Champions League 2016 / 2017

  • hmm, das wäre dann immer noch eine volle Chance mehr als wir damals mit der gottgleichen Taktik in Madrid 2013/2014 hatten

    Wir sind im April 2017, also bleib doch einfach mal bei den aktuellen Fehlgriffen des Trainers.
    An seinem Vorgänger hast du und Konsorten jetzt 3 Jahre lang ihre persönliche Abneigung abgearbeitet.
    Wundert mich nur, daß Nichtraucher und laxe heut fehlen, die hatten doch schon gefeiert, daß wir endlich ein Trainergenie haben.

    #KovacOUT

  • hmm, das wäre dann immer noch eine volle Chance mehr als wir damals mit der gottgleichen Taktik in Madrid 2013/2014 hatten

    Wenn man alte Fehler wiederholt, werden sie dann besser? M.E. gilt dafür eher das Gegenteil.


    Peps einziger großer Fehler - den er aber wiederholt hat - war seine vorsichtige Taktik in den Hinspielen, die aber immer irgendwie nicht vollständig funktionierte. In den Rückspielen ist ihm m.E. nur vorzuwerfen, dass er gegen Real Martinez nicht auf die 6 stellte. Ansonsten hatte er auch kein Schlachtenglück.


    Ancelotti hatte in dieser Saison schon soviel Schlachtenglück - selbst gegen Real hatte er das erheblich - bis zum Platzverweis...

    0

  • Wir sind im April 2017, also bleib doch einfach mal bei den aktuellen Fehlgriffen des Trainers.

    wie,oft willst du es noch hören, dass ich die Wechsel von CA als Fehler bewerte?
    Soll ich es dir persönlich schreiben an deine Pinnwand?
    Telegramm?


    Er hat Fehler gemacht, aber die grds Taktik die er ausgegeben hat war es nicht
    Die ist bis zum Platzverweis und dem daraus dann folgenden Wechsel von Lewa aufgegangen
    Aber wie gesagt, wer nicht einmal das einräumen will beweist nur , was für einen mords hass er gegen diesen Trainer hat und welche Agenda er hier fährt

  • wie lange wollen die eigentlich noch die ausrede mit dem anschlag nehmen? heute war wieder die bus verzögerung schuld :rolleyes:


    das werden wir uns jetzt noch ein jahr anhören dürfen

  • Es geht nicht nur um gestern, er hat die ganze Saison nicht aus seinen Fehlern gelernt .
    was System und Taktik betrifft. Anschauungsunterricht hatte er genug.
    Das macht Hoffnung auf eine grandiose weitere Saison, in Paris und Chelsea erinnert man sich sicher gern.

    #KovacOUT

  • Es geht nicht nur um gestern, er hat die ganze Saison nicht aus seinen Fehlern gelernt .
    was System und Taktik betrifft. Anschauungsunterricht hatte er genug.
    Das macht Hoffnung auf eine grandiose weitere Saison, in Paris und Chelsea erinnert man sich sicher gern.

    Nein, du schaffst es einfach nicht
    Gute Nacht

  • Boh, sind diese BVB-Fans dämlich! " Wir waren länger in der CL als Bayern!" Da denkt man doch, dass diese Fans auch schon öfter mit dem Kopf irgendwo gegen geflogen sind. X(

    0

  • wie,oft willst du es noch hören, dass ich die Wechsel von CA als Fehler bewerte?Soll ich es dir persönlich schreiben an deine Pinnwand?
    Telegramm?


    Er hat Fehler gemacht, aber die grds Taktik die er ausgegeben hat war es nicht
    Die ist bis zum Platzverweis und dem daraus dann folgenden Wechsel von Lewa aufgegangen
    Aber wie gesagt, wer nicht einmal das einräumen will beweist nur , was für einen mords hass er gegen diesen Trainer hat und welche Agenda er hier fährt

    Natürlich war die grundsätzliche Taktik ein Problem. Alonso als Defensivanker und Vidal in einer Rolle, in der er quasi gleichzeitig im Sturm und in der Defensive sein musste - das kann nicht funktionieren und irgendwann geht da was schief. Zumal das eben auch nicht das Kreativste ist. Das war schon im Hinspiel so - und natürlich auch im Rückspiel.


    Es geht da nicht mal um Torschüsse oder das Ergebnis - wir hatten gestern so wenig Ballgewinne und gewonnene Tacklings wie schon lange nicht mehr. Nicht nur dass die Offensive zahnlos war - wir hatten mit unseren Mittelfeldspielern nicht den geringsten Zugriff im Zentrum - da ist alles nur durchgerauscht.

    0

  • So, Leute...


    Und jetzt gehe ich jede Wette, JEDE, dass irreal jetzt Monaco kriegt !


    Das mit Abstand leichteste Los...gegen Juves Extrem-Gemauere hätte auch irreal wenig Chancen, und Atletico - die würden mit dem Messer zwischen den Zähnen auflaufen, die sinnen auf Rache für die 2 verpfiffenen Finals !!


    Also kriegt irreal natürlich das ungleich leichtere Los Monaco...


    Oder aber die UEFA-Mafia will ncht schon wieder ein rein spanisches Finale - dann gibts ein spanisches Duell und Juve kriegt Monaco...


    Hängt nur von der UEFA-Mafia ab...

    #Außer Betrieb