Copa America

  • Brasilien heute nicht überzeugend. Ederson mit einiger Arbeit.


    Apropos Ederson, man sieht selten Spieler mit einer derartigen Schusstechnik. Der sollte lange Freistösse treten.


    Bringt aus dem Fussgelenk fast ohne Anlauf Bälle von Strafraum zu Strafraum.


    Engenhao ähnelt einem Acker.

    0

  • Ederson ist schon ein unglaublich guter Fußballer. Umsonst hat Pep den nicht verpflichtet. Seine langen Pässe insbesondere auf die Außen sind schon eine Augenweide. Ich glaube da kommt selbst Manuel Neuer nicht mit.

    Auf der anderen Seite schätze ich Neuer bei den eigentlichen Kernkompetenzen eines Torwarts für stärker ein als Ederson.

  • Dann wird es wohl eine Nachtschicht von Samstag auf Sonntag :thumbsup:


    sonntag 2 Uhr Finale Argentinien - Brasilien

    Bequemer ists per Dreambox, Replay...etc. :P

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Hab das bisher gar nicht verfolgt daher die Frage, haben die Zuschauer in den Stadien oder wie lief das bis dato?

    Keine Zuschauer und zum Teil schlechte Rasen. Im Endspiel im Maracana sollte der Rasen in Ordnung sein. Wird ein heisses Spiel

    0

  • Dann musst du aber das Internet komplett vermeiden, um Spoiler zu verhindern ;)

    Da bin ich Experte. Das mache ich immer wieder. Schaue auch mal Bayern-Spiele wegen familiären Verpflichtungen 2,3 Stunden später. Kein Problem für mich. :)

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Das wird ein Gemetzel.

    Ausser Messi sind alle Argentinier scheinheilige Drecksäcke bzw Schauspieler.

    Otamendi, Paredes, Di Maria, Acunha, Romeiro und wie sie noch alle heissen.

    0

  • Dieser Paredes ist bei PSG schon ekelhaft. In der NM, wo Schauspielerei und Heuchlerei Programm ist, legt er noch eine Schippe drauf.

    Und der Schiri aus Peru lässt sich auf Spanisch volllabern und verliert die Übersicht und Kontrolle

    0

  • 65 Spielminute. Schätze ab jetzt eventuell noch 5 Minuten effektive Spielzeit. Ansonsten viele schmerzverzerrte Gesichter und am Boden rollende Argentinier.

    0

  • Di Maria macht den Unterschied und den Neymar unglücklich. Freut mich für den Unsympathen, und Messi holt in seiner grandiosen Karriere endlich mal einen Titel mit den Gauchos.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.