28. Spieltag: FC BAYERN - Borussia Dortmund 4:1

  • Wichtig wäre/ist, dass sich keiner verletzt. Den Vorsprung verspielen wir im Normalfall nicht und für Real brauchen wir möglichst alle Spieler fit.

    It's the kendiman!

  • Aufstellung dieses Mal dem Gegner angemessen! Heute kommt die Stunde der Wahrheit! Als Vorbereitung auf das Real-Spiel wären wir heute gut beraten, voll konzentriert und taktisch klug gegen die eigentlich gut berechenbaren Zecken ins Spiel zu gehen. Die Generalprobe ist wichtig, denn in den letzten Jahren sind wir immer ausgeschieden, wenn wir in der Liga auch gerade einen Hänger hatten. Also Zecken weghauen und sich gute Laune für das CL-Spiel holen. Außerdem ist ein Sieg von uns heute schon deshalb Pflicht, um einen Aufstieg des BVB auf Platz 3 zu verhindern! ALLES AUF SIEG!

    0

  • Gegen die schnellen Offensivleute der Dortmunder setzt Carlo auf ein kompaktes Zentrum + den schnellen Boateng. Das ist heute sicher sinnvoll. Die Spiele gegen Dortmund werden nämlich meistens im Mittelfeld gewonnen. Das müssen wir dominieren.


    Heute brauchen wir wieder eine konzentrierte Vorstellung. Denn gerade unser Defensivverhalten wir heute sicher geprüft werden.

    0

  • CA fehlt die Fingerspitzengefühl.
    er lässt Hummels draußen. :(


    Boateng, Martinez und Hummels.
    sind für mich WK Spieler.


    gegen Dortmund lässt man Hummels nicht
    auf der Bank.

    Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

    (Voltaire)

  • Gegen die schnellen Offensivleute der Dortmunder setzt Carlo auf ein kompaktes Zentrum + den schnellen Boateng. Das ist heute sicher sinnvoll. Die Spiele gegen Dortmund werden nämlich meistens im Mittelfeld gewonnen. Das müssen wir dominieren.


    Heute brauchen wir wieder eine konzentrierte Vorstellung. Denn gerade unser Defensivverhalten wir heute sicher geprüft werden.

    Wenn man mal davon ausgeht, dass Real uns noch mehr in der Defensive fordern wird, sollten wir heute gegen die Zecken schon mal gutes Defensivverhalten üben. Das A und O gegen den BVB ist immer das konsequente Gegenpressing, um die Tempoaufnahme und die Pässe in die Schnittstellen zu verhindern. Bekommt man das hin, ist der BVB schnell ein Papiertiger.

    0

  • Das einzige was mir Kopfzerbrechen macht ist Alonso. Hoffentlich ist der den schnellen Jungen der Doofmunder gewachsen, Kimmich hätte ich lieber gesehen, aber vielleicht wechselt er ja intelligent aus.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Was für Drecksergebnisse an diesem Spieltag bisher ... wir dürfen auf keinen Fall patzen!


    Also konzentriert angehen und wenn irgendwie möglich - FRÜH - entscheiden!

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3