Eurocup 2016/17

  • Murcia (oder wie in Twitter zu lesen stand Murksia) gewinnt in Petersburg nach Overtime. Das wird noch spannend in der Gruppe. Das Spiel in Murcia ist noch lange nicht in der Tasche.


    Wenn man überlegt, dass der Sieg in Petersburg für uns auch im Rahmen des Möglichen war, können wir zufrieden sein. Wir können uns noch steigern (aber das können die anderen auch).


    Respekt an Ulm für den Sieg bei Loko!

    0

  • Warum ist er Anfang November noch zu haben gewesen, nachdem ihn Maccabi nicht mehr wollte? Verletzungsgründe?


    Mit Maccabi hat das nichts zu tun. MBakwe hatte im Sommer ja schon bei Malaga unterschrieben. Die haben den Vertrag nun aufgrund von "physical issues" wieder aufgelöst. Muss nicht unbedingt eine akute Verletzung gewesen sein. Wenn ich mich recht erinnere hatte Mbakwe schon in Bamberg einen Knieschaden (?!) der am College (mehrmals?) operiert wurde und spielt trotzdem damit auf eigenes Risiko. Vielleicht wars ne Vorsichtsmaßnahme oder ein vorgeschobener Grund, weil irgendwas anderes nicht gepasst hat.

    0

  • Warum ist er Anfang November noch zu haben gewesen, nachdem ihn Maccabi nicht mehr wollte? Verletzungsgründe?

    Big John ist auch noch zu haben ;)


    Man hat schon den Eindruck, daß die Teams im Moment genauer hinschauen, wen sie verpflichten, was so Verletzungsgeschichten oder absteigende Formkurven angeht.

    0

  • Djordjevic hat bei dem Spiel viel probiert, verschiedene Lineups gebracht, angedeutet wozu Balvin wertvoll sein könnte, versucht Johnson einzuspielen. Trainingsspiel mit Gegner, aus dem man nicht so viele Erkenntnisse gewinnen kann. Vorteil von Auswärtsspiel. Zu Hause hätte man was für Fans spielen müssen. Denke Mal gegen Bremerhaven wird man weiter experimentieren.
    Johnson einspielen wird noch eine Weile dauern, klar, war erst sein 2. Spiel. Roller hat gestern vermutet, daß das in Zukunft sein S5 PG sein soll. Daran müssen sie noch arbeiten. Gute Ansätze dabei, aber auch reichlich TO.
    Das DNP für Djedovic, als einzigem Spieler, könnte interessant sein/werden.

    0

  • Als Nihad neu bei uns war, war er beim Spiel gegen Barca damals der einzige Spieler im Bayern-Trikot, der auf dem Niveau mithalten konnte. Seitdem bin ich Fan von ihm. Auch wenn er keine Alleiunterhalterqualitäten hat abseits des Parketts, mag ich ihn. Der Bursche hat echt Talent. Aber er wird in 2 Monaten 27 Jahre alt. Da muss man mehr komen als "Talent haben". Das ist das Alter, wo man das Talent nutzen muss, um Leistungsträger zu sein.


    Ich stehe wirklich nicht auf die Methoden, die zum Teil Sveti angewendet hat. Die Nummer am Flughafen, wo Nihad mitgeteilt wurde, er könne zu Hause bleiben. Jetzt ist er zwar mitgeflogen, aber im Grunde war das DNP die selbe Botschaft des neuen Coaches. So nicht, mein Freund.


    Jetzt wird es sich zeigen, ob Nihad die Kurve kriegt. Sonst profitiert er nur noch von seinem deutschen Pass. Ohne diesen wäre er in meinen Augen bereits nicht mehr im Kader. Traurig, aber wahr. Wie gesagt, ich mag ihn und sein Talent, aber das ist die Realität.

    0

  • ...Roller hat gestern vermutet, daß das in Zukunft sein S5 PG sein soll. Daran müssen sie noch arbeiten. Gute Ansätze dabei, aber auch reichlich TO.


    Ich habs ja schon mal gesagt: Hier wurde die letzten Tage zwar viel über "modernen Basketball" und "Positionsauflösungen" philosophiert und man mag davon halten was man will, aber ich glaube nicht, dass das der persönliche Plan von Johnson ist.


    Wenn er in der NBA nochmal angreifen oder in Europa eine Rolle spielen will, dann muss er den Wandel vom SG (für den er in der NBA zu klein und sein Wurf zu schlecht ist) zum PG hinbekommen. Das haben wir mit Delaney geschafft und das ist ihm sicher nicht verborgen geblieben. Hoffen wir, dass seine Zeit bei uns ebenso erfolgreich wird.

    0

  • Johnson einspielen wird noch eine Weile dauern, klar, war erst sein 2. Spiel. Roller hat gestern vermutet, daß das in Zukunft sein S5 PG sein soll. Daran müssen sie noch arbeiten. Gute Ansätze dabei, aber auch reichlich TO.

    Da waren aber immerhin keine Renfroe - ich laufe planlos mit 180 in fünf Gegner und schmeiß den Ball weg - Turnover dabei. Das waren überwiegend Pässe, die aufgrund von Abstimmungsproblemen, nicht ankamen. Also hauptsächlich Sachen woran man auch arbeiten kann. ;)

    0