DFB Pokal Achtelfinale: FC BAYERN - VFL Wolfsburg 1:0

  • Hauptsache irgendwie den Sieg sichern. Mehr gibt es halt nicht mehr, wenn wir spielen.


    Daher hoffe ich nur, dass man in der 2 HZ nun nicht wieder komplett in den Tiefschlafmodus verfaellt bzw. ganz clever den Gegner locken will.

    0

  • Ja, die Leistung von uns ist wieder absolut schlecht, bis auf 5 gute Minuten, heute haben wir aber den richtigen Gegner, die kriegen gar nichts hin...

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • costa gönne ich das tor. wr zieht auch mal ab, das wird belohnt.


    nochmal zur Langeweile: die wölfe sind aber auch richtig defensiv. der reporter meinte eben 5432... :)

    0

  • Wolfsburg kann nicht.
    Bayern will nicht.
    Not gegen Elend.


    Sowas haben wir früher gerne mit drei Toren in die Halbzeit geschickt.


    Danke Carlo!

  • Hauptsache irgendwie den Sieg sichern. Mehr gibt es halt nicht mehr, wenn wir spielen.


    Daher hoffe ich nur, dass man in der 2 HZ nun nicht wieder komplett in den Tiefschlafmodus verfaellt bzw. ganz clever den Gegner locken will.

    Traurig aber war, hatte unter dem Trainer aber nicht mehr erwartet, Ergebniss stimmt, guten Fussball werden wir unter ihm eh nur noch 1 oder 2 mal sehen

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Apropro Götze: eigentlich würde der in unser aktuelles Spiel wieder ganz gut passen. Langsame Bewegung über den Platz und viele Querpässe haben ihm sehr gelegen! :D Was wir hier für einen offensiven Dünnschiss zusammenspielen, ist einfach trostlos! Kaum gute Angriffe, aber man erfreut sich daran, eine knappe 1:0 - Führung über die Zeit zu spielen! Grausig!

    italienischer Fußball at it's best

  • Da friert eher die Hölle zu, als das Wolfsburg das Spiel noch dreht. Kann man sich nicht irgendwie am grünen Tisch einigen und das Spiel für beendet erklären? Das ist doch peinlich für zwei Bundesligamannschaften...

  • Unter Guardiola war es auch sehr langweilig....
    ...aber aus anderen Gründen ;) :D

    Ja, der Rest der Republik hat sich gelangweilt. Heute Abend sind wir wieder EINS...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Highlight der ersten Halbzeit: Der Kommentar von dem ARD-Typen zu einem Wolfsburger "Angriff":


    "Eine Flanke aus dem Halbfeld. Mehr fällt ihnen nicht ein."


    Da hatte ich ca. 20 deja-vu-Erlebnisse. :D

    0

  • ..okay die ernsten 20 Minuten hatten wir Zug und Druck im spiel nach vorne...und jetzt wie einer den Stecker rauszieht..
    ich fürchte wenn ma ned gleich das zweite machen..dann wechseln die Wölfe zwei Offensivkräfte ein und dann können wir richtig zittern

    0