22. Spieltag: FC BAYERN - Hamburger SV 8:0

  • Aufstellung wie erwartet und gestern angekündigt.


    Am Mittwoch gegen Schalke kommt dann Alonso für Müller und Ribery für costa rein.


    Ancelotti wird in der Rückrunde nicht mehr viel rotieren.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Für Coman, Kimmich und Sanches kann man locker 150 Millionen Ablöse erzielen, dafür könnte man dann mit Alonso um 5 Jahre zu verbesserten Bezügen verlängern. Kader mit 15 Mann reicht für Ancelotti, junge Leute braucht man eh nicht.

    #KovacOUT

  • Wie nicht anders zu erwarten. Ancelotti spielt wie bei seinen bisherigen Stationen die Rückrunde mit seiner Stammelf nahezu komplett durch


    Stimmt so nicht. Müller auf HS und Thiago auf der 8 gab es zuletzt im 5:0 gegen Wolfsburg. Sonst fehlte mit Thiago ein Kreativer auf der 8 oder Müller spielte mit Thiago rechts, Stürmer etc. Auch vorher in der Hinrunde war Müller ja meist auf rechts und nie HS - und Thiago häufig 6er hinter Vidal, wenn Alonso fehlte. M.E. gab es Thiago 8, Müller HS in dieser Saison so nur in Mainz und gegen Wolfsburg.

    0

  • Eigentlich ist es dann in der nächsten Saison auch ohne Lahm und Alonso (wenn der wirklich aufhört, wovon ich noch nciht überzeugt bin) doch kein Problem, die Jungen draußen zu lassen:
    Mittelfeld und Sturm wie heute und als rechten Verteidiger dann Rafinha bzw. als Ersatz Rudy.


    Als junger Spieler würde ich mich ehrlich gesagt im Augenblick auch eher für Dortmund , Leverkusen oder Schalke entscheiden, wo ich wenigstens sicher Spielpraxis bekomme.


    Auch für mich als eigentlichen Ancelotti-Befürworter ist die Behandlung insbesondere von Sanches und Coman ein Witz, die wenn nicht heute Spielpraxis bekommen müssten.

    0

  • Die Frage ist halt, für welche Spiele brauchen sie überhaupt Spielpraxis?


    Konsequent in der Herangehensweise ist Ancelotti da durchaus.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Als junger Spieler würde ich mich ehrlich gesagt im Augenblick auch eher für Dortmund , Leverkusen oder Schalke entscheiden, wo ich wenigstens sicher Spielpraxis bekomme.

    Einfacher junge talentierte Spieler zu bekommen, wird es sicherlich nicht.


    Frage mich, wie man Süle überzeugen konnte. Der hat ja mit Hummels, Boateng und Martinez auch eine extreme Konkurrenz. Aber vielleicht war das da auch noch nicht so abzusehen, dass die Jungen selbst gegen Hamburg nicht mal von Beginn an ran dürfen.


    Wird aber auch alles davon abhängen, ob Carlo bleibt. Wäre halt bitter, wenn wir Leute wie Coman wegen ihm vergraulen. Dass er die 3 Jahre hier voll macht, glaube ich eh nicht. Zumindest nicht mit diesem Stil. Daher wäre es hanebüchen, wenn jetzt unsere Zukunft negativ beeinflusst wird. Die Welt geht sicher nicht unter, aber für Coman sieht es wirklich sehr schlecht aus. Gerade bei ihm hätte ich mit einem Einsatz gerechnet, um Robben für Schalke zu schonen.

  • Coman sitzt seit dem Freiburg-Spiel wieder auf der Bank, er hat in 8 Spiel (incl. heute) 56 Minuten Einsatzzeit bekommen
    Bremen 24, Schalke 18, Wolfsburg 1 und Hertha 13!!!
    In Ingolstadt, wo man ohne Außen spielte durfte er nicht mal ran.
    Sorry, das hat mit "langsam ranführen" mal absolut nichts zu tun.
    Unmöglicher Umgang mit unseren jungen Spielern, ab Sommer sollte jemand auf der Bank sitzen, der mit den Jungs auch was anfangen kann und den Umbruch fortführt.

    #KovacOUT

  • Ja was soll man sagen - meine Aufstellung hätte anders ausgehesen.
    Da kann man nur hoffen das wenigstens in Richtung Jugend gewechselt wird ;( und zwar früher als 85. Minute

    Sehr da nur wenige Möglichkeiten. Wenn wir nach 60 Minuten 3:0 führen vielleicht. Aber wann kommt das dieser Tage schon mal vor? Sonst wird sicher Ribéry kommen, der soll wohl möglichst schnell spielfit werden.

  • Coman sitzt seit dem Freiburg-Spiel wieder auf der Bank, er hat in 8 Spiel (incl. heute) 56 Minuten Einsatzzeit bekommen
    Bremen 24, Schalke 18, Wolfsburg 1 und Hertha 13!!!
    In Ingolstadt, wo man ohne Außen spielte durfte er nicht mal ran.
    Sorry, das hat mit "langsam ranführen" mal absolut nichts zu tun.
    Unmöglicher Umgang mit unseren jungen Spielern, ab Sommer sollte jemand auf der Bank sitzen, der mit den Jungs auch was anfangen kann und den Umbruch fortführt.

    erst mal abwarten, gibt ja auch noch ne zweite Halbzeit.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Bei allem, was zu Recht über all die Rollen, welche Ancelotti den talentierten Spielern zubilligt, sollte man aber nicht vergessen: Der Vorstand des Vereins registriert das auch und wird entsprechende Konsequenzen ziehen. Ich kann mir beim besten Wille nicht mehr vorstellen, dass Ancelotti drei Jahre hier bleibt. Mich würde nichtmal mehr ein Trainerwechsel im Sommer überraschen, muss ich ehrlich sagen.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • So lange Ancelotti über die Saison hinaus Trainer bleibt, machen Transfers ala Mpappe, Lemmy oder Gnabry oder wie die alle heissen, keinem Sinn. Die sind doch nicht blöd und sehen genau, dass Ancelotti mit Talenten nix anfangen kann. Unser Verein muss aufpassen........

  • Stimmt so nicht. Müller auf HS und Thiago auf der 8 gab es zuletzt im 5:0 gegen Wolfsburg. Sonst fehlte mit Thiago ein Kreativer auf der 8 oder Müller spielte mit Thiago rechts, Stürmer etc. Auch vorher in der Hinrunde war Müller ja meist auf rechts und nie HS - und Thiago häufig 6er hinter Vidal, wenn Alonso fehlte. M.E. gab es Thiago 8, Müller HS in dieser Saison so nur in Mainz und gegen Wolfsburg.

    müller's mutti wieder

  • Finde es sehr schade das er Coman nicht spielen lässt. Jeder erkennt seine Qualitäten jeder will ihn spielen sehen.Finde ich nicht schlau von CA Robben immer spielen zu lassen da er verletzungsanfällig ist,würde ich jetzt wo die wichtigen Spiele kommen schonen.