DFB-Pokal Halbfinale: FC BAYERN - Borussia Dortmund 2:3

  • Da wir aber doch sicher wieder vom Schiri beschissen werden, solltest Du Carlo auch für diesen verpassten Titel dann nicht in Haftung nehmen.

    Ja nun...das hängt vom Spielverlauf ab.


    Siehe auch der Jahrhundertbeschiss gegen irreal...da sind wir gegen Kassai rausgeflogen - nichtsdestotrotz hat auch CA da große Schaisse gebaut. (Auswechslungen von Lewa und Ribery, ...)


    Also, auch wenn Gräfe uns verpfeift (und natürlich wird er das), kann man CA "in Haftung" nehmen, wenn er wieder solchen Mist baut...


    Aber ich glaube an unsere Jungs...nach dem "Betrug vom Bernabeu" werden die heiß sein, und wenigstens diesen Titel holen wollen. Auch für Lahm und Xabi...


    Nur eines will ich heute nicht - Elfmeterschießen ! :D:cursing:


    Da haben wir schon zu oft zu schlecht ausgesehen...

    #KovacOut

  • Siehe auch der Jahrhundertbeschiss gegen irreal...da sind wir gegen Kassai rausgeflogen - nichtsdestotrotz hat auch CA da große Schaisse gebaut. (Auswechslungen von Lewa und Ribery, ...)

    Den "Jahrhundertbeschiss" gab es wenn, dann auch im Pokal daheim - gegen den BVB...

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Übrigens, das Jammern der Zecken wegen Sokratis war wieder nur dreckiges Getrickse á la irreal !
    Laut meinen Quellen (2 Hardcore-Zeckenfans) spielt der sicher !


    Das zeigt aber, welchen Schiss die Zecken vor uns haben, dass die wieder mal auf die dreckigen Tricks zurückgreifen...


    Und noch mal zum Elferschießen...wenn der Schiri da zumindest mal für sorgen würde, dass der Bürki auf der Linie bleibt, statt 3m davor zu stehen, wie so oft !
    Und gerade Bürki ist dafür schon berüchtigt !


    Beim 1.Mal Ermahnung, beim 2.gelb, und beim 3. war es das, da muss es gelb-rot geben !
    So würde ich mir das vom Schiri wünschen - aber bei Gräfe braucht man darauf nicht mal ansatzweise zu hoffen...

    #KovacOut

  • So schon langsam kribbelt es.... :D


    Habe aber so gar kein Gefühl für dieses Spiel heute Abend. Wenn alles einigermaßen "normal" läuft wird das eine klare Sache für uns. Aber derzeit sind die Zecken eher wieder besser drauf und wir suchen nach unserer Form.


    Tuchel wird nicht noch einmal in sein verderben laufen..obwohl ?( vielleicht grübelt er ja zuviel.


    Hoffe die Jungs gehen einfach raus und spielen Fußball und verschaffen Lahm und Alonso einen würdigen Abschied in Berlin.

    Alles wird gut:saint:

  • ...nach dem "Betrug vom Bernabeu"

    und was ist mit 3 1/2 Fehlentscheidungen zu unseren Gunsten in beiden Spielen? Pfeift Kassai korrekt, gibt es im Rückspiel nicht mal Verlängerung da fertig FCB bereits in der regulären Spielzeit "kaputt". Ach lassen wir das. Du bist ein verblendetes, frustriertes Individium

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • und was ist mit 3 1/2 Fehlentscheidungen zu unseren Gunsten in beiden Spielen? Pfeift Kassai korrekt, gibt es im Rückspiel nicht mal Verlängerung da fertig FCB bereits in der regulären Spielzeit "kaputt". Ach lassen wir das. Du bist ein verblendetes, frustriertes Individium

    :D:D:D:D


    Da geh ich jetzt nicht mehr drauf ein, Hobbit.
    Ist eh Off-Topic.

    #KovacOut

  • Also bei mir ist das heute etwas sehr merkwürdig ?(


    Ich verspüre überhaupt keine Vorfreude oder Spannung, kenne ich so gar nicht. Sollte ich vielleicht mal wieder einen Psychologen aufsuchen? Ich hab keine Ahnung.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Also bei mir ist das heute etwas sehr merkwürdig ?(


    Ich verspüre überhaupt keine Vorfreude oder Spannung, kenne ich so gar nicht. Sollte ich vielleicht mal wieder einen Psychologen aufsuchen? Ich hab keine Ahnung.

    Ich habe es umschrieben mit "die Luft ist raus". So geht es mir auch.


    Dortmund ist zwar ein emotionalisierender Gegner. Aber irgendwie macht das alles einen komischen Eindruck und plätschert so dahin.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Also bei mir ist das heute etwas sehr merkwürdig ?(


    Ich verspüre überhaupt keine Vorfreude oder Spannung, kenne ich so gar nicht. Sollte ich vielleicht mal wieder einen Psychologen aufsuchen? Ich hab keine Ahnung.

    du bist nicht der einzige :D
    mir geht es heute auch so..man wartet einfach ab was passiert, aber vorfreude oder sowas verspür ich aktuell gar nicht

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Bei mir ist irgendwie auch ein wenig die Luft raus. Nicht weil wir aus der CL raus sind, denn damit muss man immer rechnen und für mich steht und fällt der Genuss einer Saison auch nicht mit dem Abschneiden in der CL. Vielmehr gefallen mir derzeit viele Dinge nicht, die die Freude etwas senken. Ich liebe den DFB Pokal und will unbedingt, dass wir das Ding holen, aber bisher spüre ich gar nichts. Mir hängt einfach sehr viel am Drumherum und nicht am bloßen Erfolg. Schöner, strukturierter Fußball, Talente, auf die man sich ob der in den Einsätzen gezeigten Leistung in den kommenden Jahren freut, ein einheitliches Bild, das der Verein abgibt. All das gibt es derzeit irgendwie nicht.


    Alle reden irgendwas, Spieler werden verheizt und reden da mittlerweile sogar in Interviews drüber, die immer gleichen Spieler kritisieren (zurecht) den Fußball, den wir meist zeigen, wir haben keinen Sportdirektor, der dafür sorgt, dass Kalle, Uli und Carlo endlich mal nicht aneinander vorbeireden, unsere Megatalente kommen nicht richtig zum Zug, die super tolle Fokussierung auf die wichtigen Spiele klappt überhaupt nicht mehr und ich sehe gerade nicht, wie das alles in der nächsten Saison besser werden soll.


    Gibt mir irgendwie kein gutes Gefühl, auch wenn die nächste Meisterschaft vor der Tür steht, was, vor allem für den Kader, eine unglaubliche Leistung ist. Immer noch so viel Hunger, obwohl man das alles so oft gewonnen hat. Aber es könnte irgendwie ungezwungener laufen, habe ich das Gefühl. Es ist und bleibt natürlich meckern auf sehr hohem Niveau, aber der Blick auf die nächsten Wochen/ Monate war schon mal optimistischer. Nicht, dass ich davon ausgehe, wir würden groß einbrechen oder sowas. Vor allem national nicht. Aber die Entwicklung des Vereins im Ganzen, die derzeit auch häufig nach außen getragen wird, gefällt mir nicht.

  • Also bei mir ist das heute etwas sehr merkwürdig ?(


    Ich verspüre überhaupt keine Vorfreude oder Spannung, kenne ich so gar nicht. Sollte ich vielleicht mal wieder einen Psychologen aufsuchen? Ich hab keine Ahnung.

    Du hast wohl schon die Windeln an? Mach dich nicht ins Hemd und denk an den Spruch von Frau Merkel!
    Aber mit "die Luft ist raus" ist das schon gut umschrieben.
    Aber mit Anpfiff und dem Auftauchen von Bürki, Reus und dem fleischgewordenen Veganer auf der Bank bin ich dann wieder voll dabei! ( voll bitte nicht falsch verstehen ). :)

    #KovacOUT

  • Hart finde ich bei all dem Gebashe auf Pep in den vergangenen Jahren, was sein Verhalten zu Verletzungen der Spieler betraf, dass Carlo noch härter zu sein scheint

    Wobei Pep ja meistens die Spieler, die nach Verletzungen wieder fit und gesund waren, manchmal leider ein wenig zu früh wieder voll bzw. zu hoch belastet hat.
    Aber bereits verletzte oder arg angeschlagene Spieler doch einzusetzen, das hat er eigentlich so gut wie nie gemacht (wenn man mal von der Lewy-Maske absieht).


  • Aber mit Anpfiff und dem Auftauchen von Bürki, Reus und dem fleischgewordenen Veganer auf der Bank bin ich dann wieder voll dabei! ( voll bitte nicht falsch verstehen ).

    Das steht außer Frage, natürlich auch für mich. "Selbst" bei dem Bundesliga-Spiel gegen die war ich natürlich Feuer und Flamme und stand mächtig unter Strom. Aber das Gefühl vor den Spielen hat sich etwas geändert, wobei da auch nicht das Spiel speziell ausschlaggebend ist, sondern eher die Dinge, die ich wichtiger finde. Vor allem bezüglich der Zukunft unseres Vereins.

  • Das steht außer Frage, natürlich auch für mich. "Selbst" bei dem Bundesliga-Spiel gegen die war ich natürlich Feuer und Flamme und stand mächtig unter Strom. Aber das Gefühl vor den Spielen hat sich etwas geändert, wobei da auch nicht das Spiel speziell ausschlaggebend ist, sondern eher die Dinge, die ich wichtiger finde. Vor allem bezüglich der Zukunft unseres Vereins.

    Ich verstehe dich voll und ganz und mir gehts genau so. Dein obiger Beitrag war top.
    Ich hoffe der Verein setzt sich spätestens im Sommer zusammen und legt mal die Leitlinien für die nächsten Jahre bezüglich Entwicklung des Kaders und einer Spielphilosphie fest.
    ( die wir ja die letzten Jahre hatten)
    Und da muss die Trainerfrage unabhängig von Titeln angesprochen werden.

    #KovacOUT

  • Du hast wohl schon die Windeln an? Mach dich nicht ins Hemd und denk an den Spruch von Frau Merkel!Aber mit "die Luft ist raus" ist das schon gut umschrieben.
    Aber mit Anpfiff und dem Auftauchen von Bürki, Reus und dem fleischgewordenen Veganer auf der Bank bin ich dann wieder voll dabei! ( voll bitte nicht falsch verstehen ). :)

    Das hab ich überlesen, von wegen Windeln an. Ich habe keine Angst und keine Freude, mehr nicht.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Soll jeder rumjammern wie er will und das nach Kräften
    DFB pokalhalbfinale vs BVB im schönsten Stadion der Welt, sehr viel besser geht's nicht, auch wenn ggw einiges nicht so prall läuft
    Ich komme gerade von einem anstrengenden businesstrip zurück ( an dieser Stelle wieder mal mein "Dank "an die deutsche Bahn für nichts, keine Heizung , kein stabiles WLAN oder wenigstens Pünktlichkeit)
    Jetzt noch was was essen und dann geht's ins Stadion
    Freu mich total und rechne mit einem guten Spiel des FCB
    Wünsche den Herren und Damen aus der "Mehrheitsfraktion" trotz aller unterschiedlichen Meinungen einen vergnüglichen Abend
    Wie immer der ablaufen soll, dass man danach zufrieden ist, :D