9. Spieltag: FC Augsburg - FC BAYERN 1:3

  • Sehe ich ähnlich.
    Tor = Neuer
    AV = Alaba + Lahm
    IV = zwei von Boateng, Martinez, Hummels
    DM/ZM = drei von Thiago, Vidal, Kimmich, Alonso
    RA/LA = Robben + Costa
    MS = Lewi

  • CA gerade auf der PK: +++ Wie sieht die Offensive aus? Mit Müller, Robben, Lewandowski und Costa? „Ja, kann sein. Wir können mit zwei Flügelspielern und zwei Stürmern spielen, 4-4-2, manchmal.“


    Mach Carlo, mach es!

    0

  • CA gerade auf der PK: +++ Wie sieht die Offensive aus? Mit Müller, Robben, Lewandowski und Costa? „Ja, kann sein. Wir können mit zwei Flügelspielern und zwei Stürmern spielen, 4-4-2, manchmal.“

    Dann fragt sich nur noch, wie er das System mit 4 Offensiven interpretiert. Wer da eine Rückkehr des Pep-Fussballs erwartet, wird wahrscheinlich arg enttäuscht und sein blaues Wunder erleben. :D

    0

  • Dann fragt sich nur noch, wie er das System mit 4 Offensiven interpretiert. Wer da eine Rückkehr des Pep-Fussballs erwartet, wird wahrscheinlich arg enttäuscht und sein blaues Wunder erleben. :D

    Müller/Lewy zentral, RoCo aussen. Das wird wahnsinn.

    0

  • Interessant wäre übrigens auch mal zu erfahren, wovon er das "manchmal" abhängig macht. Aus meiner laienhaften Sicht würde ich ja sagen, dass ein zusätzlicher Offensivspieler gegen die Mauertruppen aus der BuLi Sinn macht. Aber gegen die scheint er ja das 4-3-3 zu bevorzugen. Genau wie Atletico.


    Vier Stürmer gibt's dann wahrscheinlich gegen Barca ^^

    0

  • Vielleicht wollte er das 4-3-3 auch erst mal so etablieren, bevor er umstellt. Andererseits machen wir derzeit vor allem defensiv nicht den Eindruck als wäre es schon vollständig von den Spielern adaptiert. Daher würde mich das schon wundern, wenn er jetzt plötzlich anders spielen lässt. Es sei denn, es hat ein Umdenken stattgefunden.


    Letztlich wäre ein 4-4-2 in der Bundesliga gegen absolut jeden(!) Gegner angemessen. In der CL auch, mit 3-4 Ausnahmen vielleicht. Mal schauen, was uns erwartet. Wenn er flexibler wird, würde mich das schon freuen.

  • Aber wer nimmt denn die beiden Plätze im DM/ZM ein?
    Alonso, Thiago, Vidal, Kimmich, Sanches stehen zur Wahl. Sanches sehe ich ein wenig außen vor, was einen Platz in der Startelf in einem "wichtigen" Spiel angeht (wir gehen mal von der bestmöglichen Besetzung aus, ohne Rotation).
    Bleiben also Alonso, Thiago, Vidal, Kimmich. Thiago sollte in seiner aktuellen Form eigentlich gesetzt sein, weswegen der letzte freie Platz dann je nach Gegner an Vidal, Alonso oder Kimmich gehen sollte.
    Meine Meinung wäre dann (Thiago oder Alonso) und (Vidal oder Kimmich).


    Kann sich durchaus sehen lassen (hinten natürlich nur zwei von den drei IV):
    [Blocked Image: http://www.footballuser.com/formations/2016/10/1524483_FC_Bayern_Munchen.jpg]

  • Eventuell bekommen Kimmich und Thiago eine Pause, dafür Vidal und Alonso rein.

  • .....................................................neuer


    .Lahm ........................boateng/hummels.............martinez........alaba



    .......................................Alonso..................vidal.........


    Robben........................................................................................costa


    ...............................müller
    ...........................................................lewandowski

    rot und weiß bis in den Tod

  • In einen 442 wären aktuell mMn Thiago und Vidal die beste Kombi im zm.


    Links costa, rechts Robben.
    Sturm lewa und Müller.



    P.s.: Ich denke Morgen wird gegenüber Mittwoch kräftig rotiert...

    0