Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Naja, weshalb sollte ein Spieler, der noch relativ jung war wie Müller oder Boateng 2014 abtreten? Auch bei einem Trainer muss das nicht unbedingt sein, 2016 ging das ja auch noch einigermaßen mit der DFB Elf. Dann müsste Flick bei uns jetzt nach dem Triple ja auch abtreten, weil er nichts mehr erreichen kann.

    ich denke im vereinsfussball ist es noch einfach einen Erfolg zu wiederholen, als auf NM Ebene und die siehst selbst die Mannschaft baut kontinuierlich ab, egal wer spielt, ich denke aber auch uns fehlt es an Qualität von jungen nachrückenden Spielern, und löw hätte spätestens 2018 seinen Hut nehme müssen

  • ich denke im vereinsfussball ist es noch einfach einen Erfolg zu wiederholen, als auf NM Ebene und die siehst selbst die Mannschaft baut kontinuierlich ab, egal wer spielt, ich denke aber auch uns fehlt es an Qualität von jungen nachrückenden Spielern, und löw hätte spätestens 2018 seinen Hut nehme müssen

    Da muss halt mal komplett aufgeräumt werden und dann von Anfang an mal wieder geplant werden, was denn so die Ziele der nächsten 3-5 Jahre sind. Will man einen erfolgreichen und hungrigen Kader oder will man irgendwelche zusammengewürfelten Spieler und Verantwortliche die alles ganz toll finden, obwohl es seit Jahren bergab geht und die die Schuld ständig bei Anderen suchen? Die handelnden Personen dort beim DFB haben alle fertig, nur will es von denen niemand wahrhaben und deshalb machen sie munter weiter. Bisschen wie Kovac, der lieber Woche für Woche den Wagen voll gegen die Wand gefahren hat, bevor er einsieht, dass ER das Problem ist.

  • Da muss halt mal komplett aufgeräumt werden und dann von Anfang an mal wieder geplant werden, was denn so die Ziele der nächsten 3-5 Jahre sind. Will man einen erfolgreichen und hungrigen Kader oder will man irgendwelche zusammengewürfelten Spieler und Verantwortliche die alles ganz toll finden, obwohl es seit Jahren bergab geht und die die Schuld ständig bei Anderen suchen? Die handelnden Personen dort beim DFB haben alle fertig, nur will es von denen niemand wahrhaben und deshalb machen sie munter weiter. Bisschen wie Kovac, der lieber Woche für Woche den Wagen voll gegen die Wand gefahren hat, bevor er einsieht, dass ER das Problem ist.

    richtig ich nehme gern Jahre ohne Titel in Kauf, wenn man die Mannschaft mit Weitsicht aufbaut bzw. einen Kader mit jungen hungrigen Spielern hat...wichtig wäre auch, dass es ein Leistungsprinzip gibt...

  • Junge, Junge, Junge...


    Das ist mit weitem Abstand das Unverschämteste, was ich seit langer Zeit gelesen habe.

  • generell bin ich schon der Meinung ob Trainer oder Spieler, nach so einem großen Erfolg sollte man abtreten , denn alles was danach kommt,man kann nur verlieren

    also dass ein mehrfacher Fußball-Weltmeister wie Deutschland in einer Gruppe mit Südkorea, Mexiko und Schweden Tabellenletzter wird bei einer WM und dann der Trainer nicht fliegt, ist wirklich ein beispielloser Vorgang.

    Selbst wenn der DFB nicht dazu in der Lage ist, hier den Trainer zu feuern, so hätte doch Löw selbst einsehen müssen, dass seine Zeit als NM-Trainer vorbei ist.

  • also dass ein mehrfacher Fußball-Weltmeister wie Deutschland in einer Gruppe mit Südkorea, Mexiko und Schweden Tabellenletzter wird bei einer WM und dann der Trainer nicht fliegt, ist wirklich ein beispielloser Vorgang.

    Selbst wenn der DFB nicht dazu in der Lage ist, hier den Trainer zu feuern, so hätte doch Löw selbst einsehen müssen, dass seine Zeit als NM-Trainer vorbei ist.

    Das war genau der Punkt, an dem ich mich von der Nationalmannschaft komplett abwandte. Bis dahin war ich seit 24 Jahren dabeigewesen, die Nationalmannschaft kam noch vor meiner Entdeckung des FCB.


    Nur gilt im Sport aber das Leistungsprinzip - oder sollte es zumindest.


    Gerade im Fußball gilt das Leistungsprinzip dann auch zuallererst für den Trainer und ist unabhängig von vergangenen Erfolgen. Wenn Bierhoff & Friends meinen, dieses Leistungsprinzip für Löw außer Kraft setzen zu müssen, dann bitte - viel Spaß damit.


    Aber ohne mich.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • I moan, mia is ja wurscht, aba im Merkur dadat heit drin steh, dass da Vaein den Sarr net füa de Franzmanna spuin lasst. Aha, aba warum schick'as dann unsere Spieler in de Krain vo am total unfähigen DFB-Trainer und seinem übagenialen Sportdiri. Totales Verletztungsrisiko und Null Komma Null Chance auf an Erfolg.

  • 93 aha, immerhin haben 2 der Greise danach das Triple gewonnen.

    Und Löw so?

    Ist in der Nations League mit den anderen WM Greisen abgestiegen und wäre eigentlich gar nicht mehr dabei.


    Was für eine Flitzpiepe der Schreiberling. :rolleyes:


    Zum Glück gibt es DAZN. Freu mich auf Niederlande gegen Spanien. :)

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Die haben wirklich alle einen an der Waffel.

  • Weil sich die Greise jetzt in den Länderspielpausen immer schön erholen können, sind die jetzt so gut.;)

    By the way - was erwartest du denn von sport1?

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Am Schlimmsten ist halt ganz einfach auch die Aussage, dass uns diese 3 Weltmeister die letzte WM versaut haben. Wie respektlos kann man denn bitte sein? Das klingt ja schon fast so, als wäre Deutschland ohne die 3 durch die Gruppe spaziert und Boateng, Müller und Hummels haben "die Mannschaft" sabotiert.

  • Weil sich die Greise jetzt in den Länderspielpausen immer schön erholen können, sind die jetzt so gut.;)

    By the way - was erwartest du denn von sport1?

    Ja stimmt. Sport 1 kann nur alkoholfreies Bier und Stammtischgeplapper. Frage mich nur jedes mal, wovon die dann so wirr im Kopf sind. :/8o

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • surprise: coman soll sich ebenfalls verletzt haben und wird heute abend ausfallen.

    damit sind alle unsere 4 franzosen angeschlagen/verletzt. super quote so zum länderspielstart:thumbup:

  • Es verletzen sich gerade etliche Spiele europaweit beim Training. Die Belastung ist einfach zu hoch. Die NM können auch nicht einfach nur ein Aufwärmprogramm machen.
    Und etliche Corona-Fälle wird es dann nächste Woche auch wieder geben.
    Das wird eine interessante Saison, da wir erst im November sind.

    0

  • Es verletzen sich gerade etliche Spiele europaweit beim Training. Die Belastung ist einfach zu hoch. Die NM können auch nicht einfach nur ein Aufwärmprogramm machen.
    Und etliche Corona-Fälle wird es dann nächste Woche auch wieder geben.
    Das wird eine interessante Saison, da wir erst im November sind.


    das spiel norwegen gegen israel wurde bereits kurzfristig abgesagt. die komplette hoffenheimer mannschaft ist in quarantäne.

    das werden "lustige" wochen. mal schauen wie lange ein geregelter spielbetrieb überhaupt noch möglich ist, nach den sinnlosen länderspielen.