Telekom Cup 2017

  • Netter Aufgalopp im Schongang total überlegen. Das wird wieder böses Heulen in der Liga geben.


    Es ist schon noch ein Unterschied, ob Ribery dabei ist oder nicht.

    den noch viel größeren Unterschied macht das fehlen von Thiago

    rot und weiß bis in den Tod

  • Die Mannschaft hat heute Spaß bereitet und man darf sich jetzt wirklich auf die neue Saison freuen.

    vielleicht beruhigt das jetzt mal gewisse User hier in ihrem dauerpessimismus und trainerverdammen
    Das waren sehr gute Ansätze bereits nach kurzer Trainingszeit mit Variationen in spiel und Taktik

  • Schön Müller scheint wieder besser drauf, das waren richtig gute Aktionen von ihm, bis auf den Elfer natürlich. Er sollte die lassen, ist nicht sein Ding.

    „Let's Play A Game“

  • So nettes Spielchen, wenn man bedenkt welche Jungprotagonisten da am Platz waren.
    Absolut positiv überrascht hat mich dieser kleine dicke Evina und F. Götze!


    Den Evina sollte man unbedingt öfter mit den großen Tranieren lassen.


    Solte CA tatsächlich mehr als eine Taktiv entwickeln 8o:rolleyes:

  • Wenn wir eh keinen Stürmer mehr holen, sollte man Evina fest in den Kader holen!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich habe nur das zweite Spiel gesehen. Die Eindrücke bestätigen mich aber, dass Müller/Lewy vom Zusammenspiel mit James profitieren könnten. Müller macht immer seine Läufe in den 16er und genau hier muss er die Pässe bekommen. Die muss jemand spielen.

    0

  • Ich weiß es ist noch alles in der Vorbereitung, aber man schaut schon gern zu, die Jungs sind mit Herz und Willen dabei!


    Wenn CA wirklich was gelernt hat, und so auch die Saison spielen lässt dürfen wir uns freuen


    Toll auch zu sehen, dass Müller immer besser in die Spur zurückfindet und wir vorhin schon geschrieben es muss kein Müller oder James geben sondern wird auch oft ein Müller und James geben


    ich denke die Jungs und der Trainer sind auf einem guten Weg

    0

  • Komme gerade aus den Stadion: Starker Auftritt der Mannschaft heute. Nur Müller sollte bitte 11m Schießen anderen überlassen :D

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • vielleicht beruhigt das jetzt mal gewisse User hier in ihrem dauerpessimismus und trainerverdammen
    Das waren sehr gute Ansätze bereits nach kurzer Trainingszeit mit Variationen in spiel und Taktik

    Gut möglich, aber man darf auch nicht vergessen, dass es in der vergangenen Saison nach Phasen, wo es in Sachen Taktik endlich zu laufen schien, wieder Rückfälle in ein nur suboptimal funktionierendes System gab.


    Ein Problem in der vergangenen Saison war ja auch, dass ein nicht so laufstarker und wenig pressingresistenter Altstar wie XA14 im MF oft große Räume zu verteidigen hatte (u.a. da unsere AVs nicht mehr ins MF eingerückt sind). Da profitieren wir natürlich nun von der Verjüngung, denn selbst ohne Kimmich sind wir im DM nun technisch stark und trotzdem laufstark unterwegs.

  • Haha, ja geil...ein Titelchen gegen zwei Krüppelteams und man soll den Trainer hier plötzlich hochleben lassen, kannste dir kaum ausdenken.


    Zu Beginn der Rückrunde schien er es ja auch kapiert zu haben, nur um es dann im magischen April komplett ohne Not zu versägen. Nene, so schnell fasse ich zu diesem Trainer kein Vertrauen mehr, dafür war das Frühjahr einfach zu schlecht.

  • Haha, ja geil...ein Titelchen gegen zwei Krüppelteams und man soll den Trainer hier plötzlich hochleben lassen, kannste dir kaum ausdenken.


    Zu Beginn der Rückrunde schien er es ja auch kapiert zu haben, nur um es dann im magischen April komplett ohne Not zu versägen. Nene, so schnell fasse ich zu diesem Trainer kein Vertrauen mehr, dafür war das Frühjahr einfach zu schlecht.

    nagelsmann und ein krüppelteam?
    Ob das so gut ankommt beim Mainstream des Forums...
    :D