DFB Pokal 2016 / 17

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • enohot wrote:

    roy_makaay007 wrote:

    enohot wrote:

    gott is das peinlich - die feiern den dfb pokal wie den cl gewinn - armer pott - die finden das auch noch geil - wir feiern unsere titel ja nie richtig .....
    leider ist unsere feier im vergliech dazu halt leider peinlich.muss man schon sagen.
    tut mir ja leid aber der dfb pokal ist mir auch relativ wurst - nehm ich gerne mit - aber wenn wir den alleine holen sollten - brauch hier keiner nen autokorso starten.
    Das wird ja auch nicht passieren. Aber ich weiß nicht, warum es gegen die Dortmunder spricht, dass sie das so feiern.

    Wenn überhaupt dann sportlich gesehen - weil sie eben nicht diesen Gewöhnungseffekt haben wie wir hier.
    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!
  • sggoeba05 wrote:

    Wir würden uns schlichtweg Unglaubwürdigkeit machen, würden wir den DFB Pokal so abfeiern.

    Daran erkennt man doch ganz gut das Anspruchsdenken und die Erwartungshaltung der eigenen Fans.

    Passt schon. Weitermachen.
    Jap...

    Dazu kommt, die Zecken wissen ganz genau, dass sie in der nächsten Zeit kaum noch Titel holen werden, schon gar nicht, wenn der Abseitskönig geht...

    Da müssen sie diesen Titel noch mal richtig feiern... :D :D :D
    #KovacOUT
  • Erinnert mich etwas an den HSV, wo nach dem letzten Saisonspiel alle Fans jubelnd auf das Spielfeld gerannt sind zum Feiern, weil der Verein gerade 15. geworden ist.

    DAS finde ich z.B. auch richtig peinlich für einen Verein, der mit seinen Möglichkeiten um die Meisterschaft spielen müsste.
    Man fasst es nicht!