Resterampe 30. Spieltag

  • Damit sollte auch bei den letzten Hasenherzen hier im Forum die letzten Zweifel an der Meisterschaft beendet sein.

    Das eh, aber auch keine schöne Aussicht, dass die Bullen uns nächste Saison die Uefa-Fünf-Jahreswertung weiter verschlechtern werden.

    0

  • Ich habe Dienstag wieder erleben müssen, dass viele Menschen GEGEN Bayern sind in D, da geht mir die 5-J-Wertung ganz weit hinten vorbei...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Die 5-Jahres-Wertung ist ab nächster (?) Saison doch ohnehin belanglos, wenn die Top-4-Ligen vier feste CL-Starter haben. Also müssen wir über das Dingen eigentlich auch nicht mehr sprechen.

    0

  • Ich habe Dienstag wieder erleben müssen, dass viele Menschen GEGEN Bayern sind in D, da geht mir die 5-J-Wertung ganz weit hinten vorbei...

    Das ist halt nur bedingt richtig. Wenn wir höhere TV Gelder wollen, muss die Buli international interessanter werden. Davon profitieren auch wir.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich habe Dienstag wieder erleben müssen, dass viele Menschen GEGEN Bayern sind in D, da geht mir die 5-J-Wertung ganz weit hinten vorbei...

    Das erlebe ich ständig, aber mich interessiert das nicht, weil die starken Argumente eh bei mir legen. Wenn Du diese Eierköpfe nach den Grund fragst, kommt sowieso immer nur Müll raus wie, die kaufen der Liga die besten Spieler weg, werden von den Schiedsrichtern bevorteilt und und und. Darüber lache ich nur noch.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Freiburg, Hertha, Hoffenheim CL. Die werden international schön Lehrgeld zahlen müssen. Das wird blamabel. Da traue ich Schalke und Gladbach definitiv mehr zu.

    Da werden sich alle Teams freuen, wenn sie Gegner aus der BL zugelost bekommen. Aber diese Liga ist einfach schwach, weil eben die etablierten Teams keine Konstanz in ihre Leistung bekommen. Dieses Jahr ist der absolute Tiefpunkt des Leistungsniveaus, dazu passt, dass keine deutsche Mannschaft ein Halbfinale erreicht hat.

    0

  • Da werden sich alle Teams freuen, wenn sie Gegner aus der BL zugelost bekommen. Aber diese Liga ist einfach schwach, weil eben die etablierten Teams keine Konstanz in ihre Leistung bekommen. Dieses Jahr ist der absolute Tiefpunkt des Leistungsniveaus, dazu passt, dass keine deutsche Mannschaft ein Halbfinale erreicht hat.

    Das mit dem HF ist dieses Jahr auch unglücklich gelaufen, Das Problem sind so Mannschaften wie Hertha die ja noch nicht mal in der Lage sind, Qualispiele gegen Mannschaften aus Albanien oder Rumänien siegreich zu gestalten. Das kann doch alles nicht sein.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Wir müssen aber jetzt auch nicht so tun, als hinge unsere Meisterschaft von Schalke 04 ab. Wir hätten es auch bei einem Sieg von Leipzig immer noch in der eigenen Hand gehabt.

    es hätte dann aber noch sehr eng werden können, das momentum spricht nicht für uns.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das erlebe ich ständig, aber mich interessiert das nicht, weil die starken Argumente eh bei mir legen. Wenn Du diese Eierköpfe nach den Grund fragst, kommt sowieso immer nur Müll raus wie, die kaufen der Liga die besten Spieler weg, werden von den Schiedsrichtern bevorteilt und und und. Darüber lache ich nur noch.

    Wenn mir einer mit dieser "Argumentation" kommt, gibt's von mir ein "Ich freu mich grundsätzlich über jede deutsche Mannschaft außer Bayern, die international verk.ackt." Glaub mir. Das hilft ungemein, diese unsägliche Diskussion sofort im Keim zu ersticken. :D