Champions League 2016 / 2017

  • Geile Logik:
    In der vergangenen Saison kamen 6 von 8 Gruppensiegern im Achtelfinale weiter. Im Jahr zuvor war das Verhältnis genauso. Und 2013/14 entschieden sogar alle 8 Gruppensieger ihr Achtelfinal-Duell für sich. Daraus ergibt sich für Bayern und Leverkusen eine Rausflieg-Quote von 83 Prozent!


    Genau... :rolleyes:

    unsere Range von Gegner ist ja riesig. Von Barca bis zu den Nullingern aus Leichester und Monaco alles möglich.

  • was für ein Wunder, Real kassiert noch 2 Tore am Ende und vergeigen so den Gruppensieg.


    Jetzt können sie beruhigt im Achtelfinale gegen ein deutlich schwächeres Team spielen und gehen Bayern und ManCity aus dem Weg.

    ich denke nicht, dass das taktik war...
    bei den hochkarätern, die real hatte, muss mindestens einer sitzen... einen holt weidenfeller hervorragend raus und dann setzt cr7 das ding auch noch an den pfosten... also das war sicherlich nicht so geplant... :)


    aber klar... sie dürften die besten karten haben, eine lusche zu bekommen, da barca ja noch nicht geht...
    wirklich sauer werden sie demnach wohl natürlich nicht sein...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • das wahrscheinlichste los für uns ist barca. Leverkusen kriegt wohl atletico

    wir können nur hoffen das es nicht Barca wird, denn eins ist klar: Die stehen zum Zeitpunkt des 1/8 Finale voll im Saft wo wir da meist unsere Form noch suchen und mit unserem Abwehrverhalten waere es sehr schwer gegen deren Offensive

    0

  • einfach mal abwarten
    dieses spekulieren bringt sowieso nix


    mir wäre allerdings die auslosung morgen lieber gewesen..sonst wurde doch auch immer am freitag gezogen

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Wir können eigentlich nur hoffen, dass wir als erstes oder zweites Los aus dem topf der Zweitplatzierten gezogen wird. Je länger die Auslosung dauert, desto enger zieht sich die Schlinge namens Barca zu, da die möglichen Kombinationen immer geringer werden. Aber wird wohl nicht passieren. Als erstes werden die Pillen gezogen. Die bekommen Leicester. Dann City gegen Atletico, Sevilla gegen Monaco, Benfica gegen die Zecken, Porto gegen Arsenal, Paris gegen Juve. Zum Schluss bleiben dann Neapel, Barca, Real und wir übrig. Und dann lässt der Modus nix anderes mehr zu, als dass wir gegen Messi und Konsorten ran müssen. Ich hoffe, dass es anders kommt, aber ich befürchte das Schlimmste... ;(

  • man muss sich aber auch vor barca nicht ins kleine höschen machen...
    ja mei... dann kriegen wir sie halt... auch kein weltuntergang...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • was für ein Wunder, Real kassiert noch 2 Tore am Ende und vergeigen so den Gruppensieg.


    Jetzt können sie beruhigt im Achtelfinale gegen ein deutlich schwächeres Team spielen und gehen Bayern und ManCity aus dem Weg.

    Die können trotzdem bei der Auslosung einen richtigen Brocken erwischen.

  • Die können trotzdem bei der Auslosung einen richtigen Brocken erwischen.

    Und aufgrund der Auswärtsschwäche Peps ist ManCity nicht gerade ein Horrorgegner. Gut in die Saison gestartet, straucheln sie seit einiger Zeit auch allgemein. Bleiben nur wir. Gegen uns ist es immer sehr unangenehm.
    Umgekehrt Juve und Arsenal. Also ich sehe echt nicht, wo man da herumtaktieren sollte. Mal abgesehen davon, dass das kompletter Unfug ist, zu glauben, dass Spieler so ein Spiel herschenken würden.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016