Resterampe 16. Spieltag

  • Ja klar, der Sky-Kommentator meint natürlich, dass Dortmund müde sei. Dabei haben die eigentlich über weite Strecken der Saison sehr viel rotiert, manchmal haben sie bei 2 Spielen hintereinander fast 2 völlig verschiedene Teams aufgeboten.

    im gegensatz zu augsburg die nach wie vor ohne sturmreihe spielen muss. die können ja nicht müde sein. es ist das eine wenn wir die zecken immer weiter hinter uns lassen in der tabelle. aber das geheule, gesummse und getrenze der schwachgelben und ihrer wohlfeilen medienorgane ist nochmal so viel wert.

  • Gott sei Dank hat sich Dortmund für ca. 70 Mio. mit Schürrle, Rode und Götze verstärkt . Und wenn im Sommer dank dem CAS dann Auameinstring weg ist, kann Aki nochmal richtig einkaufen gehen.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Falls Eberl tatsächlich den Hecking holt, disqualifiziert er sich damit komplett als fähiger Sportdirektor. Das ist doch ein Flop mit Ansage.

    0

  • im gegensatz zu augsburg die nach wie vor ohne sturmreihe spielen muss. die können ja nicht müde sein. es ist das eine wenn wir die zecken immer weiter hinter uns lassen in der tabelle. aber das geheule, gesummse und getrenze der schwachgelben und ihrer wohlfeilen medienorgane ist nochmal so viel wert.

    Die einzigen Deppen , die gegen diesen blinden BVB (der meistens ohne Abwehr spielt) in den letzten Wochen verloren hat sind wir :)
    Nicht mal ein Tor haben wir gegen die geschossen, unglaublich.

    #KovacOUT

  • Wolfsburg kann sich wirklich glücklich schätzen, einen Mann wie Gomez verpflichtet zu haben!


    Einer der wenigen, der seinen Job da ernst nimmt. Klasse Aussagen.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Mario Gomez ist einer der sympathischsten Typen überhaupt. Klasse Aussage “wir haben schon einen Trainer und einen Manager verschlissen...“, Hut ab.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Jetzt hat sich Eberl aber versprochen. Es sei eine Entscheidung getroffen worden, aber er wird jetzt nicht darüber sprechen. Wenn man sich pro Schubert entschieden hätte, hätte er es ja verkünden können. Ist also eine klare Sache. BMG bekommt zur RR einen neuen Coach.

  • Jetzt hat sich Eberl aber versprochen. Es sei eine Entscheidung getroffen worden, aber er wird jetzt nicht darüber sprechen. Wenn man sich pro Schubert entschieden hätte, hätte er es ja verkünden können. Ist also eine klare Sache. BMG bekommt zur RR einen neuen Coach.

    Morgen ist Schubert weg.

    FC Bayern München

  • Super Leistung des FCA heute in Doofmund
    Und das ohne komplette erste sturmreihe und die vier besten Offensivspieler
    Mit etwas Glück gewinnen sie sogar noch ganz am Ende
    Morgen ein Sieg und der BVB sieht uns nicht mal mehr mit Fernglas

  • Die einzigen Deppen , die gegen diesen blinden BVB (der meistens ohne Abwehr spielt) in den letzten Wochen verloren hat sind wir
    Nicht mal ein Tor haben wir gegen die geschossen, unglaublich.

    Wenns nicht so irre wäre, würde ich an eine Inszenierung glauben.

  • Wie nur 3 Minuten? Na ja, zum Glück spielen die Zecken nicht am Betzenberg...

    du meinst als die roten Teufel in ihrem Aufstiegsjahr Meister geworden sind und in jedem Gott verdammten Heimspiel gefühlte 10 Minuten Nachspielzeit bekamen und in der 16 Minute der Nachspielzeit der Siegtreffer fiel? Da bekomme ich schon wieder Puls um diese Uhrzeit... Himmel.

    0

  • Wir sollten unseren Fokus auch nicht auf die Dortmunder legen. Die lassen schon von selbst ausreichend Punkte liegen. Von mir aus könnten die Dortmunder 5 Punkte mehr haben, wenn wir dann zeitgleich 5 Punkte Vorsprung auf Leipzig hätten.


    Umso wichtiger, heute als Sieger vom Platz zu gehen. Ich kann mir noch nicht vorstellen, dass die in der Rückrunde immens einbrechen. Daher ist jeder Punkt Gold wert.

    0

  • Bei Leipzig habe ich immer noch die Hoffnung, dass die Rückrunde weniger erfolgreich verläuft. Wenn ich an einen totalen Leistungseinbruch allerdings nicht glaube.


    Insofern finde ich den Fokus auf Dortmund legitim und richtig. Heute Abend 12 Punkte Vorsprung - und der Drops ist gelutscht.


    Erfreulich: Der HSV wieder in der Spur. :thumbup:

    Uli. Hass weg!