Resterampe 4. Spieltag

  • Wie die gestern die Tore bekommen haben, das war schon höchst dramatisch schlecht. Selten so ein Vollchaos gesehen. Naldo und Höwedes wissen überhaupt nicht, was der andere macht, es werden überhaupt keine Räume geschlossen. Wundert mich ein bisschen, das hätte ich Weinzierl so nicht zugetraut.

  • Ich meine, Weinzierl hat bisher nur Augsburg trainiert, die selbst (fast) immer als Außenseiter aufgelaufen sind, wodurch er die Umschaltpampe wunderbar spielen konnte. Bei Schalke stellt sich die Situation so dar, dass die Gegner da völlig anders in das Spiel gehen, als das eben bei Augsburg der Fall war. Da muss auch er Lösungen finden, die über "hinten kompakt stehen und bei Ballgewinn schnell umschalten" hinausgehen. Man darf gespannt sein.


    Und Leverkusen? Wir sind uns wohl alle einig, dass die eindeutig noch mehr rennen müssen, ansonsten gibt das nichts.

    #nichtmeinpräsident

  • Wie die gestern die Tore bekommen haben, das war schon höchst dramatisch schlecht. Selten so ein Vollchaos gesehen. Naldo und Höwedes wissen überhaupt nicht, was der andere macht, es werden überhaupt keine Räume geschlossen. Wundert mich ein bisschen, das hätte ich Weinzierl so nicht zugetraut.

    naldo war doch schon in Wolfsburg auf einem absteigenden ast und das setzt sich nun fort! für mich ist er eigentlich DER Unsicherheitsfaktor hinten bei schalke und wenn sie den nicht bald auf die bank setzen verlieren sie weiter, denn es sind teilweise desaströse fehler die er macht, wie gestern vor dem 1:3

    0

  • Das ist seltsam, wo Tuchel doch bereits den heißgeliebten Umschaltfußball spielen ließ. Gar in dieser Saison! Er hat nun schon beides erfolgreich spielen lassen.Aber nachdem er Pep gut fand, muss er hier natürlich nun ein rotes Tuch sein...
    Das ist so durchschaubar.

    du bist so ein fantastischer Internet-Held, ich bin echt stolz auf dich!
    Carlo findet Pep übrigens auch gut. Gibt noch viele, viele mehr, die ihn klasse finden, gegen die ich komischerweise nix habe.


    Aber egal, das passt ja nicht in Klein-Eddies schönes Bild der Welt, also wird das - wie immer bei so kleinen Unstimmigkeiten in der Sinnhaftigkeit - fröhlich und mit der gewohnten Akribie ignoriert...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • du bist so ein fantastischer Internet-Held, ich bin echt stolz auf dich!
    Carlo findet Pep übrigens auch gut. Gibt noch viele, viele mehr, die ihn klasse finden, gegen die ich komischerweise nix habe.


    Aber egal, das passt ja nicht in Klein-Eddies schönes Bild der Welt, also wird das - wie immer bei so kleinen Unstimmigkeiten in der Sinnhaftigkeit - fröhlich und mit der gewohnten Akribie ignoriert...

    Es ging um den Fußball. Den hast du mal wieder falsch eingeschätzt. Wenn ich dein Held sein soll, sei dir das aber unbenommen, viel Spaß damit...ändert aber auch nix dran, dass du mal wieder daneben lagst.

  • Schalke kann einem echt leid tun... da holen sie mit Heidel endlich mal nen brauchbaren Manager, verpflichten für ihre Verhältnisse echt gute Spieler um ihre Mängel im Kader zu beheben... spielen total top gegen uns und nun brennt da der Baum schon wieder lichterloh, weil sie die Verbesserungen die sie aufm Papier nachweislich haben, nicht auf den Platz bekommen... armes, armes Schalke...wenn das so weitergeht, steigen die am Ende noch ab! =O

    0

  • An den Abstieg glaube ich nun wirklich nicht, aber ein Relegationsplatz hätte doch auch was. Und wenn sie damit die HHer auf den 17. Platz verweisen würden, hätte das auch was ... ;)

    FC Bayern München

  • ich erinnere an eine andere manschaft aus dem westen die letztes jahr auch 4 niederlagen am anfang hatten und dieses jahr in der cl spielen. die orks werden ganz klar auf einem internationaln rang landen.