Niklas Süle

  • Wurde von @davis eben für meinen mangelnden Fussballsachverstand gelobt.


    Er meint, weder Cuisance noch ein gesunder Tolisso könnten im DMF einschlagen. Sehe ich anders. Training und genug BL Spiele geben Dir die Möglichkeit einer gezielten Umschulung.


    Apropos Kaderbreite durch Vielseitigkeit.


    Kann mir Süle auch als Casemiroartigen Abräumer 6er vorstellen. Süle ist ruhig, pass sicher, schnell, zweikampfstark und wäre sogar für den einen oder anderen Treffer gut. Sehr abgeklärt im gegnerischen Strafraum bei den seltenen Gelegenheiten, die er hatte.


    Wobei er als IV natürlich jetzt schon Weltklasse hat und dort bestens aufgehoben ist.

    0

  • Hatten wir das nicht schon mal? Ich glaube gegen Hannover hat Süle schon mal den Sechser gegeben - und das richtig gut. War 2017/18 noch unter Jupp Heynckes. Das hätte ich später gerne noch einmal gesehen. Der hat den Sechser mit 98 Pässen auch recht passstark gegeben - also gar nicht mal als reiner Ausputzer.

    0

  • Hatten wir das nicht schon mal? Ich glaube gegen Hannover hat Süle schon mal den Sechser gegeben - und das richtig gut. War 2017/18 noch unter Jupp Heynckes. Das hätte ich später gerne noch einmal gesehen. Der hat den Sechser mit 98 Pässen auch recht passstark gegeben - also gar nicht mal als reiner Ausputzer.

    Klar, hat er sehr gut gemacht. Sogar ein kaltschnäuzig ins Eck eingeschobenes Tor war glaube ich dabei.

    Wenn Suele, so ähnlich wie Casemiro, dich auf gleicher Höhe abdrängt, bist du die Kugel los.

    Aber wie gesagt, so lange er so einen guten IV spielt, braucht man dieses Experiment nicht starten.

    0

  • Corona Pause war evtl gut für die Physio von Süle. Das traurige Badstuber Thema wir diesem 2 meter, 100kg Mann wohl nicht widerfahren.


    Fände es trotzdem sinnvoll die Einsätze noch ein wenig zu dosieren.


    Wieder einmal gezeigt, dass er auch torgefährlich ist. Leider nur Alu bei der einzigen Chance.

    0

  • Süle gestern schlechtester Spieler (laut Kicker)? =O

    Ich brauche, glaube ich, wirklich langsam ne Brille. X/

    Naja kicker halt...


    Die Anfangsphase war nicht gut, wie beim ganzen Team. Die eine Slaptstick-Einlage blieb vielleicht in manchem Kopf hängen, das sah schon wild aus. Aber danach hat er sich gefangen und war sehr sicher fand ich und auch konditionell überraschend weit nach der langen Verletzung.

  • Kommt das nur mir so vor finde Süle derzeit nicht stark er hat keine Körperliche Presents alles so lachs ohne Willen bzw. Mentalität Abwehr Boss sieht anders aus.

    Er schwimmt mit. Fehler macht er für mich nicht wirklich er macht aber auch keine überdinge. Nach einem KBR wundert mich das aber auch nicht, das wird noch dauern.

    rot und weiß bis in den Tod

  • süle wurde corona positiv getestet und befindet sich in quarantäne.


    jetzt wird es in der abwehr dann doch langsam dünn, nach dem ausfall von davies, nianzou und jetzt auch niklas

  • Gegen Salzburg wäre ich sowieso von Boateng / Alaba ausgegangen, da Süle zuletzt zwei Spiele über 90 Minuten gemacht hat, Alaba hingegen gegen Köln und Boateng gegen Moskau zu Beginn auf der Bank saßen.


    Wird dann insbesondere für Boateng eine harte Woche mit drei Spielen über 90 Minuten.

    Möglicherweise lässt Flick aber auch Martinez mal wieder hinten drin spielen.

  • süle wurde corona positiv getestet und befindet sich in quarantäne.


    jetzt wird es in der abwehr dann doch langsam dünn, nach dem ausfall von davies, nianzou und jetzt auch niklas

    Auf solche Nachrichten hatte ich nach dem Moskau Spiel schon gewartet.

    rot und weiß bis in den Tod

  • hoffe nicht, dass das wieder ein falscher Positiv-Test war.

    Ansonsten denke ich, dass wir den Ausfall für 2 Spiele noch einigermaßen verkraften können und Süle nach der Länderspiel-Pause wieder zur Verfügung stehen wird.


    Jetzt dürfen nur keine anderen Spieler in der Infektionskette sein.