15. Spieltag: SV Darmstadt 98 - FC BAYERN 0:1

  • Momentan nein, wenn ich sehe was Costa und Alaba sich da zusamnenkrüppeln^^ Rechts hat man auch keine Option. Conan und Robben verletzt. Man hätte höchstens halt Kimmich für Raffa bringen können. Es steht und fällt halt immer noch alles mit Robbery.

    • wieso kann zum beispiel kimmich nicht außen spielen, damit müller wieder einrücken kann, um seine stärken nicht zu beschneiden?... im 4-3-3 beraubst du gleich mehreren spielern ihrer stärken... unnötig... so beschissen, wie in diesem system, kann keine andere personelle variante mit 4 offensiven sein... :D in den letzten jahren haben wir das aber ohne robbery recht gut hinbekommen, wie ich finde...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Bis auf den schönen Sonntagsschuss von Costa war das mit Abstand das Schlimmste, was ich vom FC Bayern seit langem fußballerisch gesehen habe.


    Die Leistung verdient eigentlich eine Niederlage und sonst gar nichts.

    0

  • wieso kann zum beispiel kimmich nicht außen spielen, damit müller wieder einrücken kann, um seine stärken nicht zu beschneiden?... im 4-3-3 beraubst du gleich mehreren spielern ihrer stärken... unnötig... so beschissen, wie in diesem system, kann keine andere personelle variante mit 4 offensiven sein... :D

    Müller hat die ganze Zeit im Zentrum gespielt.

  • wieso kann zum beispiel kimmich nicht außen spielen, damit müller wieder einrücken kann, um seine stärken nicht zu beschneiden?... im 4-3-3 beraubst du gleich mehreren spielern ihrer stärken... unnötig... so beschissen, wie in diesem system, kann keine andere personelle variante mit 4 offensiven sein... :D

    Conan hätte uns heute auch nicht zu einem flüssigen, unserem Verein würdigen Spiel verholfen. ;)

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Müller hat die ganze Zeit im Zentrum gespielt.

    Stimmt sogar. Also die meiste Zeit war er dort. Blöd nur, wenn dadurch ständig über links angegriffen werden muss und zudem das Raumspiel der Stürmer überhaupt nicht funktioniert, wenn rechts keiner dahinter ist. Hat man doch sofort gesehen, wie alle besser funktionieren, wenn zwei Flügelspieler und 2 Stürmer auf dem Feld sind. (nicht, dass das Tore und Siege garantieren würde) Auch das Mittelfeld dahinter verteilt sich dann anders. Das ganze Abwehrspiel ist ebenfalls ganz anders. Der Spielaufbau verändert sich grundlegend.


    Dieses 4-3-3 ist keine kleine Umstellung.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Freu mich schon auf Ancelotti 's Interview:
    Gegner war stark, aber wir haben das gut gemacht. Wir haben gut verteidigt und nichts zugelassen. Vorn hätten wir unsere Chancen besser nutzen müssen. Wir haben alles gegeben.
    C.A.

    #KovacOUT

  • Neuer ist richtig sauer! Merkt man!

    nicht nur er. So ein schlechtes Spiel, man was war das? Keine Geschwindigkeit, nur ein Ball hin und her geschiebe und hinten mit viel Glück die Null gehalten, auch Dank Manuel Neuer.


    Warum wechselt Carlo Vidal nicht schon eher aus? diese Quote an Fehlpässen muss man erst mal bringen. Obwohl die gesamte Mannschaft sich damit heute nicht rühmen kann. Lewa hat man kaum ins Spiel einbinden können. Auch Müller war in der ersten HZ völlig außen vor. Wenn wir Mittwoch nicht 100% drauf legen, dann überwintern wir auf Platz 2.
    Dank Costas Sonntagsschuss drei Punkte, Gott sei Dank.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Na heute kann man ja noch einige Ausreden bringen, warum alles nicht so lief wie gewünscht. Das Schöne ist, dass wir dieses Mal ein richtiges Hinrundenfinale haben, und da muss der FCB zeigen, dass er die Nummer eins ist. Gegen Atletico haben wir es ja geschafft, uns positiv zu präsentieren. Ich hoffe mal, am Mittwoch sehen wir auch eine taktisch und mental ganz anders auf- und eingestellte Mannschaft, die sich gegen Leipzig durchsetzt. Wird jedenfalls eine große Herausforderung gegen die schnell kombinierenden Dosen. Mal sehen, ob Carlo ein Trainer für die wichtigen Spiele ist.

    0

  • Finde ich in Ordnung, was er sagt. Ganz anders als so manch ein Interview in Dortmund.

    Ganz Unrecht hat er auch nicht, dass so ein Spiel in Darmstadt immer ein Krampf ist.
    Aber trotzdem muss da einfach eine andere Struktur erkennbar sein und mit einer anderen Dynamik aufgetreten werden.


    Die heutige Aufstellung war einfach viel zu wenig offensiv von Beginn an. Und in diesem System ist Alonso immer eine kritische Größe, steht Thiago im Zentrum allein, ist unsere Spitze isoliert und Müller seiner Stärken beraubt.


    Das MUSS man sehen; deshalb darf man es nicht machen. Die Kritik, Dodge, war deshalb schon VOR dem Spiel absolut berechtigt. Weil mit dieser Formation gar nichts anderes herauskommen KONNTE, als das was wir dann gesehen haben. Kassierst Du da ein blödes Tor, läßt Du am Ende auch noch Punkte gegen solche Gurken. Dass CA das in Kauf nimmt, ist entweder Unvermögen oder eine Art Sturheit, die an Dummheit grenzt. Sorry!


    Außerdem: Javi, Xabi und Vidal gemeinsam auf dem Platz ist ein NO-GO!

  • Stimmt sogar. Also die meiste Zeit war er dort. Blöd nur, wenn dadurch ständig über links angegriffen werden muss und zudem das Raumspiel der Stürmer überhaupt nicht funktioniert, wenn rechts keiner dahinter ist. Hat man doch sofort gesehen, wie alle besser funktionieren, wenn zwei Flügelspieler und 2 Stürmer auf dem Feld sind.

    Blöd nur, wenn man keine Flügelstürmer im Kader hat! Robben und Coman sind verletzt oder angeschlagen. Ribery war auch angeschlagen und sollte für Leipzig geschont werden. ;)
    Hätte Carlo 5-6 fitte Stürmer würde er auch 4-2-3-1 spielen lassen. Er ist doch nicht blind.


    Man hätte halt vor der Saison noch einen Stürmer holen sollen^^

  • Die Spieler reflektieren das alles sehr gut. Die Truppe kann und vor allem will sie auch mehr. Das ist schon die gesamte Hinrude zu erkennen. Die Unterforderung spiegelt sich meiner Meinung nach in Unkonzentriertheiten wider.


    Das lechzen nach Mechanismen wird hoffentlich in der Wintervorbereitung implementiert bzw gestillt.


    Persönlich leid tun mir aktuell Kimmich und Sanches. Die Jungs müssen mehr Einsatzzeit bekommen. Und Vidal scheint sich komplett für die Nationalmannschaft aufgeopfert zu haben dieses Jahr. Einfach nur grauenhaft heute.

    0

  • Blöd nur, wenn man keine Flügelstürmer im Kader hat! Robben und Coman sind verletzt oder angeschlagen. Ribery war auch angeschlagen und sollte für Leipzig geschont werden. ;) Hätte Carlo 5-6 fitte Stürmer würde er auch 4-2-3-1 spielen lassen. Er ist doch nicht blind.

    Jeder wusste vor der Saison, wie verletzungsanfällig unsere Spieler sind. Wenn ich dann einen Rotationsspieler wie Götze ohne Ersatz gehen lasse, habe ich selbst schuld, wenn man diese Konstellation selten spielen kann

    0

  • Das entschuldigt noch längst nicht die fehlende Laufbereitschaft einiger Spieler, die Darmstädter sind insgesamt 6! km mehr gelaufen.
    Warum er Vidal und auch Alonso nicht viel früher runter nimmt, habe ich zudem selbst bemängelt.
    Letztes Jahr haben wir ebenfalls nicht gegen Darmstadt geglänzt, nur mal so am Rande.


    Letztendlich haben wir die 3 Punkte eingesackt, wie die dann zustande gekommen sind interessiert in ein paar Wochen kein Mensch mehr.
    Ich gehe mal davon aus das wir am Mittwoch eine andere Einstellung an den Tag legen, alles andere würde in ein Debakel münden.