Kindermörder lädt nach Tat Fotos hoch

  • Großfahndung
    Kindermörder von Herne hat weitere Tat angedeutet
    Von REINER BURGER
    07.03.2017Bilder von dem Mord an einem Neunjährigen in Herne kursieren mittlerweile im normal zugänglichen Internet. Der mutmaßliche Täter hatte Fotos hochgeladen, auf denen er mit blutverschmierten Händen neben der Leiche des Jungen zu sehen ist.


    https://www.google.de/amp/m.fa…-tat-an-14913311.amp.html



    Ich bin einfach nur fassungslos, wie manche Auswüchse der "menschlichen" Spezies es schaffen, noch ein Stück widerlicher zu sein, als bisher dagewesene. :cursing:

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • ich hoffe wirklich unfreiwllig, das man hier einen Lacher hat -

    Na ja, nicht jeder muß sich für das Darknet interessieren oder unbedingt wissen was das ist. Einige sind halt mal nur in ein oder zwei Foren, shoppen ein wenig, holen mails und das war es dann mit dem Internet.

    „Let's Play A Game“

  • Wenn man den Artikel gelesen hätte wüsste man, was das Darknet ist und das diese Fotos danach auch im normalen Netz, für jedermann zugänglich aufgetaucht sind. :rolleyes:

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Wenn man den Artikel gelesen hätte wüsste man, was das Darknet ist und das diese Fotos danach auch im normalen Netz, für jedermann zugänglich aufgetaucht sind. :rolleyes:

    Das Darknet bzw. Deep Web ist auch für jedermann zugänglich. Man muss sich nur einen entsprechenden Browser, beispielsweise TOR, herunterladen, den es konstenfrei wie die üblichen Verdächtigen auch giibt und man kann loslegen. Ist einfach nur eine andere Art der Verbindung,

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Wenn jemand einigermaßen fit ist mit dem Internet, der kommt auch ins Darknet. Mittlerweile haben die Medien schon so viel darüber berichtet, sogar mit welchem Browser usw.
    Das ist ein wirklich heißes Pflaster und den Nutzern nur schwer beizukommen.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Das Darknet bzw. Deep Web ist auch für jedermann zugänglich. Man muss sich nur einen entsprechenden Browser, beispielsweise TOR, herunterladen, den es konstenfrei wie die üblichen Verdächtigen auch giibt und man kann loslegen. Ist einfach nur eine andere Art der Verbindung,

    O.k wer das möchte, wird sicher auch herauszufinden wie.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Auch wenn die Deutschen Medien das gerne schreiben, die Tat wurde aber nicht im Darknet, sondern auf einer Seite, die ganz normal ohne zusätzliche Software zugänglich ist, veröffentlicht.

  • Wahnsinnstat die einen sprachlos und traurig macht :| , aber wahrscheinlich hat der Mörder eine schlechte Kindheit gehabt. <X
    Normalerweise müsste man einen Deal mit Putin machen und ab zur lebenslangen Zwangsarbeit nach Sibirien.


    Zum Darknet möchte ich noch anmerken, dass sich dort nicht nur Kriminelle tummeln, was schlimm genug ist, sondern es wird auch häufig von politisch Verfolgten, Dissidenten und in Ländern mit Zensur zur freien Meinungsäußerung benutzt. Man hat immer den Eindruck es sei ausschließlich schlecht und kriminell.

  • Und in Deutschland wird so ein Schwein dann mit Jugenstrafrecht hofiert und die "schwere Kindheit" erwähnt.
    Schade, daß wir keine amerikanischen Gesetze haben!

    #KovacOUT

  • Und in Deutschland wird so ein Schwein dann mit Jugenstrafrecht hofiert und die "schwere Kindheit" erwähnt.Schade, daß wir keine amerikanischen Gesetze haben!

    ne lieber Nicht...die Kriminalitätsrate von den USA möchte ich hier nicht haben.

    0

  • Aber ich deren Gesetze-so ein Schwein wie der gehört auf den elektrischen Stuhl oder lebenslang weggesperrt!
    Und lebenslang ist nicht 15 Jahre!

    #KovacOUT

  • Schließt mich einfach für fünf Minuten mit ihm in einem Zimmer ein... :cursing:

  • Und in Deutschland wird so ein Schwein dann mit Jugenstrafrecht hofiert und die "schwere Kindheit" erwähnt.
    Schade, daß wir keine amerikanischen Gesetze haben!

    Wo es dank scharfer Gesetze kaum Kriminalität gibt.

    Danger is my business