und die Arena für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt werden könnte! Dann wird jedes Endspiel auf neutralem Boden ausgetragen.

    Was willst du da bauen? Olympiastadion Berlin, mehr "deutsches Wembley" geht doch garnicht, man müsste es nur entsprechend vermarkten....und die Hertha rausschmeissen. Aber die sind ja leider zu unfähig sich mal ne eigene Hütte irgendwo hinzustellen und wenn sie weiter so spielen wie gegen Bröndby dann wird das wohl noch ne ganze Weile so bleiben.

  • Habe mir gerade die ersten 12 Minuten unseres letzten Supercupsieges angeschaut. Nun - sowas will ich wieder. Der Reporter redet 12 minutenlang, wie toll doch Dortmund ist und dass sich Reus etc. schon gut eingelebt hat etc. - währenddessen fahren wir 5 gute Angriffe uns schießen 2 Tore... :whistling:

    0

  • Ich fand das auch immer besser, war damals in Augsburg gegen Schalke. Damals war man nur selten, oder besser gesagt, gar nicht im Augsburger Stadion, war mal was anderes.


    Könnte man ja in Zukunft wieder so machen, und den Endspielort jedes Jahr in einer anderen Region festlegen. Kann man ja schon alles lange vorher planen, Dann wissen wir auch gleich Bescheid, wohin die Reise im Fall der Fälle geht.

    Früher gab es auch den DFL-Ligapokal, wo dann bspw. 2004 das Finale in Wattenscheid stieg gegen Leverkusen und dergleichen (und noch nicht mal ausverkauft), das wäre Heute unvorstellbar.