DFB Pokal Achtelfinale: FC BAYERN - VFL Wolfsburg 1:0

  • Das gestern war kein ruhmesblatt, aber glücklich war es nicht

    Wie bitte ??


    Das war absolut glücklich !
    Hätte Wolfsburg ein wenig mehr Offensivstärke gehabt, hätten wir das verloren !


    Wir haben ein Glückstor erzielt, ein harmloses Schüßchen, welches nur rein ging, weil es abgefälscht wurde !
    Wir waren aber kurz davor, uns den Ausgleich zu fangen...und angesichts unserer grottigen Offensivleistung hätten wir noch 3 Stunden weiterspielen können, und hätten doch kein Tor erzielt...


    Ancelotti hat er fertiggebracht, eine der besten Offensiven überhaupt ihrer größten Stärken zu berauben ! Wir waren mal so stark, dass man in jedem Spiel das Gefühl hatte, "irgendwann machen wir schon ein oder mehree Tore"...
    Dieses Gefühl hat man aber schon seit langem nicht mehr...au contraire. Man hat eher das Gefühl, wenn nicht irgendein abgefälschter Ball mit Dusel reingeht, dann wird das nie was mit einem Tor !


    Und das darf nicht sein !
    Früher haben wir solche gegner mit 4, 5:0 weggefegt !


    DAS muss unser Anspruch sein - dass wir die Gegner standesgemäß besiegen, nicht durch ein erduseltes 1:0...(also nicht ergebnistechnisch, aber von der Spielweise her)...

    #KovacOut

  • Wie bitte ??
    Das war absolut glücklich !
    Hätte Wolfsburg ein wenig mehr Offensivstärke gehabt, hätten wir das verloren !


    )...

    hätte, hätte Fahrradkette


    Hätten wir eine unsere vorhandenen Chancen genutzt wäre das Spiel lange entschieden gewesen, bevor WOL seine erste Chance hatte( dem übrigens ein klares Handspiel vorausging, bin überrascht, dass du das nicht ansprichst, sowas ist doch sonst deine Domäne, :) )

  • hätte, hätte Fahrradkette
    Hätten wir eine unsere vorhandenen Chancen genutzt wäre das Spiel lange entschieden gewesen, bevor WOL seine erste Chance hatte( dem übrigens ein klares Handspiel vorausging, bin überrascht, dass du das nicht ansprichst, sowas ist doch sonst deine Domäne, :) )

    War begeisternd, wie alle Spiele dieses Jahr, Arsenal macht sich schon in die Hose...Dazu noch die Hoeness/Lahm Show, toller Tag gestern....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!


  • Da waren solche Spiele die Ausnahme. Heute sind sie die Regel.

    das ist durchaus richtig, aber wie schon oft gesagt wurde, musste man schon bei der Verpflichtung von CA mit sowas rechnen
    Er ist einfach der ultimative ergebnisfreak
    Schönheitspreise gewinnt man mit ihm nicht
    Deswegen bin ich von seiner Art wie er hier spielen lässt null überrascht oder enttäuscht, denn ich hatte damit gerechnet
    Von was ich aber ( mehr oder weniger schwer) enttäuscht bin ist die fehlende Stabilität der Defensive u d der kaderzusammenstellung

  • Hallo,

    Wir hatten gestern 0, in Worten NULL, herausgespielte Torchancen ! Unsere Offensivleistung war kreis- aber sicher nicht bundesligawürdig !

    ich bin auch mit unseren Spielen überhaupt nicht zufrieden. Auch gestern nicht. Aber das stimmt einfach nicht. z.B. Robbens Schuss nach ordentlicher Kombination über rechts, Hummels mehrmals mit dem Kopf hatten schon Chancen.
    Im Vergleich zu den "normalen" Leistungen der letzten 3 Jahre waren es aber viel weniger.

    CA bringt da Phrasen wie "Coman eine Chance geben", usw. - aber die Spielzeit, die "Chancen", die er ihm gibt, strafen seine Worte Lügen !

    Coman war mehrere Monate verletzt. Ihn langsam wieder an die Mannschaft heranzuführen kann ich verstehen. Samstag darf er vielleicht für Robben ran.


    Ralf

  • wenn ich deine Zitierorgie sehe....ich glaube du mußt dir in den letzten Stunden was gegönnt haben.... :D

    ja Valium gestern 20:45 bis 22:30 via TV... noch bin ich nüchtern aber das ändere ich dann schon wenn ich klarer denken muss

    0

  • So viele Körner, wie wir momentan sparen, können wir in Kürze ein Getreide-Imperium aufziehen und drei Hühnerhöfe betreiben.

    Vielleicht mit ein Motiv von Carlo, diese Art der Lebensmittelerstellung kennt er ja aus seiner Jugend...aber ich will nicht spekulieren, tun hier ja schon zu viele. :)

    „Let's Play a Game“


  • Wenn ich etwas kritisieren sollte, dann dass zu keiner Minute "Pokal-Feeling" herrschte. Kann absolut verstehen, dass der Ärger über solche Übertragungen im Free TV wächst.

    ...wieso..??
    kann man vorher nicht wissen, gleicht wolfsburg aus, dann gibts genug feeling...für die ARD wäre besser gewesen das Bielefeldspiel zu zeigen, aber im nachhinein ist man immer schlauer...
    so war die Lahm Geschichte so noch Gold wert für Nachberichterstattung.

    0

  • ja genau... dann meine Ziterorgie nachlesen bitte ;P

    Nein, in dem Spiel Gestern war aber nicht die geringste Basis für eine Spekulation, auch wenn nachher die Wölfe mal ein paar Chancen hatten, das soll ja auch mal im Fußball vorkommen (war das jetzt auch wieder Spekulation?)


    Es gab deshalb keine Basis weil man einfach nicht spekulieren brauchte, das Siegergebnis für unser Team hat sich fast zwangsläufig so einstellen müßen...denn die Dominanz unseres Team war einfach viel zu groß...trotz des für den FCB eher bescheidenen Spieles das hier einiges an Anspruchsdenken wieder mal nicht zufriedenstellend bediente.

    „Let's Play a Game“

  • Welche Chancen denn, dodger ??


    Die traurige Wahrheit ist - wir hatten keine !
    Was wir hatten, waren allenfalls 1,2 Halbchancen, halbherzige Schussversuche...


    Aber richtige Chancen hatten wir nicht !
    Und weil CA nicht mal ansatzweise auf unsere Offensivschwäche reagiert hat (durch frühzeitige Wechsel oder eine Systemumstellung), hätten wir noch lange weiterspielen können, ohne ein Tor zu erzielen !


    Er kriegt es einfach nicht hin, die Stärken unseres Kaders auszuspielen...und wenn ein trainer DAs nicht schafft, dann ist er fehl am Platze...

    #KovacOut

  • Es gab deshalb keine Basis weil man einfach nicht spekulieren brauchte, das Siegergebnis für unser Team hat sich fast zwangsläufig so einstellen müßen

    aufgrund einer nicht vorhandenen Gegenwehr des Gegners sicher. peinlich dass wir uns dennoch so schwer getan haben mit unserer Dominanz.


    aber stimmt, das Spiel gestern war nur lästig für alle Beteiligten.

    0

  • https://www.tz.de/sport/fc-bay…en-zum-spiel-7375418.html



    Zufrieden ?
    er ist ZUFRIEDEN ?


    Ein Trainer, der mit solch einer Leistung zufrieden ist, der KANN nicht der richtige für uns sein !


    Ja, wir haben WOB kontrolliert...halbwegs. In der Schlussphase allerdings kamen wir sehr ins Schwimmen, das hat CA wohl übersehen...
    Und wenn wir das Spiel nicht nur kontrolliert, sondern die Führung erhöht hätten, wären wir gar nicht erst ins Schwimmen gekommen !


    Er macht übelste Fehler (Aufstellung, Wechsel, zu starrsinniges Festhalten an einem System), und dann erkennt er die Fehler noch nicht einmal !
    Das ist unfasslich...


    Und wo waren wir bitteschön präsenter als gegen schalke ?
    Dieses Schöngerede zeugt doch nur davon, dass CA aufgrund mangelnder Selbstkritik nicht mehr in der Lage ist, unser Spiel wieder auf FCB-Niveau anzuheben !

    #KovacOut

  • Jetzt spekulierst du aber, die haben sich doch gewehrt, das Level war aber leider ihr maximales...zur Zeit.

    mit dieser Aufstellung war das Spiel schon vor dem Anpfiff quasi entschieden. ihr Niveau war so zu erwarten und wir haben uns nicht mit Ruhm bekleckert. dafür wars dann nachm Abpfiff spannend und würdevoller :)

    0