Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Die Nationalmannschaft weiterhin unter Löw, dazu noch Leute wie ErdoGündogan da drin, da ist mir völlig egal wie die spielen oder ob man zur EM wieder in der Vorrunde rausfliegt.

    Ein ähnliches Desaster wie die WM würde ich dem DFB-Saftladen sehr gönnen.

    Der Zuschauerschwund und die miese Stimmung kommen ja nicht von ungefähr.

    Fakt ist nur mit Leistung gewinnt man wieder Fans bzw. verliert Keine mehr, so lustlose Länderspiele gab es genug, ich hoffe die Zeichen wurden erkannt

  • Meinst du den, den einige hier am Saisonanfang als verpasste Gelegenheit und Beispiel des Versagens unserer Transfertätigkeit angeführt wurde...

    Genau den. Keine Ahnung wie einige sich diesen Vogel hier wünschen konnten

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Meinst du den, den einige hier am Saisonanfang als verpasste Gelegenheit und Beispiel des Versagens unserer Transfertätigkeit angeführt wurde...

    Brandt hat ne starke Rückrunde gespielt und war für kleines Geld zu haben, also durchaus ein Transfer über den man hätte nachdenken können.

  • Für die Breite, die Perspektive und den Preis hätte man Brandt schon holen können. Für die Spitze wollte den wohl sowieso keiner, wenn ich mich recht erinnere.


    Aber ich finde die Strategie gut, sich lieber auf Top-Spieler wie Sane und Havertz zu konzentrieren. Daher kann ich gut damit leben, dass Brandt nun den BVB-Weg geht. Immer mal gute Momente und Spiele, ein solider Verein, aber der Supercup wird das höchste der Gefühle bleiben.

  • Brandt hat ne starke Rückrunde gespielt und war für kleines Geld zu haben, also durchaus ein Transfer über den man hätte nachdenken können.

    Richtig. So schlecht kann er nicht sein wenn er in Leverkusen und Dortmund ne gute Rolle spielt und es bis in die Nati geschafft hat.

  • Brandt hat enorme Qualität und wenn er gut drauf ist sehe ich ihn sehr gerne kicken. Er fällt nur leider in die Kategorie Özil, Götze, Kroos, die ihr enormes Talent nur viel zu selten zeigen und durch Körperhaltung oftmals zeigen dass das heute nichts gibt. Können aber nicht alles wollen würde mich als Trainer rasend machen.

  • Brandt hat ne starke Rückrunde gespielt und war für kleines Geld zu haben, also durchaus ein Transfer über den man hätte nachdenken können.

    Nö. Nicht wegen einer guten Rückeunde, wo die ganze Mannschaft sehr gut performt hat. Da lasse ich mich nicjt blenden. Die restlichen Jahre davor waren Grütze, zum Teil richtige Grütze von Brandt

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Brandt hat enorme Qualität und wenn er gut drauf ist sehe ich ihn sehr gerne kicken. Er fällt nur leider in die Kategorie Özil, Götze, Kroos, die ihr enormes Talent nur viel zu selten zeigen und durch Körperhaltung oftmals zeigen dass das heute nichts gibt. Können aber nicht alles wollen würde mich als Trainer rasend machen.

    Keine Ahnung, was Kroos in dieser Aufzählung zu suchen hat.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Richtig. So schlecht kann er nicht sein wenn er in Leverkusen und Dortmund ne gute Rolle spielt und es bis in die Nati geschafft hat.

    Ich bitte dich. Guck dir einige andere Pfeifen an, die sich Nationalspieler nennen dürfen . Wo spielt der bitte eine gute Rolle, bis auf eine Rückrunde in Leverkusen?

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Nö. Nicht wegen einer guten Rückeunde, wo die ganze Mannschaft sehr gut performt hat. Da lasse ich mich nicjt blenden. Die restlichen Jahre davor waren Grütze, zum Teil richtige Grütze von Brandt

    Der hat vielleicht in seiner Entwicklung stagniert, Grütze war es mit Sicherheit nicht. Ist aber auch egal, ich kann gut damit leben ihn nicht Geholt zu haben.