29. Spieltag: Bayer Leverkusen - FC BAYERN 0:0

  • Einen 2. richtigen Stürmer und definitiv einen Trainer,denn so schlecht kann man unseren kader normal nicht in einem knappen Jahr machen.Das wir noch dort oben stehen hat nur mit dem Unvermögen und den schwachen Leistungen der andern Vereinen in der Liga zu tun!

    Hoffentlich stehen wir am letzten Spieltag auch noch oben.... ?(?(?(

    0

  • Schon beeindruckend. Den Zug zum Tor schoen ausgewechselt. Ich "hoffe"mal, dass Coman verletzt. Ansonsten ist das nicht mehr zu verstehen, was er fuer ein Problem mit Coman hat. In Ueberzahl und es gibt kein Fluegelspiel mehr.

    0

  • Wer seine massige Chancen nicht nutzt, darf sich am Ende nicht beschweren. Dazu gegen 10 Mann nur eine große Chance erspielt. Jetzt heißt es, den Fokus voll auf Dienstag zu legen. Ich habe ehrlich gesagt heute mit Schlimmeren gerechnet. Hauptsache, es hat sich keiner verletzt!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Schon beeindruckend. Den Zug zum Tor schoen ausgewechselt. Ich "hoffe"mal, dass Coman verletzt. Ansonsten ist das nicht mehr zu verstehen, was er fuer ein Problem mit Coman hat. In Ueberzahl und es gibt kein Fluegelspiel mehr.

    Wenn man Coman auswechselt, dann nur für einen frischen Flügelspieler. Dann stellt er aber Thiago da hin.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Peinlich, blamabel, katastrophal.

    April und Mai sollten doch die Topphasen der Saison werden. Stattdessen haben wir jetzt pünktlich die Verletzungsseuche und zu dem noch eine allgemeine Formkrise wichtiger Stammspieler. Das wird wohl ein beschissener Sasionausklang, wo man nur hoffen kann, dass wir wenigstens im Pokal nicht versagen.

    0

  • Müller:
    "Wir haben 3, 4, 5 klare Chancen, ich selbst auch, entscheide mich falsch. Philipp am Schluß, Kingsley...
    Aber es geht darum, dass wir an sich ein gutes Spiel machen, aber die Chancenauswertung war fatal. Wenn Du kein Tor schießt, kannst Du nicht gewinnen. Daher sind wir natürlich unzufrieden.
    Wir haben personell gerade kleine Probleme, aber das darf keine Ausrede sein. Spiel und Einstellung war gut, aber wie wir mit unserem letzten Ball umgehen (da schließe ich mich nicht aus), kannst Du kein Bundesligaspiel gewinnen. Ich bin stinkig, dass wir hier kein Tor geschossen haben."

  • Kader falsch zusammen gestellt - der Trainer wirkt ratlos und die Mannschaft weiß nicht wo das tor steht.


    Müller ist stinkig, aber hatte die größten Chancen :thumbdown: aha

  • Wer seine massige Chancen nicht nutzt, darf sich am Ende nicht beschweren. Dazu gegen 10 Mann nur eine große Chance erspielt. Jetzt heißt es, den Fokus voll auf Dienstag zu legen. Ich habe ehrlich gesagt heute mit Schlimmeren gerechnet. Hauptsache, es hat sich keiner verletzt!

    Martinez ist Keiner :cursing::cursing: ?
    Blos weil er für Mittwoch gesperrt ist könnten wir ihn für den Rest der Saison noch brauchen :S:S

    0

  • Ja ist den schon April??

    Kann ja nicht, weil dann starten wir ja durch wie eine Carbonara-Kanone. Deshalb haben wir uns ja den ganzen Schrott in der Hinrunde angeschaut weil es im April so richtig megamässig losgeht, dann nimmt Carlo die Hände aus den Hosentaschen und dann können sich alle mal ganz warm anziehen...

  • Mit den Wechseln hat Carlo dem Spiel (in Überzahl!!!!) komplett die Dynamik genommen. Unfassbare Wechsel, wirklich.


    Unsere Chancenverwertung war katastrophal, aber mit diesem u.n.f.a.s.s.b.a.r.e.n Alonso für Coman-Wechsel hat er es komplett zersägt heute. So angepisst war ich in dieser Saison selten auf ihn und wir haben viel Gerumpel ertragen müssen.


    Gut, für die miserable Chancenverwertung konnte er nichts, normal müssen wir da zur Halbzeit schon 3:0 führen. Aber der Wechsel ist schlichtweg unfassbar. Coman war an jeder gefährlichen Situation beteiligt, Leverkusen ist nur noch zu zehnt und Carlo wechselt als wären wir die 10 Mann, die ein Unentschieden über die Zeit retten müssen :S Das ist doch absurd. Das mit den Chancen wäre doch locker noch bis zum Spielende so weitergegangen. Vielleicht hätten wir tatsächlich keinen mehr gemacht, aber den Versuch wäre es doch wert gewesen.


    Die Mannschaft wollte gewinnen, das hat man die ganze Zeit gesehen, die Umstellungen haben sie aber komplett aus der Bahn geworfen. Ein Sieg wäre mental sehr wichtig gewesen für Dienstag. Auch klasse für Coman, spielt er sein bestes Saisonspiel und darf dann in Überzahl beim Stand von 0:0 für den 35 jährigen Defensivspieler Alonso weichen :S