EURO 2016 - 1. Gruppenspiel Deutschland - Ukraine 2:0

  • Machen nur die Gegner nicht mehr wirklich mit. Aber nach einer Fuehrung hilft wohl nur noch der alte Klopp-Ball.Dominantes Spiel ist wohl ohne Schweinsteiger, Lahm und Klose nicht mehr wirklich moeglich.

    Klar machen die Gegner das nicht immer mit. Aber Löw will es auch nicht...

    0

  • also, schweini einzuwechseln war schon fast ne frechheit.....3 minuten mehr und den hätten sie vom platz ins sauerstoffzelt tragen können....Löw: "Basti ist besser als vor der WM, özil in weltklasseform, götze super drauf......was geben sie dem jogi egentlich....zuviel snus....

    0

  • Wahnsinn der bekommt jetzt immer noch keine Luft, er darf nicht gegen Polen spielen

    Mein Gott, unser heutiges Tempo schafft Bastian immer noch. Ich bin da allerdings auch skeptisch, ob es Sinn macht, einen schon etwas älteren Spieler nach langer Verletzung mit kaum Spielpraxis in eine Startelf zu stellen. Zunächst sollte er mal in der Gruppenphase so jeweils eine halbe Stunde spielen, dann sehen wir, wie seine Verfassung ist und ob er in der KO-Phase voll einsetzbar ist.

    0

  • Für ein Auftaktspiel eines großen Turniers war das schon okay
    Da hat man schon viel schlechtere Einstiege gehabt
    Zweite Hälfte klar dominiert und hinten nichts mehr zugelassen
    Erste Halbzeit war ein offener Schlagabtausch mit offenem Visier
    Richtiges Spektakel und das bisher beste Turniersieg


    Wenn Götze und Özil,sich auch mal entscheiden mitzumachen, dann lässt sich darauf an Frauen

  • Mein Gott, unser heutiges Tempo schafft Bastian immer noch. Ich bin da allerdings auch skeptisch, ob es Sinn macht, einen schon etwas älteren Spieler nach langer Verletzung mit kaum Spielpraxis in eine Startelf zu stellen. Zunächst sollte er mal in der Gruppenphase so jeweils eine halbe Stunde spielen, dann sehen wir, wie seine Verfassung ist und ob er in der KO-Phase voll einsetzbar ist.

    Ich behaupte, selbst wenn wir es in Endspiel schaffen, wird BS nicht ein einziges Mal in der SF stehen.


    Er sprach eben selbst von derzeit maximal 45 Minuten. Da weiß jeder im Team, welche Rolle er hat.

  • Verfolgt nur mal internationale Foren. Die stufen De Gea hoeher ein. Das sind recht viele Fans. Denen duerfte heute das Maul gestopft worden sein.

    Mag sein, aber auf das Geschwätz gebe ich nix. Manu ist Welttorhüter und Weltmeister, nicht De Gea. So schaut's aus!

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • über das tor von Basti hat sich der Eilenberger sicherlich gefreut. :)


    er war heute in DP.

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Ich fands total witzig, dass ausgerechnet der Dicke das Tor macht. 8o:P Ist doch ne herrliche Geschichte und erinnert mich irgendwie an unseren WM Helden. ^^

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • War das heute Fußball oder was war das? Ich wohne ja im Norden also die HSV Fans fanden das geil aber ich als Bayern Fan muss mich erst noch an diesen mist gewöhnen!

  • im ausländischen tv werden wir gerade auseinandergenommen....."mit dieser abwehr und dem abwehrverhalten der letzten zwei jahre hat es die mannschaft sehr schwer....."

    Welchen Sender siehst Du denn?

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • im ausländischen tv werden wir gerade auseinandergenommen....."mit dieser abwehr und dem abwehrverhalten der letzten zwei jahre hat es die mannschaft sehr schwer....."

    Zu recht!


    Absolut genial neuer und Boateng, aber der Rest ein Witz, wir können uns bedanken das die ukrainer total abgebaut haben.


    Kroos wurde in der Zentrale allein gelassen
    einem Müller nehme ich die Leistung nicht krumm , er hat oft genug die nm rausgehauen und Tore geschossen , aber die anderen Spieler darf und muss man hinterfragen , da darfman auch kimmich und co ne Chance geben

    0