Resterampe 22. Spieltag

  • es wird aber über die entscheidung grundsätzlich gesprochen, nicht über bonus oder sowas. unvorstellbar was los wäre, hätten das wir, noch dazu robben erzielt.

  • Für mich hätte das Tor von Stindl nicht zählen dürfen. Der Ball springt ihm zwar an den Arm und von da ins Tor, allerdings kann man hier wohl schon von einer "unntürlichen" Körperhaltung sprechen. Anders herum gedacht, denke ich, dass, wenn der Ball so einem Verteidiger im eigenen Strafraum an den Arm geflogen wäre, es definitiv Strafstoß gegeben hätte. Weil eben der Arm da nix zu suchen hat.
    Ich bin wirklich froh, dass der Spieler Stindl und nicht Robben oder Müller hieß... Was da wieder für ein Shitstorm auf uns eingeprasselt wäre...