Jahreshauptversammlung 2016

  • maaan wie oft willst du uns noch vollheulen das es heute abend eine rieeeeeeeesen sauerei war das du nicht reingekommen bist. Ja mein gott komm drüber hinweg. Weisst du was ich an vielen Fans immer bedenklich finde - ich höre da immer nur ich ich ich - mein böser verein wie kann er mir nur sowas antun. du wurdest nicht einfach ausgeschlossen - sondern du kamst nicht rein , weil der saal zu voll war und andere , denen es wichtiger war reinzukommen schon mittags da standen um reinzukommen. Es Tut mir leid , aber du bist nicht der nabel der welt - und die welt des FCB dreht sich nicht nur um dich. Komm drüber hinweg und find dich damit ab das du kein elitäres Previleg hast als Fan des FCB sondern einer von sehr vielen bist - und nein , da sind und sollten alle gleich sein. Der einmal im Jahr im Stadion geher als auch der ultra , der jedes wochenende die Spiele besucht. gutes nächtle

    0

  • Habe ich mehrfach so ähnlich Kommentaren gelesen. Was hat Kalle gesagt?

    So in etwa wie, wir haben schon einen im Kopf, den kennt eigentlich jeder, der hat aber im Moment dafür noch keine Zeit weil wir den noch auf dem Fußballplatz brauchen.

    „Let's Play A Game“

  • find dich damit ab das du kein elitäres Previleg hast als Fan des FCB sondern einer von sehr vielen bist


    du verwechselst fan und mitglied.


    als mitglied hat man pflichten aber auch rechte. man ist buchstäblich ein teil des e.v., ob es dir nun recht ist oder nicht.


    ein recht ist u.a., dass man angemessene kritik üben darf, an den heutigen zuständen ist sie mehr als angebracht. aus deiner perspektive könnte man den e.v. wohl auch gleich abschaffen und eine treuepunkte-karte stattdessen einrichten.


    des weiteren bitte ich dich, mir gegenüber weniger aggressiv aufzutreten.


    war noch was?

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Man man, diese gereizte Stimmung hier im Forum, egal in welchem Thread, wher kommt das, Schuld vom Trainer? ;)


    Uli wird jetzt schon darauf achten das sportlich nichts aus dem Ruder läuft, noch ist der Kahn nicht gesunken. :)

    „Let's Play A Game“

  • Tobias Altschäffl ‏@altobelli13 11 Min.Vor 11 Minuten
    Hoeneß in der Pk. "Sehr schwierige Situation, viel mehr Menschen, als wir erwartet hatten. Sie waren aufgebracht.


    Uli: "Haben sportlich im Moment eine Delle. Müssen versuchen, bis Weihnachten an Leipzig dran zu bleiben oder sie zu überholen."


    Hoeneß zu RB: "kein Feind, Rivale! Junges Team, die unglaublich rennen kann. Hasenhüttl versteht was von seinem Job"


    Uli weiter zu RB: "Wichtig für uns, wieder richtige Gegner zu haben. Wirkt nicht leistungsmindernd, sondern leistungsfördernd."


    Hoeneß geht davon aus, dass @DieRotenBullen im Winter personell nachlegen: "Herr Mateschitz wird es schon richten..."

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich habe gerade die Bilder vor der JHV gesehen und muss sagen, dass ich mich teils schäme für solche Fans. Was für Proleten waren das bitte? Natürlich ist es nicht schön wenn man nicht reinkommt, obwohl man einen langen Weg auf sich genommen hat. Aber sowas hilft doch niemandem weiter. Der Verein hat es doch nicht absichtlich gemacht. Es war ein Fehler. Es war schlecht geplant. Dennoch ist so ein dummes rumgepöble doch völliger Schwachsinn. Am Ende hat es beide Seiten kein Zentimeter weitergebracht. Unglaublich! Man meint man hat es mit erwachsenen Menschen zu tun. <X:thumbdown:

    0

  • Was waren denn da für ein paar Schwachköpfe.
    Sieht fast so aus als ob da eine gewisse Gruppe gar nichts anderes im Sinn gehabt
    hätte als Stunk zu machen.
    Ein Bayern Fan wird niemals singen "Ihr seid schlimmer wie der TSV" absolutes no go.
    Wenn voll ist dann passt mir das natürlich auch nicht, aber die Alternative Zelt hätte ich
    dann schon war genommen anstatt völlig Sinn frei zu pöbeln.

    IMMER WEITER, IMMER WEITER

  • die tz hat noch mehr videos hochgeladen und da sind noch schlimmere worte gefallen wie "ihr wi**ser" in die richtung von hopfner und hoeneß


    fans können das keine gewesen sein..höchstens asoziale die sich wichtig machen wollten

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • peinlich was wir für "fans" in unseren reihen haben <X

    Die haben sich ja selbst als "Kunden aus Berlin" bezeichnet. Damit ist eigentlich alles gesagt.
    Tja, wir haben halt nicht nur die meisten Fans sondern auch haufenweise Deppen darunter.
    Bei der Abstimmung haben auch einige ein fragwürdiges Demokratieverständnis an den Tag gelegt, als Leute die gegen Hoeneß gestimmt haben ausgebuht und massiv angefeindet wurden.

    0

  • Was für Spinner ey. Statt das sie das Angebot Zelt, welches schon vorher aus Platzmangel angekündigt war, nutzen, machen die da die Welle. :thumbdown:
    Zumal ja wohl zu diesem Zeitpunkt noch Platz im Zelt war. Absolutes Unverständnis für so ein Verhalten. Kindergarten! :cursing:
    Das sich der Vorstand da überhaupt hinstellt und sich diesen Quatsch reinzieht.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!