21. Spieltag: Hertha BSC - FC BAYERN 1:1

  • Finde auch, dass man Berlin jetzt nicht allgemein verteufeln sollte.Sowas hätte in jedem anderen BL Stadion auch passieren können.
    Und ist es in der Vergangenheit ja auch schon oft genug. Erinnere mich lebhaft an Lautern, wo unser bus auf dem Weg hinauf zum Betze fast jedes Jahr attackiert und unsere Spieler und offiziellen beschimpft, bespuckt und angerotzt wurden.
    Ist keine spezielle Berlin oder Hertha Sache, dass wir so angegangen werden.


    stimmt schon...habe das frueher auf dem Betze hautnah erlebt...aber eben nicht nur dort...was Berlin betrifft ist es aber schon augenfaellig, dass sich dieser juengste Vorfall in einer Stadt ereignet hat, in der der Umgangston und die Umgangsformen gelinde gesagt "rau" sind...da kann man schon Parallelen ziehen...


    PS: habe mehrere Jahre in Berlin gelebt, dass mir jetzt bitte keener mit "is doch bloss die Berliner Schnauze" kommt...fehlende Kinderstube sollte man nicht verklausulieren...

    0

  • as Berlin betrifft ist es aber schon augenfaellig, dass sich dieser juengste Vorfall in einer Stadt ereignet hat, in der der Umgangston und die Umgangsformen gelinde gesagt "rau" sind...da kann man schon Parallelen ziehen...


    :D


    Wenn sich CA jetzt von einem Pärchen gestört gefühlt und ihm den Finger gezeigt hätte, das sich inniglich küsste.


    Wäre Berlin dann augenscheinlich Deutschlands Stadt der Liebe...?


    Von der berühmten Berliner Art, die du schon angesprochen hast, sind die Umgangsformen hier nicht rauer als anderswo. :)

    Uli. Hass weg!

  • https://fcbayern.com/de/news/2…presseerklarung-ancelotti


    Erklärung des FC Bayern zu den Vorgängen nach dem Spiel bei Hertha BSC


    Nach entsprechender Stellungnahme von Carlo Ancelotti wird der Kontrollausschuss des DFB dieses Verfahren einstellen.
    Carlo Ancelotti wird auf Grund seiner Geste jedoch eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an die DFB-Stiftung leisten.


    Mag jetzt jeder so sehen wie er will aber der Mann hat Größe

    IMMER WEITER, IMMER WEITER

  • Abwarten, immerhin war jetzt mal eine Woche Pause. Und wir müssen nicht auf einem Rübenacker spielen. Da der HSV sich aber inzwischen stabilisiert hat, wird es sicher ein interessantes Spielchen. Wunderdinge a la 9:2 sind da sicher nicht (mehr) zu erwarten. Eine souveräne Vorstellung allerdings schon.

  • Ob er eine gelbe bekommen hat? Steht in jedem Ticker.


    Siehe da

    hab gerade gelesen, dass der drecksack davon kommt, weil er beteuert hat, dass er alonso versehentlich getroffen hat und der Schiri im gelb gab


    so einem vogel wünsche ich wirklich ne schwere Verletzung, die er sich auch versehentlich zuzieht

    0

  • irgendwie mögen uns die gegnerischen torhüter nicht. hitz, langerak, wiedwald, jarstein. und keiner wurde für ihre teils unsportlichen, teils körpergefährlichen aktionen richtig bestraft. im gegenteil. oft stellen sie sich danach noch grinsend vor die kamera.


    drecks bayernbonus da.

  • irgendwie mögen uns die gegnerischen torhüter nicht. hitz, langerak, wiedwald, jarstein. und keiner wurde für ihre teils unsportlichen, teils körpergefährlichen aktionen richtig bestraft. im gegenteil. oft stellen sie sich danach noch grinsend vor die kamera.


    drecks bayernbonus da.

    Wenn man das mal so gesammelt sieht, ist es natürlich schon Wahnsinn. Einer schlitzt Robben mit den Stollen das Knie auf, der andere zertrümmert Lewandowski ohne Chance auf den Ball das Jochbein, der Fisch attackiert Lewy mit durchgestrecktem Bein und Sohle voraus in den Oberschenkel und zuletzt darf Jarstein Alonso voller Absicht den Ball in den Rücken knallen und kommt genauso davon wie die anderen auch. Gerade nach dem Spiel am Wochenende ist das einfach nur lächerlich...