Resterampe 11.Spieltag

  • Zu gestern muss man aber auch sagen Leverkusen war einfach dumm... Eigentor, Elfer verschossen und dann das leno Geschenk.. Hoffe wir bekommen heute auch solche Geschenke

    und ich hoffe, dass wir gar keine geschenke benötigen... ;)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Also, nehmt es mir nicht übel. Der Nagelsmann ist auch noch zu grün für uns. Da kommt ja auch kein Spielaufbau zustande. Da können wir auch den gelangweilten Ancelotti behalten.

    "Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen."
    (Uli Hoeneß)


    Dann halt dich auch dran
    :!::!::!:

  • Da hat der HSV doch tatsächlich in nur einem Spiel seine Punktzahl um 50% erhöht, Respekt. ^^


    Der eine Punkt bringt ihnen aber auch nix. Wenn die nicht bald anfangen am Stück Siege einzufahren *kicher*, dann war's das wohl wirklich für's erste mit Erstligafussball.

    0

  • Ach du Sch...! Jetzt freue ich mich schon über einen HSV-Punkt, weil uns dadurch nicht auch noch Hoffenheim nahe auf die Pelle rückt.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • das spiel der hoppler in münchen war für mich keine taktische meisterleistung. die devise war dass sie unsere spieler von hinten in die hacken hauen, da der schiri eh nix pfeifen wird. ansonsten aber dem zufalls-führungstreffer auf zeit gespielt und alle bälle von hinten auf den vollblinden wagner dreschen der erstmal seinen gegenspieler wegschubst (auch meist ungeahndet). was das für eine tolle taktik sein soll kann ich nicht erkennen.


    war übrigens gestern aus familiären verpflichtungen heraus bei fca-hertha im stadion. augsburg hat sich im rahmen der möglichkeiten ordentlich verkauft. ji war ab minute 60 stehend ko, also faktisch ohne sturm. hinten gefiel mit hinteregger sehr gut, ein bulliger, kompromissloser spieler mit sehr gutem spielverständnis und stellungsspiel. hertha im italienmodus. sterbender schwan ohne ende, und erst in den letzten minuten richtig chancen herausgespielt. das ist zu wenig. und der ibisevic wie immer bei jeder diskussion mittendrin und aggressor. der ist übrigens kapitän. naja, berlin halt...

  • Ach du Sch...! Jetzt freue ich mich schon über einen HSV-Punkt, weil uns dadurch nicht auch noch Hoffenheim nahe auf die Pelle rückt.

    das gleiche hab ich mir aber auch gedacht..
    traurig aber wahr

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • keines von den 5 wird am ende in den top 3 stehen. außer dortmund. der zieleinlauf wird lauten: bayern vor den zecken vor den orks.


    you may quote me on this.

  • keines von den 5 wird am ende in den top 3 stehen. außer dortmund. der zieleinlauf wird lauten: bayern vor den zecken vor den orks.


    you may quote me on this.

    Jetzt bin ich aber froh das es doch noch Fans zu geben scheint die doch noch ein wenig optimistisch sein können. Was ich hier in den letzten 15 Minuten wieder lesen mußte reicht schon wieder um eine große Götterdämmerung zu befürchten. Unser CEO redet nur Mist, bald wird es noch schlimmer weil auch dieser UH wieder kommt, man befürchtet das man mit Spielern wie Robben und Ribery überhaupt noch verlängert...ach ja das wichtigste überhaupt, der Trainer ist eine einzige Katastrohe...und dann kommst du und redest du vom einem guten Saisonabschluß das macht Mut. :)

    „Let's Play A Game“

  • zweckoptimismus. :P


    nein, im ernst, ich glaube einfach nicht dass köln, hoffenheim und hertha am ende der saison da oben stehen werden. ich weiß, leicester, klabautern. es gibt ausnahmen, aber es sind eben ausnahmen. geht ja um eine persönliche einschätzung. die dosen werden das nicht durchhalten, davon bin ich fest überzeugt. bleiben mit qualität wir und die zecken.


    und ganz ehrlich, ich will in jedem spiel unbedingt den sieg, ich will unbedingt jeden titel. aber wenn wir nach 4 fantastischen jahren mit großteils überirdischem fußball mal in einem jahr nur 2. werden wird mich das nicht in meinem tiefen glauben an den ruhmreichen von 1900 erschüttern. soll halt bloß nicht das gschmoaß aus lüdenscheid den titel holen.

  • ich will unbedingt jeden titel. aber wenn wir nach 4 fantastischen jahren mit großteils überirdischem fußball mal in einem jahr nur 2. werden wird mich das nicht in meinem tiefen glauben an den ruhmreichen von 1900 erschüttern. soll halt bloß nicht das gschmoaß aus lüdenscheid den titel holen.

    Voll geerdet, Klasse. :thumbup:

    „Let's Play A Game“