Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Ich glaube die deutsche NM braucht auch nicht unbedingt einen echten Neuner; torgefährliche Offensivspieler gibt es zur Genüge. Nur muss man halt die Taktik darauf anpassen und nicht so einen Käse wie Löw machen (hohe Flanken schlagen auf einen Mittelstürmer der nicht existiert), dann gewinnst du auch mit Gnabry oder Havertz auf der 9.

    0

  • Das wichtigste ist das die 3er Kette abgeschafft wird. Es klare kohärente Taktik und Prinzipien gibt IND von den Spielern kompromisslos umgesetzt werden.

    Damit werden Reus Werner Probleme haben.


    Die Einladung von Reus ist ein Fehler

  • Reus kannst du in einem 4141 problemlos als OM einsetzen, so er denn fit ist. Statt Müller, neben Müller statt Goretzka, usw. Da sehe ich keine Probleme. Der kann eigentlich alles, zentral in der Offensive.


    Werner dagegen...

    0

  • Ich glaube die deutsche NM braucht auch nicht unbedingt einen echten Neuner; torgefährliche Offensivspieler gibt es zur Genüge. Nur muss man halt die Taktik darauf anpassen und nicht so einen Käse wie Löw machen (hohe Flanken schlagen auf einen Mittelstürmer der nicht existiert), dann gewinnst du auch mit Gnabry oder Havertz auf der 9.

    Ich glaube nicht, dass irgendein Team ohne Zielspieler auf der 9 wirkliche Chancen auf den Titel hat. Und Gnabry wird nie dieser Zielspieler werden. Bei Havertz könnte ich mir das durchaus vorstellen, bleibe aber skeptisch.

  • Ich glaube nicht, dass irgendein Team ohne Zielspieler auf der 9 wirkliche Chancen auf den Titel hat. Und Gnabry wird nie dieser Zielspieler werden. Bei Havertz könnte ich mir das durchaus vorstellen, bleibe aber skeptisch.

    Wie oft hat Klose eigentlich 2014 gespielt?

    Die WM haben wir doch eigentlich mit Müller auf der 9 gewonnen.

    0

  • Wie oft hat Klose eigentlich 2014 gespielt?

    Die WM haben wir doch eigentlich mit Müller auf der 9 gewonnen.

    Nope. Mit Müller auf der 9 wären wir gegen Algerien fast ausgeschieden.


    Danach stand Klose gegen Frankreich, Brasilien und Argentinien in der Startelf.

  • Nope. Mit Müller auf der 9 wären wir gegen Algerien fast ausgeschieden.


    Danach stand Klose gegen Frankreich, Brasilien und Argentinien in der Startelf.

    Gegen Frankreich gab es nur ein Tor durch einen Standard durch Hummels. Gegen Brasilien das 1:0 war auch ein Standard. Das Spiel war auch nicht eines, dass von einem 9er abhing. Und im Finale kam das Tor ja auch erst als Klose schon draußen war.


    Das sind alles keine Nachweise für die Notwendigkeit einer echten 9.


    Gegen Algerien hat Müller das 1:0 vorbereitet. Das es Spiele gibt in denen man sich trotz 28 Torschüssen schwer tut, die gibt es in jeder Aufstellung.

    0

  • While he was supposed to start tonight, Corentin Tolisso has suffered an injury yesterday in training. The midfielder is now expected to miss the game against Bosnia [@RMCsport
    ]


    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1432984454205788166?s=20


    Man kann nur hoffen das unsere Jungs bei der Deutschen Mannschaft gesund zurück kommen...

    Bei den Franzosen kannst da doch die Uhr nach stellen. Ist nur eine Frage der Zeit, bis es Coman erwischt

    Man fasst es nicht!

  • Das ist wahrscheinlich immer noch von dem Ding, was ihm Haaland im Super-Cup verpasst hat.

  • Gegen Frankreich gab es nur ein Tor durch einen Standard durch Hummels. Gegen Brasilien das 1:0 war auch ein Standard. Das Spiel war auch nicht eines, dass von einem 9er abhing. Und im Finale kam das Tor ja auch erst als Klose schon draußen war.


    Das sind alles keine Nachweise für die Notwendigkeit einer echten 9.

    Natürlich ist es das. Es ist auch ziemlich Banane, einen Stürmer nur rein an Toren zu bewerten. Klose war essentiell wichtig für den WM-Titel. Er machte vorne die Bälle fest und war trotz seines hohen Fussballalters immer noch überragend im Pressing.


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir mit Müller auf der 9 kein WM geworden wären.