CL 1/4 Finale Rückspiel: Real Madrid - FC BAYERN 4:2 n.V.

  • guten Abend allerseits, ich schwanke noch etwas mit gestern, auf der einen Seite derbe stolz wie wir gefightet haben, auf der anderen seite natürlich Enttäuschung. Das Spiel hatte echt Unmenschlich viele Helden und Glücks und Pechmomente. Unfassbar das ganze. Bravo Bravo bravissimo


    Ohne mich jetzt gleich mal zu steinigen, weiß man ob Lewa verletzt/angeschlagen war? Anders kann ich Carlos denke nicht nachvollziehen, falls Lewa fit war hätte er doch Vidal spätestens Minute 70-75 auswechseln müssen, gelb rot war leider fällig und hätte durchaus früher im Spiel schon gegeben werden können. Weiß man da was

    0

  • Ohne mich jetzt gleich mal zu steinigen, weiß man ob Lewa verletzt/angeschlagen war? Anders kann ich Carlos denke nicht nachvollziehen, falls Lewa fit war hätte er doch Vidal spätestens Minute 70-75 auswechseln müssen, gelb rot war leider fällig und hätte durchaus früher im Spiel schon gegeben werden können. Weiß man da was

    #Ancelotti auf Sky zur Lewy-Auswechslung: "Ich wollte einfach weiter gut verteidigen, die Führung behalten. Taktische Gründe." #RMAFCB

  • Hallo Bayern Fans, bin auch neu hier. Zu gestern fällt mir ein, dass ich unheimlich stolz auf dei Bayern bin.
    Den Schiri will ich gar nicht groß in den Fokus rücken, da auch wir schon oft von Fehlentscheidungen
    profitiert haben. Mich ärgert einzig, dass Herr Ancellotti den Vidal nicht ausgewechselt hat. Spätestens nach dem 2-1 muss er ihn auswechseln. Mit 11-11 gewinnen wir das Ding!

  • #Ancelotti auf Sky zur Lewy-Auswechslung: "Ich wollte einfach weiter gut verteidigen, die Führung behalten. Taktische Gründe." #RMAFCB

    das ist ne Bankrotterklärung für Ancelotti. Kein erwartete zum Ende der regulären Spielzeit Hauruck Fussball, aber dieser kapitale Bock ist unfassbar

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Tja, geht wieder. War aber auch lange nicht mehr online...ein Jahr oder so.

    Wie kam es dazu? Manche inszenierte Abschiede ist ja recht merkwürdig, aber wenn jemand, der immer dabei war von jetzt auf gleich ohne irgendein Zeichen, weg ist, ists auch komisch :D

  • das ist ne Bankrotterklärung für Ancelotti. Kein erwartete zum Ende der regulären Spielzeit Hauruck Fussball, aber dieser kapitale Bock ist unfassbar

    Das stimmt, da fällt einem wirklich nichts mehr ein. Gerade wenn ich mich mit einem Mann weniger ins Elfmeterschießen retten will, hole ich doch nicht den vom Feld, der am ehesten mal fernab vom eigenen Tor einen Ball halten kann und auch noch der sicherste Schütze im Elfmeterschießen wäre.

  • Dieses Spiel war ein hervorragendes Argument für den Videobeweis.
    Der Strafstoß war klar berechtigt. Außerhalb des Strafraums würde es über das Foul keinerlei Diskussionen geben.
    Ronaldo steht bei zwei seiner drei Tore im Abseits. Das sich keiner über die 10 m im Abseits aufregt nur weil es „eine neue Spielsituation ist“ verwundert mich schon sehr, schließlich hat er dadurch einen klaren Vorteil.
    Das Foul von Vidal, wenn es denn eins war, war keine gelbe Karte (und somit gelb-rot) wert.
    Aber, und das muss sich Carlo ankreiden lassen, Vidal hatte zuvor bereits ein zwei mal Glück, nicht mit der zweiten gelben Karte bestraft zu werden, der Coach hätte ihn schützend vom Platz holen müssen. Stattdessen wird Ribery ausgewechselt, die nicht ganz fitten Hummels und Boateng müssen sich bis zum Schluss durchbeißen. Hummels hatte zum Schluss so schwere Beine, das er gerade noch so den Weg zum Bus allein zurücklegen konnte. Herr Ancelotti, das war ihr Ding.
    Trotzdem, alles in allem war Real einen Tick gefährlicher vor dem Tor, einen Tick zielgerichteter (viel mehr Chancen), einfach besser.
    Das Bundesligatempo reicht nicht für die Königsklasse. Der FC Bayern braucht in der BL endlich Konkurrenz! Der FCB sollte das bei seiner Transferpolitik mitbedenken.
    Spiele sollten nicht durch Schiedsrichter entschieden werden, sondern durch die Spieler. Schiedsrichter Kassai hatte keinen guten Tag, kein CL- Niveau, der FCB muss sich jedoch an die eigene Nase fassen.

  • das ist ne Bankrotterklärung für Ancelotti. Kein erwartete zum Ende der regulären Spielzeit Hauruck Fussball, aber dieser kapitale Bock ist unfassbar

    Für mich gehört er nun in Rente geschickt, dieser Wechsel war gehirnamputiert. Carlo raus ab in Rente mit ihm

    0

  • Für mich gehört er nun in Rente geschickt, dieser Wechsel war gehirnamputiert. Carlo raus ab in Rente mit ihm

    in rente muss er nicht, nur hier brauch ich ihn nicht noch 2 jahre. man hat es jetzt ein jahr mit diesem auspressen des kaders versucht, ist für mich auch ok gewesen, aber jetzt sollte man daran arbeiten wieder ein Team für die nächsten jahre aufzubauen und dafür ist er der falsche.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Eine Trennung vom Trainer ist aber sehr unwahrscheinlich, alleine schon aus finanziellen Gründen. Wenn er hier nicht den Karren total an die Wand zu fahren droht, sondern zumindest ergebnistechnisch national abliefert, wird erstmal gar nichts passieren.


    Dennoch hoffe ich sehr, dass unsere Bosse ihm klar machen, dass er die Mannschaft und insbesondere unsere Talente weiterentwickeln muss. 3 Jahre Verwaltung des Status Quo ist einfach viel zu wenig.

  • Eine Trennung vom Trainer ist aber sehr unwahrscheinlich, alleine schon aus finanziellen Gründen.

    Für den Fall, dass man wirklich zu der Erkenntnis kommt die Zusammenarbeit im Sommer vorzeitig zu beenden, traue ich CA allerdings auch zu auf die Volle Summe zu verzichten und eine vernünftige Lösung zu finden.

  • Eine Trennung vom Trainer ist aber sehr unwahrscheinlich, alleine schon aus finanziellen Gründen. Wenn er hier nicht den Karren total an die Wand zu fahren droht, sondern zumindest ergebnistechnisch national abliefert, wird erstmal gar nichts passieren.


    Dennoch hoffe ich sehr, dass unsere Bosse ihm klar machen, dass er die Mannschaft und insbesondere unsere Talente weiterentwickeln muss. 3 Jahre Verwaltung des Status Quo ist einfach viel zu wenig.

    Ich glaube nicht, dass das Geld das Problem ist. Aber man wird halt zufrieden sein, den "wunderbaren Menschen" in seinen Reihen zu wissen. Alles ruhig und harmonisch - und wäre wir nicht, "im wahrsten Sinne des Wortes beschissen worden" wäre der geniale Plan ja aufgegangen...

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Für den Fall, dass man wirklich zu der Erkenntnis kommt die Zusammenarbeit im Sommer vorzeitig zu beenden, traue ich CA allerdings auch zu auf die Volle Summe zu verzichten und eine vernünftige Lösung zu finden.

    Dieser Fall wird doch höchstens eintreten, wenn wir noch im Pokal ausscheiden und den Rest der Saison verkacken. Davon gehe aber mal nicht aus und so werden Kalle und Uli schon allein wegen fehlender guter Alternativen erst einmal bei Carlo bleiben. Ein Abschied nach einem Jahr passiert bei uns doch nur, wenn eine Megakatastrophe eingetreten ist. Aber mit Meistertitel, Pokalsieg und einem Aus im Achtelfinale der CL, in dem wir angeblich unglücklich ausgeschieden sind, da wird Carlo wohl weiter die Stange gehalten. Also freut auch schon mal auf die nächste Saison.

    0

  • Wenn DAS so stimmen sollte - dann muss Ancelotti gefeuert werden !


    Das wäre entweder Coaching uf Kreisliga-Niveau, dann hätte er hier nichts mehr verloren...


    Oder, was schlimmer wäre - er wollte seinen alten Amigos helfen. Dann wäre er hier echt unten durch, aber GANZ unten !
    Das wäre allerdings nur schwer vorstellbar...


    Aber dafür muss sich Carlo hoffentlich vor der CE rechtfertigen !
    Selten erlebt, dass eine Trainer eine derart große Schaisse baut !

    #KovacOut