Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Ich habe, was Goretzka angeht, ein bisschen Bauchschmerzen wegen der Strahlkraft eines Guardiola! Eine tragende Rolle bei ManCity ist auch nicht so schlecht... dazu kommt, dass bei uns scheinbar niemand weiß, wie es in Zukunft aussieht. Unter welchem Trainer spielen die evtl. Neuzugänge ab 2018?

  • Dann hoffe ich, dass man das am 1. Januar bekannt gibt! Gut falls die Herren noch einen Kater haben, ist der 2. Januar auch ok, aber spätestens dann!

    Ende Dezember/Anfang Januar BILD-Meldung, dass es perfekt sei, Mitte Januar dann die offizielle Bestätigung. So lief es zumindest bei Rudy und Süle. Bei Goretzka hoffentlich auch.


    Dann wird es personell aber interessant. Sanches kann man dann ein weiteres Jahr verleihen oder gleich verkaufen. Für Tolisso könnte es auch eng werden, wenn er nicht die Kurve bekommt, wobei man den wohl nicht nach einem Jahr schon wieder abgeben würde. Bei Vidal haben wir angeblich eine Option, bis 2020 zu verlängern, den würde ich dann auch frühstens 2019 abgeben, sofern er jetzt nicht spürbar abbaut. Man sollte hier keine Krabbelgruppe aufmachen, sondern den Kern um Spieler im besten Alter (dazu gehört Vidal nun mal) möglichst lange aufrechterhalten, gerade bei den heutigen Preisen für Weltklasse-Spieler.


    Tolisso, Vidal, Sanches und Goretzka. Wären vier ähnlich gepolte ZMs. Einer müsste mindestens weg, selbst zwei könnte man sich leisten, abzugeben. Sanches würde ich noch ein Jahr verleihen, egal wie der sich nun bei Swansea macht (oder verkaufen, wenn man meint, es wird wirklich nichts mehr). 3 Box to Box ZMs wären dann aber immer noch hart an der Grenze, aber strukturell schon noch vertretbar.

  • jetzt kommt der Brandt mal an einem vorbei und dann dieser finale Pass.... 8|

    Genau das ist es ja! Einige Ansätze sind ja da, aber auf eine gute Aktion folgt so gut wie nie eine zweite. Und das reicht dann halt gerade mal für Leverkusen, wenn überhaupt! Ich habe bei Brandt das Gefühl, das, was er aktuell spielt, das hat er auch schon vor 3 Jahren gespielt. 0,0 Entwicklung.

  • Anfang Januar BILD-Meldung, dass es perfekt sei, Mitte Januar dann die offizielle Bestätigung. So lief es zumindest bei Rudy und Süle. Bei Goretzka hoffentlich auch.

    Wenn dem wirklich so wäre, frage ich mich aber umso mehr warum man ein Heidengeld für Tolisso ausgegeben hat.

    0

  • Wenn dem wirklich so wäre, frage ich mich aber um so mehr warum man ein Heidengeld für Tolisso ausgegeben hat.

    Tja, keine Ahnung. Wir kaufen ja gerne mal am Bedarf vorbei und lassen die wahren Baustellen (Winger, Stürmer) offen. Vielleicht erhofft(e) man sich bei Tolisso den nächsten heißen Scheiß, der noch unter dem Radar vieler anderer Top-Clubs fliegt. Oder man wollte schon mal den Vidal-Nachfolger holen.


    Sanches hat man ja bspw. auch geholt, obwohl man positionell eigentlich keinen Bedarf hatte. Aber man wollte ihn sich halt nicht entgehen lassen.


    Für Goretzka besteht auch kein dringender Bedarf, von der Kaderstruktur her. Aber für mich spricht alles dafür, dass er kommt. Ablösefrei, FC Deutschland, Berater an der Säbener, so gut wie keine Gerüchte aus England, fettes Schalke-Gehalt ausgeschlagen, Springer-Berichte darüber, dass der Transfer durch sei, und Rückzug von Barca aus dem Rennen um ihn. Die fehlenden Berichte über andere Klubs sprechen auch dafür, dass der Berater nicht groß medial rumpokert, sondern er schon mit irgendwem klar ist. Spricht in Angesicht der Umstände irgendwie alles für uns.

  • sane bekommt einen schlag auf die schulter und am boden liegend von 2 spielern noch einen tritt auf den oberschenkel. schiri macht nix und der rtl-fuzzi schwadroniert ohne die bildern zu kommentieren.

  • Hat die gerade zu Wagner gesagt "im Dress des BVB"?

    ja. ich wollte gerade umschalten weil das fries und die stimme von der alten nicht ertrage und die fragen haben die qualität von denen ihres vaters. bin aber nicht schnell genug an die fernbedienung gekommen.