Nervige Bundesligaunterbrechung

  • Ohne Zweifel die beste 1. Halbzeit der N11 seit Langem, und zwar direkt von Minute 1 an.


    Den Gegner richtig mit Druck überrollt, auch nach den ersten Toren nicht nachgelassen mit dem Druck, schön um jeden Ball kämpfen, Pässe, Zuspiele etc. passen zum größten Teil, und auch nach Hinten wird eigentlich doch sehr gut gearbeitet.


    Wünsche mir jetzt nach der Pause eine schöne Rotation damit z.B. Gnabry und Sané auch Erholung bekommen, das 4:0 darf der Rest nicht herschenken.

    0

  • Der Bayern Block heute Matchwinner.


    Werner - trotz seines Tores - ein Beweis seiner Unfähigkeit. Kein Wunder, dass er bei Tuchel keine Schnitte macht. Der kann einfach nix (außer laufen bei Kontern). Heilfroh, dass dieser Kelch an uns vorübergegangen ist.


    Sané dagegen mit altem Selbstbewusstsein. Und das Zentrum Weltklasse. Bitte Leon schnell verlängern. Und Nicky auch. Ist wieder fast der Alte. Bei beiden - Sané und Süle - sollte man den Kreuzbandriss nicht vergessen.


    Fußball à la Flick at its best!

  • Der Ansatz von Flick passt halt wirklich auch optimal zur Nationalmannschaft. Ein hohes Pressing, viel Direktspiel, mehr Zug zum Tor. Das Offensivpotential war immer vorhanden. Umso ärgerlicher waren die letzten 3-4 Jahre unter Löw.


    Es freut mich für Sane, dass er wieder eine sehr starke Halbzeit gespielt hat. Das ist eine reine Kopfsache bei ihm.

    0

  • Also wenn es hiesse Ginter oder Rüdiger wüsste ich die Antwort trotz der missglückten Rückgabe.

    Aber am liebsten natürlich Süle verlängern.


    Alle unsere Jungs bärenstark.

    Finde auch Kehrer und Hofmann nach 45.Minuten solide.

    Werner und Reus mit dem schnellen Spiel unserer Jungs teilweise überfordert.

  • Offenbar hat Flick wirklich die Gabe, unterperformende Trämmertruppen schnell wieder auf die Beine zu bringen. Bei uns gab es ja nach Kovac auch erst einen eher glanzlosen zu Null Sieg gegen Piräus und dann wurde der BVB nach allen Regeln der Kunst abgefieselt.

    Von der Qualität war es nie eine Trümmertruppe, zumindest vorne und im Mittelfeld nicht

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Das Gesundheitsamt hat gerade das Spiel Brasilien - Argentinien unterbrochen und nimmt 4 argentinische Spieler aus dem Spiel.


    Die Spieler sollen wohl falsche Angaben bei der Einreise gemacht haben und sich anders als angegeben, innerhalb der letzten 14 Tage in England aufgehalten haben und somit gilt für sie ein Einreiseverbot.

    0

  • Also wenn es hiesse Ginter oder Rüdiger wüsste ich die Antwort trotz der missglückten Rückgabe.

    Aber am liebsten natürlich Süle verlängern.


    Alle unsere Jungs bärenstark.

    Finde auch Kehrer und Hofmann nach 45.Minuten solide.

    Werner und Reus mit dem schnellen Spiel unserer Jungs teilweise überfordert.

    Total, Werner zwar bei allen Toren beteiligt, Reus bei zweien davon. Total überfordert bringt es auf den Punkt.

    0

  • Das Gesundheitsamt hat gerade das Spiel Brasilien - Argentinien unterbrochen und nimmt 4 argentinische Spieler aus dem Spiel.


    Die Ereignisse der letzten Minuten zusammengefasst: Kurz vor Anpfiff hatte die brasilianische Gesundheitsbehörde eine Quarantäne für vier argentinische Spieler aus der Premier League angeordnet. Drei von ihnen standen aber schließlich auf dem Feld. Nach knapp zehn Minuten Spielzeit wurde das Spiel nun unterbrochen, offenbar hatten Offizielle der Gesundheitsbehörden sowie Polizisten veranlasst, dass die argentinische Mannschaft komplett in den Kabinen verschwunden ist. Unklar, wie es weitergeht.

  • Von der Qualität war es nie eine Trümmertruppe, zumindest vorne und im Mittelfeld nicht

    Ich habe ja geschrieben "unterperformend". Und Löw hat die N11 eben sehr abgewirtschaftet. So wie Kovac einst uns, auch wenn gute Spieler mit 200km/h statt nur 100km/h zur Verfügung standen.

  • Er ist doch auch unbrauchbar, wie man hier liest. Ein anderer unbrauchbarer MS ließe sich doch finden.

    Das, was du über ihn schreibst, ist halt genauso übertrieben. Einen Ball, bei dem er aus Versehen den Ball an den Poppes bekommt, als super Vorlage zu feiern, ist genauso Banane, wie ihm jegliche Klasse abzusprechen (was übrigens auch nur sehr wenige machen).

    Natürlich kann er was, sonst hätte er keine 27 (?) Tore in der Liga geschossen und wäre auch nicht von Chelsea verpflichtet worden.

    Er ist aber auch keinWK-Stürmer. Sonst hätte eben Chelsea nicht Lukaku geholt und dann hätten wir in der NM auch nicht so oft solche Probleme, wenn er als MS agiert.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind