Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Sowas passiert auch nur Thiago - einen Torwart ausspielen! Wie kann der nur!

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Geht gar nicht! Als Trainer hätte ich ihn nach der Szene sofort vom Platz geholt.

    Den würde ich sofort aus dem Kader streichen! Einen Torwart nicht ausgespielt bekommen. Wo gibt es denn sowas!

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Den würde ich sofort aus dem Kader streichen! Einen Torwart nicht ausgespielt bekommen. Wo gibt es denn sowas!

    Darum geht es doch hier gar nicht. Es geht darum, dass man egoistisch auf die eigene Show macht... (was man ggf. verstehen kann, weil Thiago ja fast ein Jahr nicht berücksichtigt wurde) statt die todsichere Variante zu wählen.


    Und das war die beste Chance der Spanier in der ersten Hälfte. Und seitdem haben eigentlich die Schweden die besseren. Und jetzt führen auch die Schweden mit 1:0...

    0

  • Das ist echt ein Skandal und ich stimme ausdrücklich der BILD-Zeitung zu, dass dieser Thiago einfach kein Bayern-Format hat und in den großen Spielen immer und immer wieder versagt.

    Wir brauchen einfach mehr kratzende und beißende Mittelfeldspieler bei uns.


    Unser junger Trainer hat völlig Recht:

    https://www.sport1.de/fussball…d-abraeumer-im-ueberblick


    Bayern-Trainer Niko Kovac vermisst einen wie N'Golo Kante in seinem defensiven Mittelfeld.

    Den Bayern fehlt seit Arturo Vidals Abgang ein Mann fürs Grobe. "Im Moment haben wir es vielleicht so in der Form nicht, also müssen die, die da sind, das trotzdem machen", sagte FCB-Trainer Niko Kovac auf der Pressekonferenz am Donnerstag.


    Uns fehlt einfach einer wie Emre Can oder Sami Khedira.

  • Darum geht es doch hier gar nicht. Es geht darum, dass man egoistisch auf die eigene Show macht... (was man ggf. verstehen kann, weil Thiago ja fast ein Jahr nicht berücksichtigt wurde) statt die todsichere Variante zu wählen.


    Und das war die beste Chance der Spanier in der ersten Hälfte. Und seitdem haben eigentlich die Schweden die besseren. Und jetzt führen auch die Schweden mit 1:0...

    Ja, es kann eben nicht jeder so uneigennützig und mannschaftsdienlich wie Müller spielen.

    Der ist eben einfach Weltklasse im Gegensatz zu Thiago. Gell?

  • Darum geht es doch hier gar nicht. Es geht darum, dass man egoistisch auf die eigene Show macht... (was man ggf. verstehen kann, weil Thiago ja fast ein Jahr nicht berücksichtigt wurde) statt die todsichere Variante zu wählen.


    Und das war die beste Chance der Spanier in der ersten Hälfte. Und seitdem haben eigentlich die Schweden die besseren. Und jetzt führen auch die Schweden mit 1:0...

    Sag ich doch! Haben andere Spieler noch NIE gemacht!

    Ich erinnere mich da dunkel an einen Rechtsaußen, den ein Heynckes mal wochenlang auf der Bank schmoren ließ, um ihm seinen Egoismus auszutreiben.

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Wenn Thiago ein tolles Spiel macht oder gute Szenen hat, dann schildere ich das auch. Wenn er so eine hat, dann eben auch.


    Was Thiago mit Müller zu tun hat, weiß ich übrigens nicht. Wenn das Ergebnis so bleibt, wird das aber die Szene sein, die in Spanien in Dauerschleife zu sehen ist. Problem ist leider, dass Thiago in Spanien nicht die Wertschätzung hat wie bei uns (mal die Bildzeitung und manche Pressevertreter ausgenommen). Das ist eben erst sein 2. Spiel in diesem Jahr.


    Und leider kann er es noch nicht mal gutmachen und wird schon zur 65. ausgewechselt.

    0

  • Wenn Thiago ein tolles Spiel macht oder gute Szenen hat, dann schildere ich das auch. Wenn er so eine hat, dann eben auch.


    Was Thiago mit Müller zu tun hat, weiß ich übrigens nicht. Wenn das Ergebnis so bleibt, wird das aber die Szene sein, die in Spanien in Dauerschleife zu sehen ist. Problem ist leider, dass Thiago in Spanien nicht die Wertschätzung hat wie bei uns (mal die Bildzeitung und manche Pressevertreter ausgenommen). Das ist eben erst sein 2. Spiel in diesem Jahr.


    Und leider kann er es noch nicht mal gutmachen und wird schon zur 65. ausgewechselt.

    Wieso Müller? Der gute Arjen war es, der auch klieber seine Tore selber machen wollte, statt abzuspielen. Und auch er ist eben nicht der einzige - Lewa kann das auch. Können eigentlich fast alle.

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Jetzt ist es schon Majestätsbeleidigung, wenn man konstatiert, dass er da zwingend hätte abspielen müssen?

    Mumpitz, aber das weißt du ja selbst.

    Natürlich hätte er abspielen müssen - aber da befindet er sich ja in guter Gesellschaft.

    „Der Fan am Freitag war wahrscheinlich von außen gesteuert, der hat ja gar keine Fragen gestellt.“ (Uli H.)8)

  • Jetzt hat ihm der junge Trainergott auch noch die Torgefahr abtrainiert. So kann es nicht weitergehen.8)

    Nicht nur das. Ich fand ihn gestern fuer seine Verhaeltnisse recht schlecht. Im letzten Spiel fuer Spanien vor ein paar Wochen war er ueberragend, gestern wirklich nicht und wurde dann wohl auch mit Grund ausgewechselt. Was schade ist, weil er zuvor monatelang nicht nominiert war.


    Den Spaniern fehlten gestern auch die Ideen. Vorne zu statisch und hinten zu anfaellig.


    Phonzy hat gestern wohl das 1:0 beim ersten Sieg seit 30 + x Jahren gegen die USA geschossen. Endstand 2:0

    0