31. Spieltag: VfL Wolfsburg - FC BAYERN 0:6

  • Naja, irgendwo werden wir schon noch neue Schmerzmittel besorgen können. Kriegen wir alles hin! Sehe keinen Grund, wieso die Jungs nicht vollgepumpt bis oben hin auch morgen auflaufen könnten. Das wird schon!

  • Gefällt mir, zumindest ein Punkte sollte drin sein. Wird eh ein schwerer Gang, denn die Wolfsburger stehen mit dem Rücken zur Wand.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Anstelle von Rafinha Kimmich, würde mir besser gefallen.

    Wenn Alaba, Hummels und Boateng ausfallen, hat Carlo keine andere Wahl als Kimmich in die IV zu stellen. Aber mittlerweile muss man ja froh sein, wenn er überhaupt mal von Beginn an ran darf, daher ist das schon in Ordnung. Und, wie gesagt, alternativlos.


    Ich würde auch Lahm bringen. Soll er halt die letzten 4 Spiele noch machen, schlimm genug, dass er keinen würdigen Abschied in Berlin kriegen kann. Und genug Auszeiten hatte er in dieser Saison auch, zumal er nun zwischen den Bundesligaspielen auch eine Woche regenerieren kann.

  • Wir sind da halt auch einfach in der Zwickmühle. Auf der einen Seite hast du die Stammelf, die trotz aller Probleme durchgedrückt wird, und auf der anderen Seite die Reservisten, die alles haben, aber keine Spielpraxis. Ein Teufelskreis.

  • Ehrlicherweise tangiert mich das Spiel kaum emotional.


    Ich kann und will mir auch gar nicht vorstellen, wie wir die Meisterschaft noch vergeigen könnten.


    Das Drumherum überlagert bei mir irgendwie alles - und ich kann auch mit der Meistetschaft kein positives Fazit ziehen. Auch wenn der 5. Titel in Folge ohne frage ein historisches Ereignis ist.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • So schnell kann's gehen, ich freue mich schon wieder richtig auf das Spiel

    Ich auch, bin einfach gespannt darauf zu sehen, wie sich unsere Mannschaft aus dem Loch rauskämpft, oder auch nicht. Jetzt wird sich wirklich zeigen, ob das Verhältnis innerhalb der Truppe, aber auch das zum Trainer stimmt.

  • Ehrlicherweise tangiert mich das Spiel kaum emotional.


    Ich kann und will mir auch gar nicht vorstellen, wie wir die Meisterschaft noch vergeigen könnten.


    Das Drumherum überlagert bei mir irgendwie alles - und ich kann auch mit der Meistetschaft kein positives Fazit ziehen. Auch wenn der 5. Titel in Folge ohne frage ein historisches Ereignis ist.

    So ist es!

  • Gerade unter dem Trainer gibt es keine "Pflichttitel" mehr und wer weiss, ob es die 6. Meisterschaft in Folge gibt. Daher sollten wir uns doch wirklich alle sehr freuen.

    Für mich wäre ein neuer Trainer mehr Grund zur Freude als noch ein Jahr mit dieser Pfaume, der ja alles so toll findet,

  • Bitteres Ergebnis gegen Madrid........Kack-Samstagsspiel.


    Bitteres Ergebnis in Madrid..............Kack-Samstagsspiel.


    Bitteres Ergebnis gegen Dortmund....


    Ich hoffe, wir geraten jetzt nicht in den totalen Negativstrudel und die Jungs kneifen die Ar***backen zusammen und merken wieder selbst bzw. besinnen sich darauf, was sie eigentlich draufhaben!