Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Ich denke transferbombe37 meinte damit das komplette GEZ System, das macht deinen ersten Satz etwas kontrovers :-) Verstehe auch nicht wieso man da gleich so poebelnd werden muss, verdienst du etwa dein Geld in einer dieser 110 Regionalstudios?

    Nein..bin zwar im öffentlichen Dienst aber nicht in den Medien beschäftigt, aber bis 2024 ist noch hin, aber keine Sorge bis dann dahin gibt es noch ARD und ZDF.

  • Gerade gesehen, dass Löw schon wieder in Freiburg im Stadion war :rolleyes: Freiburg - Augsburg war für den Bundestrainer sicher das wichtigste Spiel an diesem Spieltag...

    Wenn ich den Namen schon lese oder die Person nur sehe reicht es mir. Ich kann den und sein Gesindel nicht mehr sehen. Das ist einfach nur noch lächerlich sich solche Spiele anzusehen nur damit ich nicht wegfahren muss.

    Alles wird gut:saint:

  • Was dann wiederum von unserer Regierung verpulvert wird für dubiose Projekte......

    Nein, das meinte Schnitzel sicher nicht. Die ÖR haben eine betriebliche Altersversorgung, der Versorgungsplan ist mehr als üppig. Ich meinte mal gelesen zu haben, dass die durchschnittliche Altersleistung bei ARD/ZDF irgendwo bei 2.000-3.000 Euro liegt, monatlich wohlgemerkt. Das kommt zur gesetzlichen Rente on Top.

    0

  • Bitte erst informieren dann erst dann dumm tippen


    lt.Staatsvertrag laufen die Deutsche Spiele im Free TV .d.h. auf ARD / ZDf oder RTL u.s.w.

    Free TV ist ja der falsche Begriff, hast Du einen Wohnsitz hast Du ein Abo. Laut Staatsvertrag sind es das Eröffnungsspiel, Halbfinale und Finale. So hättest Du Deutschland Mexico sogar sehen können...ok, hätte ja auch gereicht....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Und ja, natürlich meinte ich den ganzen GEZ Komplex. Ich bin übrigens für 6 Programme, so wie es 2014 der Wissenschaftliche Beirat des Finanzministeriums vorgeschlagen hat. Ich bin übrigens kein Professor, die 32 Mitglieder dort schon. ( Freue mich auf Kommentare die es besser wissen!)


    Und ja, hier geht es vor allem um Pensionen im Schlaraffenland. Ich finde die AFD auch abscheulich, bin also nicht aus solchen Gründen dagegen. Mit unabhängigem Rundfunk hat das gar nichts zu tun. Man betreibt 26 TV Programme, will immer mehr Geld und noch mehr Programme. Ja, 2024 wird es ARD und ZDF noch geben, es werden aber wieder mindestens 10% weniger Zuschauer sein. Einfach weil die gestorben sein werden....


    Ich bin dann übrigens auch schon 55.


    Für mich ein reines all inklusive Paradies, siehe auch her Grindel....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Ich war vor einigen Jahren mal zwecks Praktikum beim ZDF in Mainz. Ich kann leider bestätigen dass das ein Schlaraffenland und ein Selbstbedienungsladen ist. Ich bin für öffentlich rechtliche Medien und zahle auch gerne GEZ dafür weil unabhängige Medien wichtig sind für die Demokratie (wobei es Jahrzehnte so war dass man im WDR ohne SPD-Parteibuch und im BR ohne CSU-Parteibuch keine Chance hatte voranzukommen). Aber die Verschwendung die dort herrscht und von den handelnden Personen nicht so gesehen wird ist erschreckend in einer auf Effizienz getrimmten Zeit.

  • Ich schau gern die dritten Programme. Und die Spartensender.


    Es gibt aber auch reichlich bestens informierte Menschen in diesem Land, die sich ihre Meinung kostenfrei bei Youtube bilden...


    Leute, die einen Fuffziger monatlich für Sky hinlegen und über 17.- Euro für die ÖR meckern sind die, die Posts bei FB gegen Elektroautos mit dem voll aufgeladenen Handy teilen, während ihnen der Rasenmähroboter zwischen den Füßen durch fährt...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Auch wenn das hier immer geschrieben wird, aber welches System der Franzosen kopiert er denn?

    So könnte Deutschlands Abstieg doch noch verhindert werden

    Nach Pleiten gegen Frankreich und die Niederlande ist Deutschland sang- und klanglos aus der Top-Kategorie der Nations League abgestiegen. Dank eines Uefa-Treffens gibt es allerdings unerwartet Hoffnung auf den Klassenverbleib.


    https://www.t-online.de/sport/…ch-verhindert-werden.html

    Und so zerstörst du den Wettkampf schon nach dem ersten Anlauf.
    Der Abstieg ist schon unangenehm. Wird dann noch unangenehmer, wenn man gegen diese kleinen Nationen spielen muss. Aber für den sportlichen Wettkampf ist es halt durchaus förderlich, wenn es auch es auch den Abstieg gibt und große Nationen davon getroffen werden können.

    0