Nervige Bundesligaunterbrechung

  • So einfach kann man es sich natürlich auch machen. Und selbst wenn man es so sehen will, kann man eine WM im Winter doch nicht gut heißen.

    Oder so: "Seit ein paar Monaten bin ich medial so gut wie weg vom Fenster. Die WM in Katar ist eine Möglichkeit mich wichtig zu machen und einen Dummen werde ich schon finden, der sich meine Sparwitze für ein nettes Honorar einkauft. Das Geld sitzt da locker. An einer ernsthaften Diskussion kann ich mich mangels Kompetenz sowieso nicht beteiligen. Für mich geht es einfach nur ums Geld verdienen und sich geliebt fühlen. Um Fussball geht es glaube ich auch."

    0

  • Früher hätte Helmer das am Stammtisch erzählt und es hätte dort die Aufmerksamkeit bekommen, die es verdient. Dann hätte er noch 5 Bier getrunken, wäre 2x Pissen gegangen und dann nach Hause gewankt.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • So einfach kann man es sich natürlich auch machen. Und selbst wenn man es so sehen will, kann man eine WM im Winter doch nicht gut heißen.

    Gerade zum Jahresende find ichs eigentlich nicht schlecht. So haben die Jungs im Sommer frei, können in Urlaub und wir haben eine ordentliche Saisonvorbereitung.

    0

  • Gerade zum Jahresende find ichs eigentlich nicht schlecht. So haben die Jungs im Sommer frei, können in Urlaub und wir haben eine ordentliche Saisonvorbereitung.

    Und verletzt sich jemand dort heftig, ist die Saison für den Spieler gelaufen. Ich sehe mehr Nachteile, als Vorteile.

  • Kommt ja drauf an wie schwer. Denke aber das dadurch die Verletzungen eventuell verringert werden können.

    Ja, es ist auch möglich, dass er sich im Sommer so schwer verletzt, dass er die ganze Saison ausfällt. Wir wollen aber doch nicht ernsthaft diskutieren ob die Gefahr, während der heißen Phase der Saison auszufallen, bei einer WM im Winter höher ist oder nicht.

  • Gerade zum Jahresende find ichs eigentlich nicht schlecht. So haben die Jungs im Sommer frei, können in Urlaub und wir haben eine ordentliche Saisonvorbereitung.

    Die wir dann nutzen um in China und/oder USA rot-weißen Nippes zu verhökern unsere Marke zu stärken...

  • Koch ist weg


    mal sehen was jetzt alles für Dreck auftaucht den er verursacht und unter den Teppich gekehrt hat

    Der “Neue“ wurde doch von Koch unterstützt während Peters klipp und klar gesagt hat, einen Neuanfang unter ihm gibt´s nur ohne Koch.

    Keep calm and go to New York

  • Kader für die Testspiele gegen Israel und Niederlande:


    Tor: Manuel Neuer (FC Bayern München), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

    Abwehr: Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Christian Günter (SC Freiburg), Benjamin Henrichs (RB Leipzig), Thilo Kehrer (Paris St. Germain), Robin Koch (Leeds United), David Raum (1899 Hoffenheim), Antonio Rüdiger (FC Chelsea), Nico Schlotterbeck (SC Freiburg), Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen)

    Mittelfeld/Angriff: Karim Adeyemi (RB Salzburg), Julian Draxler (Paris St. Germain), Serge Gnabry (FC Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Kai Havertz (FC Chelsea), Joshua Kimmich, Thomas Müller, Jamal Musiala (alle FC Bayern München), Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach), Lukas Nmecha (VfL Wolfsburg), Leroy Sané (FC Bayern München), Anton Stach (1. FSV Mainz 05), Julian Weigl (Benfica Lissabon), Timo Werner (FC Chelsea)



    Draxler? Weigl? Stach? Tah? Hansi macht den Löw...


    Interessant auch, dass exakt 0 (!) Spieler vom BVB dabei sind. Ist Reus mal wieder spontan angeschlagen?

    Man fasst es nicht!